RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Zeige Themen 1 bis 25 von 10681 Treffern Seiten (428): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Michéle, Rebecca - Das Geheimnis des blauen Skarabäus Abschnitt 1
Tuppi

Antworten: 16
Hits: 58

Heute, 09:39 24 Forum: Michéle, Rebecca - Das Geheimnis des blauen Skarabäus

Zitat:
Der Armreif ist, denke ich, alles andere als Tand. Warum wollte der Mr. Miller den sonst so schnell los werden. Wurde er vielleicht deswegen auch getötet?

den Armreif hab ich gar nicht erwähnt... denken ich glaube auch, dass er etwas ganz besonderes ist. Dass er der Grund für den Mprd ist, ist eine interessante Idee...
Zitat:
ich denke er weiß genau wie intelligent Cleo ist und nimmt sie nun ernster als zuvor.

zumindest fängt er damit an. Bisher hat er ja noch nichts davon bemerkt (dafür muss man sich unterhalten)...

was ich mich jetzt gerade frage: Hat Angwin Millian erst im Krieg kennen gelernt oder kennt er ihn schon länger? Im Krieg wird auf die Herkunft keineRücksicht genommen. Und Angwin ist dort genau so viel wert wie der Bettler nebenan. Für eine tiefe Freundschaft finde ich es allerdings seltsam... Aber ich hab das (zum Glück!) auch nie mitbekommen... würde aber erklären, dass er Cleo jetzt wahr nimmt...

Thema: Michéle, Rebecca - Das Geheimnis des blauen Skarabäus Abschnitt 1
Tuppi

Antworten: 16
Hits: 58

Heute, 09:24 58 Forum: Michéle, Rebecca - Das Geheimnis des blauen Skarabäus

diesen Abschnitt hab ich gestern beendet…

Ich muss mich wohl bei Miranda entschuldigen, sie ist doch ganz okay! Finde es toll, dass sie ihre Mutter dazu gebracht hat, Cleo bei such aufzunehmen und auch ins Pensionat zu lassen. Dass Cleo das lernen leichter fällt als Miranda wundert mich nicht - aber das heimliche Ausbüchsen in der Nacht und die Drohungen sind ein anderes Kaliber…

Angwin hat sich auch verändert - aber wen verändert der Krieg nicht?!? Es freut mich, dass er sein Wort gehalten hat und Miranda nicht erzählt hat, dass Cleo geplaudert hat…

Aber Cleo hat Miranda bei Millian ausgestochen - Aussehen ist nicht alles… Ich finde es toll, dass er Cleo’s Vater suchen möchte! Bin gespannt, wie es weitergeht…

Thema: Michéle, Rebecca - Das Geheimnis des blauen Skarabäus Abschnitt 1
Tuppi

Antworten: 16
Hits: 58

01 Dec, 2021 17:58 19 Forum: Michéle, Rebecca - Das Geheimnis des blauen Skarabäus

Prolog und Kapitel 1 habe ich schon gelesen… breit grins

Das Buch fängt interessant an. Wer war dieser mysteriöse Mr. Miller?

Cleo ist mir überaus sympathisch! Mir gefällt, dass sie sich nicht alles gefallen lässt. Aber die ungehobelten Neureichen kann ich nicht leiden. „Meins, meins“ und diese arrogante Überheblichkeit liegen mir gar nicht.

Cleo’s Tante hat das Herz am rechten Fleck und will nur das Beste für sie - das sich das aber nicht mir Cleo’s Interessen deckt, wird bestimmt noch für Zündstoff sorgen…

Alexander lebt für seinen Beruf - und auch wenn Elsie ihn für den Verlust ihrer Schwester verantwortlich macht, so scheint sie ihn dennoch irgendwie zu mögen. Britische Unnahbarkeit nennt man das wohl…

Thema: Rebecca Michéle - "Das Geheimnis des blauen Skarabäus"
Tuppi

Antworten: 19
Hits: 99

28 Nov, 2021 15:21 36 Forum: Anmeldungen zu Leserunden 2021

mein Buch ist gestern auch angekommen, vielen herzlichen Dank! Knuddel auch für die tolle Widmung! katter ich freu mich schon!

Thema: SuB-Abbauspiel, 4. Quartal 2021
Tuppi

Antworten: 30
Hits: 206

26 Nov, 2021 14:10 59 Forum: Gemeinsame Forumsaktivitäten

Anke, Du darfst mir ein neues aussuchen - das habe ich schon mal gelesen. Hab erst gedacht, es wäre nur ähnlich, aber nach 30 Seiten war im mir sicher und hab gerade nachgeschaut: im Jan 2008 hab ich dazu eine Rezi geschrieben. Hatte das Buch von meiner Tante bekommen und einfach in den SuB aufgenommen…

Thema: Rehn, Heidi - Die letzte Schuld (Emil-Graf-Reihe 2)
Tuppi

Antworten: 15
Hits: 74

26 Nov, 2021 14:01 51 Forum: Leserundenvorschläge

Dankeschön! Knuddel

Thema: SuB-Abbauspiel, 4. Quartal 2021
Tuppi

Antworten: 30
Hits: 206

24 Nov, 2021 06:46 17 Forum: Gemeinsame Forumsaktivitäten

okay, danke Knuddel

hab gestern noch mit Tiere von Simon Bekett begonnen, aber das ist das das nächste…

Thema: SuB-Abbauspiel, 4. Quartal 2021
Tuppi

Antworten: 30
Hits: 206

23 Nov, 2021 13:17 36 Forum: Gemeinsame Forumsaktivitäten

Anke, Du darfst wieder… breit grins

Thema: SuB-Abbauspiel, 4. Quartal 2021
Tuppi

Antworten: 30
Hits: 206

20 Nov, 2021 20:19 12 Forum: Gemeinsame Forumsaktivitäten

Anke, Du darfst wieder… breit grins

Thema: Rehn, Heidi - Die letzte Schuld (Emil-Graf-Reihe 2)
Tuppi

Antworten: 15
Hits: 74

20 Nov, 2021 20:17 47 Forum: Leserundenvorschläge

okay, ich würde mitlesen -bis dahin ist die Reha vorbei und ich habe hoffentlich mich und mein Leben wieder unter Kontrolke und stehe nicht mehr total im Chaos…

Thema: Rehn, Heidi - Die letzte Schuld (Emil-Graf-Reihe 2)
Tuppi

Antworten: 15
Hits: 74

18 Nov, 2021 19:08 33 Forum: Leserundenvorschläge

ich weiß es noch nicht - wenn würde ich mich kurzfristig noch melden...

Thema: Rebecca Michéle - "Das Geheimnis des blauen Skarabäus"
Tuppi

Antworten: 19
Hits: 99

17 Nov, 2021 19:23 34 Forum: Anmeldungen zu Leserunden 2021

ui, schön! breit grins
soll ich Dir die Adresse der Rehaklinik geben?

Thema: SuB-Abbauspiel, 4. Quartal 2021
Tuppi

Antworten: 30
Hits: 206

14 Nov, 2021 14:38 23 Forum: Gemeinsame Forumsaktivitäten

Anke, Du darfst wieder breit grins ich hab ja hier viel Zeit zum lesen...

Thema: SuB-Abbauspiel, 4. Quartal 2021
Tuppi

Antworten: 30
Hits: 206

10 Nov, 2021 19:50 12 Forum: Gemeinsame Forumsaktivitäten

Anke, Du darfst wieder aussuchen (die fett geschriebenen Bücher hab ich hier dabei)

Thema: Iris K. feiert Geburtstag
Tuppi

Antworten: 5
Hits: 27

08 Nov, 2021 14:30 29 Forum: Geburtstagsgrüße

auch von mir ganz herzliche Geburtstagswünsche!

Sektglas Födelsendag2 Födelsendag1 Knuddel

Thema: Michéle, Rebecca - Die Angst der alten Dame Abschnnitt 3
Tuppi

Antworten: 17
Hits: 78

08 Nov, 2021 08:06 58 Forum: Michele, Rebecca - Die Angst der alten Dame

Zitat:
Im Moment weiss ich gar nicht von was ich von der ganzen Sache halten soll.

megalach

Thema: Lese gerade Oktober - Dezember 2021
Tuppi

Antworten: 22
Hits: 127

06 Nov, 2021 09:20 23 Forum: Lese gerade

ich beginne jetzt mit meinem SuB-Buch meine liebe Rabenmutter von Christina Crawford

(das war jetzt vorerst auch meine letzte gepostete Rezi - in der Reha werde ich sie schreiben, aber dann erst wieder zu Hause richtig anpassen und veröffentlichen - also nicht wundern)

Thema: Tuppis Leseliste 2021
Tuppi

Antworten: 10
Hits: 130

06 Nov, 2021 09:18 12 Forum: Leselisten

November

Tessa Hennig: Erben wollen sie alle (357 Seiten) 4 sterne

1 Bücher (357 Seiten)

Thema: Hennig, Tessa: Erben wollen sie alle
Tuppi

Antworten: 0
Hits: 8

Hennig, Tessa: Erben wollen sie alle 06 Nov, 2021 09:16 00 Forum: Belletristik H

Autor: Tessa Hennig
Titel: Erben wollen sie alle
Verlag: Ullstein
Erschienen: Juli 2021
ISBN-13: 978-3548064239
Seiten: 357
Einband: broschiert
Preis: 10,90 €
Serie: -


Autorenporträt:
Zitat:
Tessa Hennig schreibt seit vielen Jahren große TV-Unterhaltung und Bestseller-Romane mit Herz und Humor, die auch erfolgreich verfilmt wurden. Wenn sie vom Schreiben eine Auszeit benötigt, reist sie auf der Suche nach neuen Stoffen gern in den Süden.
Buchinnenseite

Inhaltsangabe:
Zitat:
Wer erben will, muss leiden
Bianca will es noch mal wissen: In ihrer Finca auf Mallorca auf den Tod warten? Kommt nicht in Frage! Zusammen mit dem liebenswerten Rentner Wolfgang will die rüstige 75-Jährige die Welt bereisen und dabei ihr Vermögen verjubeln. Doch Bianca hat die Rechnung ohne die bucklige Verwandtschaft gemacht. Sohn Steffen und Tochter Anja glauben, ihre Mutter sei auf einen Heiratsschwindler reingefallen und sehen ihr Erbe zerrinnen. Mit Kind und Kegel reisen sie nach Sóller, um ihre Mutter umzustimmen. Aber Bianca findet: Nur wer sie wirklich liebt, soll etwas bekommen, und sie weiß auch schon, wie sie die Familie auf die Probe stellen kann ...
Klappentext


Meine Meinung:
Bianca wird 75 und möchte mit einem neuen Mann eine Weltreise machen. Das erzählt sie ihrer Putzfrau, da sie dafür das Haus verkaufen muss. Diese ruft kurzerhand Biancas Tochter Anja an, um sie zu informieren. Anja ist Krankenschwester und wird von dem Anruf vom wohlverdienten Schlaf abgehalten. Ist ihre Mutter krank? Oder einem Heiratsschwindler aufgesessen?

Das Buch ist angenehm zu lesen und ich konnte mir alles sehr gut vorstellen. Humorvoll wird man durch die Geschichte geführt.

Bianca war mir sofort sympathisch, ebenso ihre Nichte Luisa. Ihre Tochter Anja konnte ich nicht richtig einschätzen, was wohl daran lag, dass sie durch den Job so gestresst war. Ihren Sohn Steffen hingegen konnte ich auch gleich gut leiden. Gegenüber Wolfi war ich etwas skeptisch, was wohl an Anjas Vorbehalten lag…

Es geht um Familie, Zerwürfnisse, Eitelkeit, Hilfsbereitschaft, Familiensinn, Rivalität und Missverständnisse. Und nebenbei auch um das Thema Alzheimer. Und dann kam noch das ein oder andere große, heftige Geheimnis ans Licht…

Das Buch hat mich so in seinen Bann gezogen, dass ich es kaum aus der Hand legen konnte. Das Ende hat mich tief bewegt.

Fazit:
Miteinander reden und ist so wichtig!
4 sterne

Thema: Lese gerade Oktober - Dezember 2021
Tuppi

Antworten: 22
Hits: 127

03 Nov, 2021 09:14 47 Forum: Lese gerade

ich lese als nächstes mein Rezibuch Erben wollen sie alle von Tessa Hennig und wenn danach noch Zeit ist vor der Leserunde werde ich endlich mit dem SuB-Buch starten...

Thema: Tuppi`s Rezis
Tuppi

Antworten: 37
Hits: 22637

03 Nov, 2021 09:10 34 Forum: Rezensions Listen

741. Hirschhausen, Eckart von: Wunder wirken Wunder
742. Hennig, Tessa: Erben wollen sie alle

Thema: Hirschhausen, Dr. med. Eckart von: Wunder wirken Wunder
Tuppi

Antworten: 0
Hits: 15

Hirschhausen, Dr. med. Eckart von: Wunder wirken Wunder 03 Nov, 2021 09:08 16 Forum: Humor & Satire H

Autor: Hirschhausen, Dr. med. Eckart von
Titel: Wunder wirken Wunder – wie Medizin und Magie uns heilen
Verlag: Rowohlt
Erschienen: Januar 2017
ISBN-13: 978-3498091873
Seiten: 493
Einband: gebunden
Preis: 19,95 €
Serie: -


Autorenporträt:
Zitat:
Dr. med. Eckart von Hirschhausen (Jahrgang 1967) studierte Medizin und Wissenschaftsjournalismus in Berlin, London und Heidelberg. Von Kindheit an begeisterte er sich für die Zauberei und ist Ehrenmitglied im Magischen Zirkel von Deutschland. Seit über 20 Jahren ist er als Komiker, Autor und Moderator in den Medien und auf allen großen Bühnen Deutschlands unterwegs. Seine Spezialität: medizinische Inhalte auf humorvolle Art und Weise zu vermitteln und gesundes Lachen mit nachhaltigen Botschaften zu verbinden. Die Bücher (Die Leber wächst mit ihren Aufgaben“, „Glück kommt selten allein …“ und „Wohin geht die Liebe …?“ machten ihn zu einem der erfolgreichsten Autoren Deutschlands. Mit seinem Bühnenprogramm „Wunderheiler – Wie sich das Unerklärliche erklärt“ ist er auf Tournee. In der ARD moderiert Eckart von Hirschhausen die Wissensshow „Frag doch mal die Maus“ und „Hirschhausens Quiz des Menschen“.
Hinter den Kulissen engagiert sich Eckart von hirschhausen mit seiner Stiftung HUMOR HILFT HEILEN für mehr gesundes Lachen im Krankenhaus, Forschungs- und Schulprojekte und hat einen Lehrauftrag für Sprache der Medizin. Als Botschafter und Beirat ist er für die Deutsche Krebshilfe, die Stiftung Deutsche Depressionshilfe, die Stiftung Lesen und „Gesundheitsbildung für Kinder“ aktiv.
Mehr über Eckart von Hirschhausen erfahren Sie unter: www.hirschhausen.com und www.humorhilftheilen.de
Buchinnenseite

Inhaltsangabe:
Zitat:
EIN HEILSAMER BLICK AUF DIE WUNDERWELT DER HEILKUNST
Die Wissenschaft hat die Magie aus der Medizin vertrieben, aber nicht aus uns Menschen. Welche Kraft haben positive und negative Gedanken? Wieso täuschen wir uns so gerne? Und warum macht uns eine richtige Operation manchmal nicht gesünder als eine vorgetäuschte? Der Placeboeffekt ist mächtig! Und wenn wir so viele Möglichkeiten haben, den Körper mit dem Geist zu beeinflussen - warum tun wir es so selten gezielt?
Mit viel Humor zeigt Eckart von Hirschhausen, wie Sie bessere Entscheidungen für Ihre eigene Gesundheit treffen, was jeder für sich tun und auch lassen kann. Klartext statt Beipackzettel. Ein versöhnliches Buch, das Orientierung gibt: Was ist heilsamer Zauber, und wo fängt gefährlicher Humbug an? Hirschhausen entdeckt neue Wundermittel im Alltag.
Wundern wir uns vielleicht zu wenig? Jesus konnte Wasser in Wein verwandeln. Aber ist es nicht mindestens so erstaunlich, dass der menschliche Körper in der Lage ist, über Nacht aus dem ganzen Wein wieder Wasser zu machen?
Wenn Sie dieses Buch nicht mit eigenen Augen gelesen haben - mit welchen dann?
„'Wunder wirken Wunder' ist mein persönlichstes Buch. Ich erzähle Ihnen von meiner Reise durch das unübersichtliche Gebiet der Medizin und Alternativmedizin und verrate Ihnen, wie Sie gesünder durch ein krankes Gesundheitswesen kommen - mit dem Besten aus beiden Welten.“ Eckart von Hirschhausen
Klappentext


Meine Meinung:
In 7 Abschnitten beschreibt Eckart von Hirschhausen die Wunder in der Welt der Medizin. Magie und Wissenschaft müssen sich nicht zwangsläufig ausschließen. In seiner humorvollen Art bringt er Beispiele, die zum Nachdenken anregen.

Interessant fand ich die Geschichte der Medizin. Vieles wusste ich zwar schon, aber manches war auch neu - oder in Vergessenheit geraten.

Was ist richtig, was ist falsch? Oder ist alles eine Mischung aus beidem? Gibt es gute Medizin und böse Medizin? Oder ist es nur eine Frage der Betrachtung? Kann einer Heiler und Quacksalber gleichzeitig sein? Interessante Beschreibungen bringen interessante Fragen. Und die Antworten muss jeder für sich selber finden. Es ist nicht alles gut oder schlecht, schwarz oder weiß - es gibt unendlich viele Grautöne! Schulmedizin oder Alternativmedizin? Warum nicht beides?

Das Buch regt zum Nachdenken an. Jeder muss für sich selbst entscheiden, was er für richtig und/oder für sich wichtig hält. Nachdenken und Hinterfragen ist wichtig. Aber am allerwichtigsten ist der Humor! Ich vergebe 4,5 Sterne für ein interessantes Leseerlebnis!

Fazit:
Wunder gibt es immer wieder!
4 sterne-5 sterne

Thema: Michéle, Rebecca - Die Angst der alten Dame Abschnnitt 5
Tuppi

Antworten: 30
Hits: 105

22 Oct, 2021 14:39 19 Forum: Michele, Rebecca - Die Angst der alten Dame

Zitat:
Dann wünsche ich Dir schon mal eine gute und erfolgreiche Reha!

Dankeschön!

Zitat:
Bei Deinen Worten werde ich fast ein bisschen rot ;-), und sie sind eine große Motiviation, weiterhin fleißig in die Tasten zu hauen.

rot werden brauchst Du nicht! Ich sage nur: "Ehre wem Ehre gebührt!" Und wenn das für Dich Motivation ist, dann freut mich das ungemein (denn dann darf ich noch viel von Dir lesen)...

Thema: Michéle, Rebecca - Die Angst der alten Dame Abschnnitt 5
Tuppi

Antworten: 30
Hits: 105

22 Oct, 2021 07:26 02 Forum: Michele, Rebecca - Die Angst der alten Dame

Zitat:
Auch ich habe es durch, warum schreibst du nur immer solche Bücher die man so schnell zu Ende gelesen hat. Ich plädiere auf einen Doppelband lach.

im ersten Teil stimme ich Dir zu - aber im zweiten nicht, da plädiere ich eher auf ein schnelleres Erscheinen (ich würde lieber 2 Bücher im Jahr lesen, aber nicht mehr Nächte zu lange lesen megalach)

Zitat:
nach Cornwall muss ich in meinem Leben auch noch einmal fahren

da würde ich auch gerne noch hin - aber ob das noch klappen wird, steht in den Sternen...

Zitat:
Ich denke für den nächsten Fall steht die Leserunde schon jetzt.

Applaus1 Applaus2 Applaus1 Applaus2 Applaus1

Thema: Michéle, Rebecca - Die Angst der alten Dame Abschnnitt 5
Tuppi

Antworten: 30
Hits: 105

21 Oct, 2021 12:37 46 Forum: Michele, Rebecca - Die Angst der alten Dame

Zitat:
Im Ernst: Ich hoffe, Du hast meine Smileys hinte dem Beitrag bemerkt :-)

natürlich, aber trotzdem ist es sträflich von mir... katter

Zitat:
Du hast ja bereits eine Rezension geschrieben! Ich danke Dir sehr für Deine Worte, Dein Mitlesen und Deine regen Kommentare. Es ist immer wieder interessant zu erfahren, welche Gedanken den Leserinnen durch den Kopf gehen und welche Vermutungen angestellt werden.

gerne, habe die Rezi auch schon bei buchkatalog.de, buecher.de und Amazon gepostet - das ist das mindeste, was ich tun kann! Ich liebe Deine Leserunden und den Austausch mit Dir, da erfährt man dann doch das ein oder andere, was einem nicht ganz klar ist... Knuddel

Zitat:
Ja, denn wenn was, das eigentich völlig harmlos klingt und beginnt, dann völlig aus dem Ruder läuft, ist Sandras Spürsinn ein weiteres Mal gefragt ;-)

das klingt auch wieder nach Spannungen zwischen Sandra und Christopher, ich freu mich! Und Eliza ist doch noch etwas hinter dem Mond - ich vermute mal, dass es eine lesbische Gruppe ist. Ich bin auf jeden Fall jetzt schon gespannt... breit grins

Zitat:
Klasse, dass Du wieder dabei sein wirst!

da befinde ich mich dann auf Reha (ab dem 9.11.) und werde abends hoffentlich genug Zeit zum lesen finden... breit grins ich finde es nur immer schade, dass Du so lange für das Buch brauchst und dann ist es in kürzester Zeit gelesen - aber das ist ja auch ein Kompliment für Dich! katter

Zeige Themen 1 bis 25 von 10681 Treffern Seiten (428): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 0 | prof. Blocks: 0 | Spy-/Malware: 0
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Besucherstatistik

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH