RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER » Krimi & Thriller M - O » McDermid, Val » [Thriller] McDermid, Val - Schwarzes Netz (Carol Jordan & Toni Hill Bd. 9 ) » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 13880
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2020: 06
Seiten gelesen in 2020: 1617
Mein SUB: Regale weise ;)

McDermid, Val - Schwarzes Netz (Carol Jordan & Toni Hill Bd. 9 ) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: McDermid, Val
Titel : Schwarzes Netz
Originaltitel: Splinter the Silence
Verlag: Knaur Verlag
Erschienen: 2017
ISBN-10:
ISBN-13: 978-3426519677
Seiten: 461
Einband: TB
Serie: Carol Jordan & Toni Hill Bd. 9
Preis: 9,99 €

Autorenporträt:

Zitat:

Val McDermid wurde 1955 in der Hafenstadt Kirkcaldy im schottischen Fife geboren. Sie stammt aus einer Bergarbeiterfamilie und ging als Erste aus ihrer Familie auf eine Universität, und das gleich in Oxford. Nach dem Studium der Englischen Literatur arbeitete sie zunächst als Dozentin, dann lange als Journalistin bei namhaften britischen Zeitungen. Heute ist sie eine der erfolgreichsten britischen Autorinnen von Thrillern und Kriminalromanen. Ihre Bücher erscheinen weltweit in mehr als vierzig Sprachen. 2010 erhielt sie für ihr Lebenswerk den Diamond Dagger der britischen Crime Writers´ Association, die höchste Auszeichnung für britische Kriminalliteratur. Weltweit haben sich ihre Romane bisher über elf Millionen Mal verkauft

Quelle: Buchinnenseite

Inhaltsangabe:
Zitat:

Toni Hill bekommt es als Profiler mit einer mysteriösen Serie von Selbstmorden zu tun. Stets sind es Frauen, die zuvor mit ihren provokanten Meinungen einen Shitstorm von Internet-Trollen auf sich gezogen haben.
Merkwürdig nur, dass sie alle den Freitod berühmter Schriftstellerinnen nachahmen und sich deren Werke jeweils in der Nähe der Leiche befinden.
DCI Carol Jordan ist unterdessen zurück in ihrem alten Job bei der Polizei und bekommt ein neues Team, mit dem sie im Norden Englands schwere Fälle aufklären soll. Die rätselhafte Suizidserie wird für sie zur Nagelprobe.

Quelle: Buchrücken

Meine Meinung:

Mit dieser Geschichte hat Val McDermid mir wieder gezeigt das sie in meinen Augen einer der besten Kriminalautorinnen ist. Im vertrauten Schreibstil nahm sie mich mit nach England. Sie zeigte mir die Höhen und tiefen der Carol Jordan und auch von Toni Hill.
Durch einen Wink des Schicksals bekam Carol ihren Job bei der Polizei zurück. Das dies nicht ganz auf dem legalen Weg passiert ist hat ihr den neuen Start nicht ganz leicht gemacht. Doch sie lässt sich nicht beirren und will als ersten Fall die mysteriöse Serie von Selbstmorden von jungen Frauen aufklären. Toni Hill ist wieder an ihrer Seite im neu zusammengestellten Team und durch sein Profil kommt dann der erste echte wertvolle Hinweis, der auch zur Klärung des Falls beisteuern sollte.
Mit herrlichen Wendungen beschreibt Val McDermid aber nicht nur den Fall selbst, sondern auch die seelischen Qualen von Carol Jordan, die den Tod ihres Bruders noch nicht ganz überwunden hat. Auch dabei Toni steht ihr zur Seite, teils mit drastischen Maßnahmen, aber erfolgreich.

Mir hat diese Geschichte sehr gut gefallen. Ich werde die Reihe garantiert weiter verfolgen.

Ich vergebe fünf von fünf Sternen 5 sterne


Reihenfolge der Bände:

01. Das Lied der Sirenen

02. Schlussblende

03. Ein kalter Strom

04. Tödliche Worte

05. Schleichendes Gift

06. Vatermord

07. Vergeltung

08. Eiszeit

09. Schwarzes Netz

10. Rachgier

11. Knochengarten

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten - 2017 = 34 Bücher
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten - 2018 = 45 Bücher 16058 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten - 2019 = 33 Bücher 13372 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

01 Aug, 2020 03:59 15 Netha ist offline Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER » Krimi & Thriller M - O » McDermid, Val » [Thriller] McDermid, Val - Schwarzes Netz (Carol Jordan & Toni Hill Bd. 9 ) » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 0 | prof. Blocks: 0 | Spy-/Malware: 0
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Besucherstatistik

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH