Wolf, Klaus-Peter - Ostfriesenblut Abschnitt 1

Mehr
07 Dez. 2012 07:27 #1 von Ikopiko

Ein Unbekannter legt Ann Kathrin Klaasen eine Leiche vor ihr ostfriesisches Einfamilienhaus. Die Person, Regina Orthner, ist keines natürlichen Todes gestorben, obwohl im Totenschein „Tod durch Herzversagen“ angegeben wurde. Doch noch während Kommissarin Ann Kathrin Klaasen im Umfeld der Toten ermittelt, erhält sie Hinweise auf das nächste Opfer...


Quelle: Verlagsseite

Seiten 1 - 68 (bis zum Testament)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Dez. 2012 12:35 #2 von Ikopiko
So wie ich das Buch angefangen habe, waren mir die Figuren auch gleich wieder geläufig und bekannt. Ich meine aber, dass hier mehr auf Anns "Gespür" bei der Ermittlungen eingegangen wird, als im ersten Bank, oder täusche ich mich?

Wie es nun mit Eike läuft, finde ich traurig. Einerseits hat sie das Gefühl, sie nervt ihn, wenn sie sich bei ihm meldet, andererseits glaubt sie, sich nicht genug um ihn zu kümmern.. Ganz blöde Situation.

Ich habe noch keinen Schimmer, wer Ann die Leiche auf die Auffahrt gelegt haben könnte. Aber es ist doch sehr beängstigend, wie die Person sich in Anns Privatleben einschleicht.

Etwas war mir noch aufgefallen. Auf Seite 62 lässt Heros Neue den Rocksaum extra noch mal höher rutschen, als sie an Ann vorbei fährt. Wie hat Ann das gesehen, oder hat sie gar nicht? Man sieht doch nicht die Beine von Vorbeifahrenden.

Dass Weller und Ann nun ein Paar sind, finde ich klasse. Nur seine Skat-Sprüche gehen mir auch ziemlich auf den Geist.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Dez. 2012 12:37 #3 von Zabou1964
Bei mir wird es noch dauern, bis ich in die LR einsteigen kann. Ich bin noch mitten in "Die Hure Babylon". Aber ich lese auf jeden Fall mit.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Dez. 2012 12:51 #4 von manu1983

Original von Zabou1964
Bei mir wird es noch dauern, bis ich in die LR einsteigen kann. Ich bin noch mitten in "Die Hure Babylon". Aber ich lese auf jeden Fall mit.


Da sind wir schon zu zweit!!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Dez. 2012 13:16 #5 von charlie
Heute Morgen ist der 1. Abschnitt gefallen.

Das mit der Leiche ist schon sehr makaber. Ann Kahrin tut mir sehr leid. Ich bin gespannt wer das war.

Das schlechte Gewissen bezüglich Eike ist sehr gut nachvollziehbar. Eike gibt der Mutter zu verstehen, das er in Ruhe gelassen werden will. Aber trotzdem würde er seine Mutter brauchen.

Mal sehen wie sich das mit Weller entwickelt.

Wer ist der Mann der als Geisel gehalten wir?

Ich bin gespannt wie es weiter geht.

Klaus-Peter hat wiedereinmal Vollgas gegeben. :bg

Solche Krimis mag ich.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Dez. 2012 15:47 #6 von Zabou1964
Ich habe mittlerweile auch endlich angefangen. Tut mir leid, dass ich diesmal so hinterherzockeln muss. :wei:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 3.598 Sekunden
Powered by Kunena Forum