RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » BELLETRISTIK » Belletistik SCH » Schier, Petra » Schier, Petra: Strandkörbchen und Wellenfunkeln (Lichterhaven 03) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tuppi Tuppi ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 12230
Heimatort: Ba-Wü, Kreis Karlsruhe
Hobbies: lesen, sticken, Freunde treffen
Beruf: Tupperware-Beraterin
Bücher gelesen in 2021: 22
Seiten gelesen in 2021: 8.039
Mein SUB: 193
Lese gerade: der Schwarm / City on Fire

Schier, Petra: Strandkörbchen und Wellenfunkeln (Lichterhaven 03) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Schier, Petra
Titel: Strandkörbchen und Wellenfunkeln
Verlag: HarperCollins
Erschienen: 2021
ISBN-13: 978-3365000564
Seiten: 444
Einband: Taschenbuch
Preis: 11,00 €
Serie: Lichterhaven, Band 3


Autorenporträt:
Zitat:
Seit Petra Schier 2003 ihr Fernstudium in Geschichte und Literatur abschloss, arbeitet sie als freie Autorin. Neben ihren zauberhaften Liebesromanen schreibt sie auch historische Romane. Sie lebt heute mit ihrem Mann und einem deutschen Schäferhund in einem kleinen Ort in der Eifel.
Buchinnenseite

Inhaltsangabe:
Zitat:
Das große Glück für eine Heldin auf vier Pfoten
Luisa hat sich einen Traum erfüllt: Sie hat ihre eigene Tierarztpraxis eröffnet! Voller Hingabe setzt sie sich für ihre flauschigen Patienten ein. Da steht eines Tages Lars vor der Tür - ihre erste große Liebe. Im Arm hält er einen schwer verletzten winselnden Golden-Retriever-Welpen. Luisa sieht sofort, wie dringend das Tier ihre Hilfe braucht. Wie gut, dass der Notfall sie von ihren Gefühlen für Lars ablenkt, die sofort wieder in ihr brodeln. Auf keinen Fall darf sie zulassen, dass dieser Mann ihr noch einmal das Herz bricht!
Klappentext


Meine Meinung:
Lars muss mit ansehen, wie ein Mann auf einem Rastplatz einen Jutesack gegen einen Baum schlägt und dann über den Zaun wirft. Er kann sich das nicht erklären und geht nachschauen. Als er dort ankommt, entdeckte er grauenvolles: in dem Sack befinden sich 2 ganz junge Hundewelpen. Für eines kommt jede Hilfe zu spät, aber das andere packt er kurzerhand ein und fährt schnellstens nach Lichterhaven zu Luisa. Die junge Tierärztin kümmert sich sofort um den kleinen Hund. Dass Lars ihr vor 8 Jahren das Herz gebrochen hat, versucht sie zu unterdrücken.

Ich war sofort wieder gefangen in der Geschichte! Es hat sich in Lichterhaven nichts geändert und es freut mich, dass jetzt Luisa in den Mittelpunkt tritt. Nachdem im ersten Band ihr Bruder und im zweiten ihre Schwester das große Glück gefunden haben, ist sie nun dran. Ich hatte sofort wieder lebhafte Bilder vor meinem geistigen Auge und konnte mir alles bildlich vorstellen. Die Familie Messner ist eine Wucht und ich wollte das Buch gar nicht aus der Hand legen...

Das Ende war wunderschön! Nach den traurigen Episoden einfach eine Wucht! Ich bin überglücklich und freue mich schon auf das nächste Band. Bin gespannt, um wen es da geht und welche Katastrophen auftauchen werden...

Fazit:
Aus Hundeleid wird Hundeglück!
5 sterne


Lichterhaven:
1. Körbchen mit Meeblick
2. Vier Pfoten am Strand
3. Strandkörbchen und Wellenfunkeln
4. Die Liebe gibt Pfötchen
5. Vier Pfoten im Sommerwind

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher Lesen1 2013: 73 Bücher
Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher Lesen1 20017: 61 Bücher Lesen1 2018: 49 Bücher
Lesen1 2019: 36 Bücher Lesen1 2020: 42 Bücher Lesen1 2021: 51 Bücher

15 Apr, 2022 10:49 42 Tuppi ist offline Email an Tuppi senden Beiträge von Tuppi suchen Nehmen Sie Tuppi in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » BELLETRISTIK » Belletistik SCH » Schier, Petra » Schier, Petra: Strandkörbchen und Wellenfunkeln (Lichterhaven 03) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 0 | prof. Blocks: 0 | Spy-/Malware: 0
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Besucherstatistik

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH