RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Zeige Themen 1 bis 25 von 6852 Treffern Seiten (275): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Lese gerade: April bis Juni 2021
Zabou1964

Antworten: 29
Hits: 191

15 Jun, 2021 10:11 22 Forum: Lese gerade

Jan Beck - Das Spiel - Es geht um dein Leben

Thema: [Krimi] Glattauer, Daniel - Ewig Dein
Zabou1964

Antworten: 3
Hits: 913

15 Jun, 2021 10:07 08 Forum: Krimi & Thriller International G

Ich freue mich, dass dir das Buch gefallen hat und du mich an diesen Roman erinnert hast. Ich war damals auf einer Lesung von Daniel Glattauer in Düsseldorf. Er ist ein sehr charmanter und netter Mann.

Seine anderen Romane sind aber keine Thriller. Aber lesenswert sind sie, soweit ich sie kenne, alle.

Thema: Charlie feiert Wiegenfest
Zabou1964

Antworten: 7
Hits: 27

08 Jun, 2021 20:55 10 Forum: Geburtstagsgrüße

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag auch von Carsten und mir.

Rose Sektglas Torte

Thema: Heidi Rehn - Vor Frauen wird gewarnt (Biografie Vicky Baum)
Zabou1964

Antworten: 3
Hits: 15

07 Jun, 2021 16:13 16 Forum: Leserundenvorschläge

Super, das freut mich, Anke! katter

Thema: Heidi Rehn - Vor Frauen wird gewarnt (Biografie Vicky Baum)
Zabou1964

Antworten: 3
Hits: 15

Heidi Rehn - Vor Frauen wird gewarnt (Biografie Vicky Baum) 07 Jun, 2021 13:46 47 Forum: Leserundenvorschläge

Hallo ihr Lieben,

auch Heidi Rehn hat bald wieder eine Neuerscheinung (ET 02.08.2021). In diesem Roman geht es um Vicky Baum, der wir schon in Heidis Roman über Erika Mann (Die Tochter des Zauberers) begegnet sind:

Zitat:
Ein schillernder und aufregender biografischer Roman über die Schrifttstellerin Vicki Baum, die Frau, die in den Zwanziger Jahren zur Ikone der Unterhaltungsliteratur in Deutschland wurde, von Erfolgsautorin Heidi Rehn Neue Zeiten - neue Frauen Sie war in den Zwanziger Jahren das, was man eine emanzipierte Frau nennt, und damit eine Pionierin ihrer Zeit. Ihr Roman „Menschen im Hotel“ war ein Bestseller, der Vicki Baum schlagartig zum Star der Unterhaltungsliteratur machte. Sie wurde zur Verkörperung der Karrierefrau, ein Begriff, der damals durchaus positiv besetzt war,und von ihren Leserinnen verehrt und um ihre Eigenständigkeit beneidet. Doch wie sah die Frau hinter der glänzenden Fassade aus? Heidi Rehn erzählt in ihrem brillant recherchierten Roman vom Leben und Lieben dieser ungewöhnlichen Frau und setzt ihr damit ein unvergessliches Denkmal.


Quelle: Droemer Knaur

Ich würde Heidi fragen, ob sie uns begleiten mag.

Wer hätte denn Interesse mitzulesen?

Netha
Zabou1964

Thema: Rebecca Michéle - "Das Geheimnis des blauen Skarabäus"
Zabou1964

Antworten: 9
Hits: 42

31 May, 2021 13:46 33 Forum: Anmeldungen zu Leserunden 2021

Vielen Dank! Knuddel

Thema: Baustelle im Forum
Zabou1964

Antworten: 18
Hits: 542

31 May, 2021 13:45 43 Forum: Informationen

Auch von mir ein herzliches Dankeschön! Knuddel

Thema: Rebecca Michéle - "Das Geheimnis des blauen Skarabäus"
Zabou1964

Antworten: 9
Hits: 42

27 May, 2021 09:13 07 Forum: Anmeldungen zu Leserunden 2021

Da bin ich gerne dabei!

Thema: Lese gerade: April bis Juni 2021
Zabou1964

Antworten: 29
Hits: 191

24 May, 2021 14:59 22 Forum: Lese gerade

Benedict Wells - Hard Land

Thema: Sophie Bonnet - Provenzalischer Sturm (Pierre Durand 8)
Zabou1964

Antworten: 10
Hits: 46

24 May, 2021 14:52 10 Forum: Leserundenvorschläge

Herzlichen Dank, Anke! Knuddel

Thema: Sophie Bonnet - Provenzalischer Sturm (Pierre Durand 8)
Zabou1964

Antworten: 3
Hits: 20

20 May, 2021 22:03 14 Forum: Anmeldungen zu Leserunden 2021

Es wird übrigens Freiexemplare geben.

Thema: Lyne, Charlotte - Glencoe Abschnitt 7
Zabou1964

Antworten: 4
Hits: 27

20 May, 2021 22:01 40 Forum: Lyne, Charlotte - Glencoe

Bist du denn fertig, Karin?

Thema: Sophie Bonnet - Provenzalischer Sturm (Pierre Durand 8)
Zabou1964

Antworten: 3
Hits: 20

Sophie Bonnet - Provenzalischer Sturm (Pierre Durand 8) 20 May, 2021 19:59 58 Forum: Anmeldungen zu Leserunden 2021

Zitat:
Malerische Weinberge, alte Châteaus und eine Reihe mysteriöser Todesfälle – ein neuer Fall für den liebeswerten Ermittler Pierre Durand! Es ist Spätsommer in der Provence. Pierre Durand will seiner Charlotte einen Heiratsantrag machen und plant hierfür ein Wochenende in der malerischen Weinregion Châteauneuf-du-Pape. Doch aus dem romantischen Ausflug wird schnell eine Geduldsprobe, als sich herausstellt, dass der Inhaber des Schlosshotels, in dem sie die Zeit genießen wollen, es versäumt hat, ihnen von der Kochshow zu erzählen, die dort aufgezeichnet wird. Grund für die Vergesslichkeit des Hoteliers sind zwei Unglücksfälle, die im Ort für Entsetzen sorgen: Ein Winzer und ein Immobilienmakler sind innerhalb weniger Tage zu Tode gekommen – unmittelbar vor dem Verkauf eines Weinguts. Nur ein tragischer Zufall, oder war jemandem die Veräußerung des alten Châteaus ein Dorn im Auge? Als eine bekannte Weinexpertin ihre Teilnahme an der Kochshow kurzfristig absagt, ahnt niemand, dass Charlotte, die spontan ihren Platz einnimmt, sich damit in höchste Lebensgefahr begibt.


Quelle: Penguin Randomhouse

Start: 01.07.2021

Die Autorin wird die Leserunde gerne begleiten.

Wer liest mit:
Netha
Charlie
Zabou1964

Thema: Lyne, Charlotte - Glencoe Abschnitt 7
Zabou1964

Antworten: 4
Hits: 27

20 May, 2021 19:55 37 Forum: Lyne, Charlotte - Glencoe

Heute Morgen konnte ich das Buch beenden. Zum Ende wurde es dann richtig spannend.

Rob hat sich in Glencoe richtig wohl gefühlt, er blühte förmlich auf. Das ändert aber nichts daran, dass er in meinen Augen ein Scheusal ist.

Was Ceana von ihm wollte, hat sich mir nicht ganz erschlossen. Ich glaube, sie hat zum Ende hin den Verstand verloren. Es kann doch wohl nicht ihr Ernst gewesen sein, dass sie sich Rob an den Hals wirft und Sandy Og der Vergewaltigung bezichtigt?

Sandy und Sarah waren zum Schluss ein richtig glückliches Paar. Das hat mir sehr gut gefallen. Auch mit John hat Sandy sich wieder vertragen. Die Aktion, wie er mit seinem Vater losgezogen ist, um den Eid zu schwören, fand ich auch sehr gut beschrieben.

Warum das jetzt aber alles nichts genutzt hat, habe ich nicht so recht verstanden. Glencoe stand doch auf der Liste?

Das letzte Drittel des Buches hat mir dann doch noch sehr gut gefallen. Trotzdem war es irgendwie nicht mein Thema.

Thema: Sophie Bonnet - Provenzalischer Sturm (Pierre Durand 8)
Zabou1964

Antworten: 10
Hits: 46

20 May, 2021 19:49 11 Forum: Leserundenvorschläge

Gut, dann nehmen wir den 1. Juli.
Vielleicht mag sich uns ja noch jemand anschließen?

Thema: Sophie Bonnet - Provenzalischer Sturm (Pierre Durand 8)
Zabou1964

Antworten: 10
Hits: 46

20 May, 2021 14:07 22 Forum: Leserundenvorschläge

Heike wird uns gerne begleiten und fragt, wann wir möchten.

Ich bin vollkommen flexibel.
Wie sieht es bei euch aus?

Thema: Sophie Bonnet - Provenzalischer Sturm (Pierre Durand 8)
Zabou1964

Antworten: 10
Hits: 46

19 May, 2021 20:49 17 Forum: Leserundenvorschläge

Okay, dann spreche ich Heike mal an, ob sie uns begleiten mag.

Thema: Sophie Bonnet - Provenzalischer Sturm (Pierre Durand 8)
Zabou1964

Antworten: 10
Hits: 46

Sophie Bonnet - Provenzalischer Sturm (Pierre Durand 8) 17 May, 2021 17:26 18 Forum: Leserundenvorschläge

Hallo ihr Lieben,

ich habe gerade in einem Newsletter gelesen, dass heute der achte Teil der Pierre-Durand-Reihe von Sophie Bonnet erscheint:

Zitat:
Malerische Weinberge, alte Châteaus und eine Reihe mysteriöser Todesfälle – ein neuer Fall für den liebeswerten Ermittler Pierre Durand! Es ist Spätsommer in der Provence. Pierre Durand will seiner Charlotte einen Heiratsantrag machen und plant hierfür ein Wochenende in der malerischen Weinregion Châteauneuf-du-Pape. Doch aus dem romantischen Ausflug wird schnell eine Geduldsprobe, als sich herausstellt, dass der Inhaber des Schlosshotels, in dem sie die Zeit genießen wollen, es versäumt hat, ihnen von der Kochshow zu erzählen, die dort aufgezeichnet wird. Grund für die Vergesslichkeit des Hoteliers sind zwei Unglücksfälle, die im Ort für Entsetzen sorgen: Ein Winzer und ein Immobilienmakler sind innerhalb weniger Tage zu Tode gekommen – unmittelbar vor dem Verkauf eines Weinguts. Nur ein tragischer Zufall, oder war jemandem die Veräußerung des alten Châteaus ein Dorn im Auge? Als eine bekannte Weinexpertin ihre Teilnahme an der Kochshow kurzfristig absagt, ahnt niemand, dass Charlotte, die spontan ihren Platz einnimmt, sich damit in höchste Lebensgefahr begibt.


Quelle: Penguin Randomhouse

Hat jemand Lust, das Buch gemeinsam zu lesen? Wenn wir genug Teilnehmer sind, würde ich Heike (Sophie) fragen, ob sie uns begleiten mag.

Thema: Lyne, Charlotte - Glencoe Abschnitt 5
Zabou1964

Antworten: 4
Hits: 44

17 May, 2021 17:11 35 Forum: Lyne, Charlotte - Glencoe

Zitat:
Original von Netha
nur warum hat sie es ihm nicht klar gemacht bevor er sich für Sarah entschieden hat...


Tja, das habe ich mich auch gefragt.

Ich denke, der übermächtige Vater hat da viel verkorkst. Sandys Bruder folgt ihm blind und hinterfragt nichts. Sandy ist da anders.

Thema: Lyne, Charlotte - Glencoe Abschnitt 6
Zabou1964

Antworten: 2
Hits: 48

16 May, 2021 13:32 35 Forum: Lyne, Charlotte - Glencoe

Oh je, der arme Sandy Og. Er gerät in die Fänge des Sadisten. Die Szenen, in denen er von Rob Glenlyon gequält wird, konnte ich kaum lesen. Und das Schwein lebt immer noch! Kann den jetzt bitte jemand endlich mal töten? wut

Sarah trifft nur ihre Tante an. Hatte die einen Schlaganfall oder sind ihre Behinderungen Folgen der Prügel, die ihr ihr sadistischer Ehemann verpasst hat? Jedenfalls bringt sie Sarah zur Vernunft, sodass diese Sandy Og verzeiht, als der nach der Freilassung zu ihr eilt. Endlich sind sie wieder vereint!

Eiblin geht mir mit ihrer scheinheiligen Anschwärzerei mächtig auf den Keks! Jetzt wird Gormal ihretwegen fortgeschickt. Dabei ist es doch ihre Sache, ob sie sich mit ihrem "Knecht" einlässt oder nicht. Sie ist Witwe und kann meines Erachtens machen, was sie will. Hätte dieses scheinheilige Biest ihr Schandmaul gehalten, wäre es nie jemandem aufgefallen. Ich hoffe, wir lesen noch, was aus Gormal und Ben geworden ist.

Ceana begleitet den Alten beim Sterben. Ist er wirklich ihr Vater? Aber wer ist dann ihre Mutter? Ich bin gespannt, ob wir das auch noch erfahren werden.

Thema: Lyne, Charlotte - Glencoe Abschnitt 5
Zabou1964

Antworten: 4
Hits: 44

09 May, 2021 21:42 43 Forum: Lyne, Charlotte - Glencoe

Heute habe ich es mir mit dem Buch bei herrlichem Wetter auf meinem Balkon gemütlich gemacht und konnte tatsächlich dieses Kapitel beenden.

Weiß Sandy Og eigentlich selber, was er will? Er versucht irgendwie, es jedem recht zu machen. Er will einen Waffenstillstand aushandeln, lässt sich dann aber provozieren und zieht unverrichteter Dinge wieder ab. Dann traut er sich nicht, Sarah davon zu erzählen und lässt sich mit Ceana ein. Und zu guter Letzt verschwindet er einfach und führt mit seiner unbedachten Aktion seine ganze Gruppe ins Verderben. Manchmal möchte ich diesen Kerl einfach nur schütteln und in den Allerwertesten treten. Ich bin gespannt, wie es jetzt mit ihm weitergeht.

Ceana ist schon eine tragische Figur. Ihre Aktion mit Sandy Og in der Hütte des Alten war ja wohl überflüssig. Die Quittung hat sie gleich bekommen, als Eiblin die beiden überrascht hat. Irgendwie tut sie mir auf der einen Seite leid, auf der anderen finde ich sie aber auch extrem nervig.

Sarah ist jetzt zu ihrem Onkel abgehauen. Ob das so eine gute Idee ist? Dieser Sadist ist doch zu allem fähig. Mir schwant nichts Gutes bei dieser Aktion. angsthase

Thema: Happy Birthday, Peter!
Zabou1964

Antworten: 7
Hits: 40

04 May, 2021 08:57 06 Forum: Geburtstagsgrüße

Lieber Peter,

auch von mir alles Gute zum Geburtstag und für dein neues Lebensjahr Gesundheit, Glück und alles, was du sonst noch so gebrauchen kannst.

Födelsendag1 Födelsendag2 Sektglas Födelsendag2 Födelsendag1

Thema: Lyne, Charlotte - Glencoe Abschnitt 4
Zabou1964

Antworten: 5
Hits: 52

28 Apr, 2021 16:26 34 Forum: Lyne, Charlotte - Glencoe

Lest ihr eigentlich noch mit, Anke und Karin?

