RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » HISTORISCHE ROMANE » Historische Romane D - F » [Historischer Liebesroman] Formánek, Josef - Die Wahrheit sagen » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Buechersissi
Gast


Formánek, Josef - Die Wahrheit sagen Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Formánek, Josef
Titel: Die Wahrheit sagen
Originaltitel: Mluviti Pravdu
Verlag: Gekko World
Erschienen: April 2016
ISBN-13: 9788090635401
Seiten: 477
Einband: Gebundene Ausgabe
Serie: -
Preis: 23,00

Eigenes Autorenporträt:

Josef Formánek lebt mit seiner Frau, seinen zwei Töchtern und derzeit in Erwartung neuen Nachwuchses in der Tschechischen Republik. Er hat über 30 Länder bereist und eine Weile im indonesischen Urwald gelebt. Sein Roman "Die Wahrheit sagen" ist im tschechischen Original ("Mluviti Pravdu") ein Bestseller.

Eigene Inhaltsangabe:

Nach einer schwierigen Kindheit landet der Protagonist, Bernhard Mares, bei der SS, wo er viele Gräueltaten des Zweiten Weltkrieges hautnah miterlebt. Im KZ von Mauthausen verliebt er sich in eine junge, schöne Frau namens Sophie, der er zur Flucht verhilft. Später landet er als Dolmetscher bei der Roten Armee und noch später tritt er der tschechoslowakischen Armee bei. Sein Leben ist gezeichnet von Verhaftungen und von vielem Leiden, aber auch von tiefen Gefühlen, von Lebensbejahung und von der Suche nach der Liebe und dem Sinn des Lebens.


Meine Meinung

Mich hat das Buch bewegt und fasziniert, da es mich sehr intensiv zum Nachdenken über die großen Themen des Lebens wie Liebe, Tod, Wahrheit, Krieg und Treue angeregt hat. Viele meiner Gedanken und Gefühle, die mir im Zusammenhang mit der Geschichte gekommen sind, hätte ich nicht selbst auszudrücken gewusst, weswegen mir die zweite Ebene der Geschichte, in der der Autor über die Geschichte Bernhard Mares' reflektiert, sehr zugute gekommen ist. Das Buch kann nicht als leichte Kost gelten, aber wenn man bereit ist, die von dem Buch angebotene Reflexion anzunehmen, kann man als Leser auf jeden Fall große persönliche Gewinne aus dieser Lektüre ziehen.


Bewertung5 sterne

07 Jun, 2016 17:59 50
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 13648
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2018: 13
Seiten gelesen in 2018: 4708
Mein SUB: Regale weise ;)
Lese gerade: Der Garten der Düfte - Kristy Manning

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Büchersissi

woher bitte stammt der Text zum Autor und der Inhaltsangabe?

Sind das deine Worte? wenn nicht bitte einen Hyperlink setzten zum Quellentext.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

07 Jun, 2016 18:03 06 Netha ist offline Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
Buechersissi
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hallo Netha,

ja, das sind meine eigenen Worte, ich habe eigene Formulierungen bevorzugt. Ich bin allerdings noch neu hier und kenne mich daher noch nicht so gut aus - ich bin deswegen für jegliche Tipps immer dankbar Applaus1

Liebe Grüße,
Buechersissi smile

13 Jun, 2016 16:04 11
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 13648
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2018: 13
Seiten gelesen in 2018: 4708
Mein SUB: Regale weise ;)
Lese gerade: Der Garten der Düfte - Kristy Manning

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Hej hej Büchersissi, wenn du was nicht weisst immer fragen. Wir helfen alle soweit wir können. Habe deine Rezi jetzt dahingehend abgeändert.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

13 Jun, 2016 16:49 00 Netha ist offline Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
Buechersissi
Gast


Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Lieben Dank, Netha! Hasenöhrchen

Ich habe übrigens noch eine ganz interessante Sache zu dem betreffenden Buch entdeckt: Es gibt einen deutschen Trailer dazu, der gerade erst auf der Facebook-Seite zu dem Buch (auch die gibt es auf Deutsch) veröffentlicht wurde. Ich stelle hier den Link rein, vielleicht interessiert sich ja das eine oder andere Forumsmitglied dafür smile

Linke zum Trailer

27 Jun, 2016 12:09 06
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » HISTORISCHE ROMANE » Historische Romane D - F » [Historischer Liebesroman] Formánek, Josef - Die Wahrheit sagen » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 647 | prof. Blocks: 115 | Spy-/Malware: 26102811
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung Impressum

Besucherstatistik

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH