Michéle, Rebecca - Gestorben wird früher Abschnitt 2

Mehr
24 Okt. 2016 05:16 #19 von Moni
Mir kommt es so vor, als ob die alle unter einer Decke stecken.
Sowohl Heimleitung , als auch Personal und der Doktor sowieso.
Schade, dass Sophie , am Abend nicht mehr erzählen wollte.
Mabel sollte jetzt mehr als vorsichtig sein,
Zum Glück hat sie Warden getroffen und ihn eingeweiht. Auch wenn er
Das ganze als Spinnerei abtun will, wird er sich kümmern , da bin ich sicher, zumindest im Hintergrund.

Das ist ja wieder megaspannend!!!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Okt. 2016 07:56 #20 von Zabou1964
Schade, gerade als Sophie etwas auftaute, musste sie sterben. Da hat sie den Mund wohl etwas zu voll genommen, als sie ankündigte, die Polizei einzuschalten. Die Heimleitung hat auf jeden Fall etwas zu verbergen. Isobel deutete ja in dem Gespräch, das Mabel belauscht hat, sowas an.

Schwester Grace ist irgendwie seltsam. Aber wenn sie die Diebin wäre, wäre sie schön dumm, das Diebesgut direkt in St. Ives zu verkaufen.

Mir kommt das Seniorenheim vor wie ein Knast. Kein Internet, kein Alkohol, die Bewohner werden aufgefordert, ins Bett zu gehen. Ich möchte da nicht leben müssen.

Thomas Bennett ist, glaube ich, nicht der Mörder. Ich weiß zwar nicht, was er in Mabels Zimmer gesucht hat, aber jetzt, wo Sophie auch ermordet wurde, scheidet er als Möder für mich aus.

Der schöne Arzt kommt mir sehr seltsam vor. Mit wem hat er ein Verhältnis? Und warum stellt er immer einfach so einen Totenschein aus? :denk:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Okt. 2016 08:27 #21 von RebeccaM

Original von Moni
Zum Glück hat sie Warden getroffen und ihn eingeweiht. Auch wenn er
Das ganze als Spinnerei abtun will, wird er sich kümmern , da bin ich sicher, zumindest im Hintergrund.


Warden tut Mabels Vermutungen nicht völlig von der Hand weisen, die Erfahrung zeigt ja, wie dumm er oft dagestanden hat, wenn er Mabel nicht ernst genommen hat. Nur leider sind im in St. Ives halt die Hände gebunden ...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 4.092 Sekunden
Powered by Kunena Forum