Thema: Lyne, Charlotte - Glencoe Abschnitt 4
Zabou1964

Antworten: 5
Hits: 52

28 Apr, 2021 16:23 58 Forum: Lyne, Charlotte - Glencoe

Ceana fühlt sich schuldig am Tod des Kindes, weil sie das Lamm nicht zum Schlachten gebracht hat. Sie ist sowieso eine eher labile Person, da lag es nahe, dass sie ihr Leben beenden will. Irgendwie hatte ich es gleich im Gefühl, dass Sandy Og sie retten würde. Die Szene, als die beiden warteten, dass sie wieder bergab steigen konnten, fand ich sehr schön beschrieben. Was soll nur aus Ceana und ihrer unerfüllten Liebe zu Sandy Og werden?

Sehr schön fand ich auch, als Sarah beim vorgezogenen Beltane auf ihr Recht als Ehefrau gepocht hat. Ich konnte es mir bildhaft vorstellen, wie das kleine, zarte Persönchen vor dem starken Sandy Og stand und ihm den Marsch geblasen hat. Einfach herrlich!

Am meisten gefällt mir Duncan. Was ist er für ein tapferer Junge. Trotz seiner Behinderung lässt er sich nicht unterkriegen. Und in Angus hat er nun auch endlich einen Freund gefunden.

Der Clanchief schickt diesmal nur ein paar seiner Männer in den Kampf. Das kam mir vor, als würde er sie opfern. Er selbst bleibt auch zuhause. Und Sandy Og wird auch noch zum Anführer benannt. Dabei hat er einfach nur Angst, was ich sehr gut nachvollziehen kann. Der König, wer auch immer es wird, interessiert sich sowieso nicht für die Highlands. Wozu soll man also morden und sich selbst in Gefahr bringen? Ein echter Wahnsinn! Die Truppe wird dann ja auch gleich überfallen, weil sie sich zum richtigen Beltane volllaufen lassen. Wie blöd muss man eigentlich sein?

Rob ist ein echter Sadist. Am Auspeitschen findet er also auch noch Gefallen. Kann der jetzt bitte bald mal sterben? Was für ein abartiges Scheusal!

Thema: Lyne, Charlotte - Glencoe Abschnitt 3
Zabou1964

Antworten: 3
Hits: 40

22 Apr, 2021 11:29 24 Forum: Lyne, Charlotte - Glencoe

Der nächste Abschnitt ist gelesen.

So langsam werden mir die vielen Figuren etwas vertrauter.

Sandy Og hat ein paar Mal mutig seine Meinung geäußert. Aber als sein Vater ihn als Schlappschwanz bezeichnet hat, hat er diesen Anfall von Zerstörungswut bekommen und in Sarahs Dorf alles sinnlos kurz und klein geschlagen. Das fand ich sehr erschreckend. Die armen Menschen, die dort leben. Diese Aktion war wirklich total sinnlos.

Um Rob Campbell tut es mir allerdings gar nicht leid. Schade, dass er nicht anwesend war und gleich mit erschlagen wurde. Wie er seine Frau Helen immer wieder behandelt, ist erschreckend. Was für ein abartiger und kranker Typ, ein total Versager auf allen Linien.

Sarah kümmert sich auch um Angus, der den Vater verloren hat. Und auch Duncan taut dadurch etwas auf und freundet sich mit Angus an. Das freut mich wirklich sehr.

Das Wiedersehen von Sarah und Sandy verlief ja etwas seltsam. Natürlich hat er sich geschämt dafür, was er in ihrem Dorf angerichtet hat, aber das weiß sie ja noch gar nicht. Dann lieben sich die beiden (neben dem schlafenden Sohn!!!) und am nächsten Tag gucken sie sich wieder nicht mehr an. Also zumindest guckt Sandy seine Frau nicht mehr an. Immerhin ist sie von dieser einen Nacht wieder schwanger. Ich hoffe, dieses Kind kommt gesund zur Welt.

Zeige Themen 1 bis 25 von 6852 Treffern Seiten (275): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 0 | prof. Blocks: 0 | Spy-/Malware: 0
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Besucherstatistik

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH