RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Zeige Themen 1 bis 25 von 11607 Treffern Seiten (465): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: Lese gerade: April bis Juni 2021
Netha

Antworten: 28
Hits: 183

13 Jun, 2021 02:33 08 Forum: Lese gerade

Lindström, Sylvia B. - Inselfeuer

Thema: [Krimi] Glattauer, Daniel - Ewig Dein
Netha

Antworten: 2
Hits: 908

Glattauer, Daniel - Ewig Dein 11 Jun, 2021 19:58 44 Forum: Krimi & Thriller International G

Autor: Glattauer, Daniel
Titel : Ewig Dein
Originaltitel: -
Verlag: Goldmann Verlag
Erschienen: 09. 12.2013
ISBN-10: -
ISBN-13: 978-3442478811
Seiten: 224
Einband: TB
Serie: -
Preis: 10,00 €

Autorenporträt:

Zitat:

Daniel Glattauers Buch "Gut gegen Nordwind" wurde 2006 veröffentlicht - und war gleich ein Volltreffer. Die Liebesgeschichte präsentiert sich in Form eines E-Mail-Romans, in dem sich die beiden Hauptfiguren - ein Mann und eine Frau, die bald schon nicht mehr voneinander lassen können - nicht ein einziges Mal begegnen. Für den österreichischen Autor war der Roman ein Sensationserfolg. Zuvor war er 20 Jahre lang beim "Standard" beschäftigt, hatte dort Essays, Kolumnen und Glossen, aber auch Gerichtsreportagen veröffentlicht. Das Schriftstellerdasein war für ihn in dieser Zeit ebenso wie seine zweite Liebe, die Arbeit als Liedermacher, nicht mehr als ein Hobby. Das hat sich inzwischen natürlich grundlegend geändert.

Quelle: Amazon de

Inhaltsangabe:

Zitat:

Im Supermarkt lernt Judith, Mitte dreißig und Single, Hannes kennen. Kurz darauf taucht er in dem edlen kleinen Lampengeschäft auf, das Judith, unterstützt von ihrem Lehrmädchen Bianca, führt. Hannes, Architekt, ledig und in den besten Jahren, ist nicht nur der Traum aller Schwiegermütter - auch Judiths Freunde sind restlos begeistert. Am Anfang empfindet Judith die Liebe, die er ihr entgegenbringt, als Genuss. Doch schon bald fühlt sie sich durch seine intensive Zuwendung erdrückt und eingesperrt. All ihre Versuche, ihn wieder aus ihrem Leben zu kriegen, scheitern - er verfolgt sie sogar bis in ihre Träume

Quelle: Amazon de

Meine Meinung:

Mit diesem Werk nahm ich das erste für mich von Daniel Glattauer zur Hand. Ich rechnete mit einem Liebesroman oder ähnlich. Aber was ich da zu lesen bekam war einfach nur der Hammer. In einem sehr schön flüssigen Schreibstil beschreibt der Autor wie sich Hannes Judtih nähert und ihr den verliebten schlechthin vorspielt. Das Buch ist in Phasen eingeteilt, und mit jeder Phase wurde es für mich unmöglich dieses Buch aus der Hand zu legen. Ich wollte unbedingt Judith auf ihren Weg begleiten. Leider bemerkt sie es erst relativ spät das sie nicht nur verfolgt wird, sondern immer weiter manipuliert wird und zur verrückten gemacht werden soll.
Als sie es dann wirklich erkannt hatte, blieben ihr von ihren Freunden nur noch zwei Personen, die Hannes nicht auch manipuliert hatte. Und dieses Dreigespann findet heraus, was keiner der anderen Bekannten und Freunde jemals geglaubt hätten.
In diesen 224 Seiten steckte mehr Spannung als in anderen Thriller mit 700 Seiten. Genial geschrieben und erdacht und ein Horror für Menschen denen es wirklich passiert. Diesen Autor werde ich mir merken.

Ich vergebe fünf von fünf Sternen 5 sterne

Thema: SuB-Abbauspiel 2. Quartal 2021
Netha

Antworten: 49
Hits: 555

11 Jun, 2021 19:39 25 Forum: Gemeinsame Forumsaktivitäten

Dine du darfst wieder

Thema: SuB-Abbauspiel 2. Quartal 2021
Netha

Antworten: 49
Hits: 555

11 Jun, 2021 14:43 02 Forum: Gemeinsame Forumsaktivitäten

wow Dine was hast du mir da ausgesucht? habe den Reader ausgeschaltet als es draußen schon wieder hell wurde. Das ist wirklich spannend und ich will immer wissen wie es weiter geht.

Thema: Unsere Nicole hat Wiegenfest
Netha

Antworten: 5
Hits: 26

Unsere Nicole hat Wiegenfest 11 Jun, 2021 00:29 11 Forum: Geburtstagsgrüße

Huhu liebe Nicole,

alles nur erdenklich Liebe und Gute zu deinem Geburtstag. Lasse dich feiern und habe eine super schöne Zeit.

Sektglas Torte

Thema: SuB-Abbauspiel 2. Quartal 2021
Netha

Antworten: 49
Hits: 555

11 Jun, 2021 00:25 57 Forum: Gemeinsame Forumsaktivitäten

oh danke Dine, da bin ich gespannt drauf. Knuddel

Thema: [Krimi] Almstädt, Eva - Ostseetod (Kommissarin Pia Korittki 11. Fall)
Netha

Antworten: 1
Hits: 8

Almstädt, Eva - Ostseetod (Kommissarin Pia Korittki 11. Fall) 09 Jun, 2021 13:16 29 Forum: Deutsche Krimi & Thriller A

Autor: Almstädt, Eva
Titel : Ostseetod
Originaltitel: -
Verlag: Bastei Lübbe Verlag
Erschienen: 2016
ISBN-10: -
ISBN-13: 9783404173419
Seiten: 414
Einband: TB
Serie: Kommissarin Pia Korittki 11. Fall
Preis: 9,99 €

Autorenporträt:

Zitat:

Eva Almstädt absolvierte eine Ausbildung in den Fernsehproduktionsanstalten der Studio Hamburg GmbH und studierte Innenarchitektur in Hannover. Ihr erster Roman Kalter Grund wurde zum Auftakt der erfolgreichen Serie um die Lübecker Kommissarin Pia Korittki. Die Autorin lebt mit Mann und zwei Kindern in Schleswig-Holstein.

Quelle: Buchinnenseite

Inhaltsangabe:

Zitat:

In einem kleinen Dorf an der Ostsee verschwindet ein elfjähriges Mädchen. Die groß angelegte Suchaktion bleibt erfolglos; angeheizt durch Gerüchte formiert sich eine Bürgerwehr. Kurz darauf wird im Wald die Leiche eines Mannes gefunden – Mord, wie sich herausstellt. Welche Verbindung besteht zwischen dem Toten und dem verschwundenen Kind? War der Tote Laras Entführer? Kommissarin Pia Korittki, selbst Mutter, weiß, dass jede Sekunde zählt. Und dann ist plötzlich ein zweites Mädchen verschwunden.

Quelle: Buchrücken

Meine Meinung:

Für mich war es das erste Werk dieser Krimireihe, die bereits auch 17 Bänden besteht. Und ich kann jetzt schon sagen, dass ich bestimmt weitere Bücher dieser Reihe zur Hand nehmen werde. Ich hatte keine Schwierigkeiten mich zurecht zu finden, wichtiges aus früheren Bänden wurden leicht angeschnitten um den Leser zu informieren was sich dort zugetragen hatte. Diese Rückblenden fielen kaum auf.
In Grothenhagen verschwindet eine elfjährige, und niemand kann sich vorstellen, dass sie einfach weggelaufen ist. Die Polizei fährt alles auf was ihnen möglich ist. Doch das Kind wird nicht gefunden. In dieser ländlichen Gegend kennt jeder jeden, aber auch das ist keine rechte Hilfe. Jeder hat irgendwie eine „Leiche“ im Keller. Intrigen und Fehden kommen zum Vorschein. Kommissarin Pia Korittki hat aber auch noch einen anderen Kampf auszutragen, ihr Vorgesetzter ist alles anderes als ein gerechter Chef. Was ihm wirklich dazu bewegt auf Pia her-umzuhacken ist mir noch nicht ganz klar geworden. Aber Pia muss 200% geben um ihn zufrieden zu stellen.
Die Spannung wird sehr schön Schritt für Schritt erhöht und das Ende war wirklich nicht von schlechten Eltern. Für mich völlig unerwartet.

Mit hat dieser Teil sehr gut gefallen und ich werde nach weiteren Bänden die Augen offen halten.

Ich vergebe fünf von fünf Sternen 5 sterne


Reihenfolge der Bände:

01. Kalter Grund

02. Engelsgrube

03. Blaues Gift

04. Grablichter

05. Tödliche Mitgift

06. Ostseeblut

07. Düsterbruch

08. Ostseefluch

09. Ostseesühne

10. Ostseefeuer

11. Ostseetod

12. Ostseejagd

13. Ostseerache

14. Ostseeangst

15. Ostseegruft

16. Ostseefalle

Thema: SuB-Abbauspiel 2. Quartal 2021
Netha

Antworten: 49
Hits: 555

08 Jun, 2021 16:33 01 Forum: Gemeinsame Forumsaktivitäten

Dine auf ein Neues breit grins

Thema: Charlie feiert Wiegenfest
Netha

Antworten: 7
Hits: 27

Charlie feiert Wiegenfest 08 Jun, 2021 04:17 25 Forum: Geburtstagsgrüße

Herzliche Glückwünsche und alles Liebe und Gute zum Geburtstag liebe Karin, lasse dich feiern und bleibe gesund.

Sektglas Torte Födelsendag1

Thema: Heidi Rehn - Vor Frauen wird gewarnt (Biografie Vicky Baum)
Netha

Antworten: 3
Hits: 15

07 Jun, 2021 16:00 58 Forum: Leserundenvorschläge

bin dabei katter

Thema: Rezensionen Juni 2021
Netha

Antworten: 0
Hits: 10

Rezensionen Juni 2021 31 May, 2021 09:19 45 Forum: Monats Rezis

01. Almstädt, Eva - Ostseetod
02. Glattauer, Daniel - Ewig Dein (Netha)

Thema: [Thriller] Fitzek, Sebastian und Andere - Berlin Blutrot
Netha

Antworten: 0
Hits: 6

Fitzek, Sebastian und Andere - Berlin Blutrot 31 May, 2021 09:05 02 Forum: Anthologien / Kurzgeschichten

Autor: Fitzek, Sebastian und andere
Titel : Berlin Blutrot
Originaltitel: -
Verlag: 110th Verlag
Erschienen: 21 Januar 2015
ISBN-10: - ASIN : B00SL6WG4S
ISBN-13: -
Seiten: 169
Einband: E-Book
Serie: -
Preis: 3,99 €

Autorenporträt:

Zitat:

Leider nichts gefunden zu dieser Autorengruppe

Quelle:

Inhaltsangabe:

Zitat:

Wieder haben Deutschlands beste Krimiautoren zugeschlagen: Am Bahnhof Zoo, am Brandenburger Tor oder am Alex. Einfach überall. In der Hauptstadt türmen sich die Leichen. Die Bestsellerautoren Sebastian Fitzek und Michel Birbæk haben die Messer gewetzt, der Friedrich-Glauser-Preisträger Christoph Spielberg und der Deutsche Krimipreisträger Oliver Bottini die Lunten gelegt. Tatort-Kommissar Jochen Senf und Tatort-Autorin Ulrike Bliefert haben die Pumpgun geladen. Die Thrillerspezialisten Stephan Hähnel, Andrea Vanoni und Viktor Iro die Axt geschwungen. Krimi-Shootingstar Vincent Kliesch und Altmeister -ky im Giftschränkchen gewühlt. Die Auftragsmörder Lena Blaudez und Kai Hensel die Schlingen geknüpft. Und zum Schluss hat der Cleaner Lothar Berg sie alle beerdigt.
Mit einem Vorwort von U. A. O. Heinlein

Quelle: Buchrücken

Meine Meinung:

In diesem kleinen Büchlein haben sich 14 hochkarätige Autoren zusammen getan und eine sehr kurzweilige Anthologie abgeliefert. Man kann sagen, in der Kürze liegt die Würze. Jede Geschichte hat am Ende wo was wie einen „Knall“. Man ist als Leser gleich mitten drin in dem Geschehen und schaut wie von der Seite zu, was sich da gerade ereignet. Und meist ist das Ende nicht vorhersehbar.
In dieser Form habe ich Thriller noch nie gelesen, hatte aber wirklich was für sich. Einen großen Spannungsbogen kann es natürlich nicht geben, aber man will wirklich wissen wie die Dinge nun ausgehen. So zog mich dieses Buch wirklich von einer Seite zur anderen. Für mich eine neue Erfahrung die sehr positiv ausgefallen ist.

Ich vergebe fünf von fünf Sternen 5 sterne

Thema: Rebecca Michéle - "Das Geheimnis des blauen Skarabäus"
Netha

Antworten: 9
Hits: 42

29 May, 2021 09:47 56 Forum: Anmeldungen zu Leserunden 2021

Wunderbar Nicole, auch dir ist ein Buch sicher.

Thema: Baustelle im Forum
Netha

Antworten: 18
Hits: 542

28 May, 2021 10:27 47 Forum: Informationen

So ihr Lieben, es hat gedauert, aber nun sind die Verlinkungen im Autorenregister abgeschlossen. Falls ihr einen findet der mir durchgegangen ist einfach bescheid geben.

Werde nun mit den Serien weiter machen.

Thema: Rebecca Michéle - "Das Geheimnis des blauen Skarabäus"
Netha

Antworten: 9
Hits: 42

27 May, 2021 22:33 30 Forum: Anmeldungen zu Leserunden 2021

klasse Karin, auch dir ist ein Buch sicher.

Thema: SuB-Abbauspiel 2. Quartal 2021
Netha

Antworten: 49
Hits: 555

27 May, 2021 09:17 57 Forum: Gemeinsame Forumsaktivitäten

Danke Dine katter

Thema: Rebecca Michéle - "Das Geheimnis des blauen Skarabäus"
Netha

Antworten: 9
Hits: 42

27 May, 2021 09:17 03 Forum: Anmeldungen zu Leserunden 2021

Super Simone, und dir ist ein Exemplar sicher

Thema: Rebecca Michéle - "Das Geheimnis des blauen Skarabäus"
Netha

Antworten: 9
Hits: 42

Rebecca Michéle - "Das Geheimnis des blauen Skarabäus" 27 May, 2021 09:04 54 Forum: Anmeldungen zu Leserunden 2021

Hallo ihr Lieben,

Rebecca Michéle bietet uns eine Leserunde an zu ihrem neuen historischen Roman "Das Geheimnis des blauen Skarabäus". Das Buch erscheint im November. Habt ihr Lust dieses Buch im Dezember zu lesen?

Zitat:
Ägypten 1921: Eine mutige Frau auf der Suche nach ihrem Vater
Die junge Cleopatra Vanson lebt in Cornwall bei ihrer Tante, während sich ihr verwitweter Vater als Archäologe in Ägypten der Entdeckung alter Pharaonengräber verschrieben hat. Cleo träumt davon, ihn eines Tages auf seine Expeditionen begleiten zu können. Nach einem schweren Schicksalsschlag wird Cleo von der reichen Familie Tredennick aufgenommen. Als ihr Vater dann auf mysteriöse Weise verschwindet, begibt sich Cleo, gerade noch unmündig, mit den Geschwistern Tredennick auf die Reise in das ferne Ägypten. Noch ahnt sie nicht, in welch gefährliches Abenteuer sie verwickelt werden wird und dass der Skarabäus-Armreif – ein Geschenk ihres Vaters und geliebter Talisman – ein dunkles Geheimnis in sich trägt.


Wer möchte mitlesen:

Netha
Zabou
Charlie
Tuppi

Thema: SuB-Abbauspiel 2. Quartal 2021
Netha

Antworten: 49
Hits: 555

26 May, 2021 18:24 39 Forum: Gemeinsame Forumsaktivitäten

Dine du darfst wieder. breit grins

Thema: [Krimi] Jackson Braun, Lilian - Die Katze, die Postbote Spielte (Bd. 6)
Netha

Antworten: 0
Hits: 6

Jackson Braun, Lilian - Die Katze, die Postbote Spielte (Bd. 6) 25 May, 2021 10:14 01 Forum: Jackson Braun, Lilian

Autor: Jackson Braun, Lilian
Titel : Die Katze, Die Postbote spielte
Originaltitel: The Cat who played Post Office
Verlag: Bastei Lübbe Verlag
Erschienen: Juni 1996
ISBN-10: 3404137760
ISBN-13: -
Seiten: 218
Einband: TB
Serie: Die Katze, die Reihe Bd. 6
Preis: vergriffen €

Autorenporträt:

Zitat:

[quote]
Lilian Jackson Braun, geb. Jackson (* 20. Juni 1913 in Chicopee, Hampden County, Massachusetts; † 4. Juni 2011 in Landrum, Spartanburg County, South Carolina) war eine US-amerikanische Schriftstellerin.

Ihr bekanntestes Werk ist die „Die Katze, die ...“-Serie (im Original: „The Cat Who ...“), in der die beiden Katzen Koko und Yum Yum den Journalisten James Qwilleran bei der Aufklärung von Kriminalfällen unterstützen.
Braun begann bereits als Teenager mit dem Schreiben, als Sportberichterstatterin für die Derry News. Später arbeitete sie als Werbetexterin für viele Detroiter Kaufhäuser. Sie wechselte zur Detroit Free Press und schrieb 30 Jahre lang als Redakteurin, bevor sie 1978 in Rente ging.
Zwischen 1966 und 1968 veröffentlichte sie ihre ersten drei Romane, die den Beginn der „Die Katze, die“-Reihe markierten. Die Romane waren ein großer Erfolg, und Braun wurde von New York Times zum Detektiv des Jahres erklärt. Doch dann geriet ihre Karriere ins Stocken, da härtere Kriminalromane gefragt waren. Erst 18 Jahre später erschien 1986 ein neues Buch aus ihrer Feder. Innerhalb von zwei Jahren veröffentlichte sie vier Romane und ließ die Bücher aus den 60ern neu auflegen, und die Reihe erwies sich erneut als Bestseller. Seitdem erscheinen pro Jahr mindestens eines, meist sogar mehrere Bücher aus ihrer Reihe. Im Januar 2006 war die Reihe bereits auf 28 Bücher angewachsen.
Wie viele Autoren ihres Jahrgangs konnte Braun sich nicht mit der modernen Technik anfreunden, sie schrieb ihre Werke auf einer Schreibmaschine. Sie lebte mit ihrem zweiten Mann Earl Bettinger und zwei Katzen in North Carolina.
Quelle: Wikipedia de

Inhaltsangabe:

Zitat:

Eine unerwartete Erbschaft macht den Zeitungsreporter Jim Qwilliran über Nacht zum reichsten Mann von Moose County. Während seine beiden Gefährten, die aufgeweckten Siamkatzen Koko und YumYum, freudig Einzug in die geerbte Luxusvilla halten, ist Jim unschlüssig, was er von der neuen Umgebung halten soll – um so mehr, als er erfährt, dass unlängst eine junge Hausangestellte unter mysteriösen Umständen verschwunden ist.
Doch erst sein genialer Kater Koko plötzlich Interesse an einzelnen Briefen aus den täglich eintreffenden Poststapeln zeigt, die Jim nun als potenzieller Spender für wohltätige Zwecke erhält, wird dem Zeitungsmann klar, welche Spur es zu verfolgen gilt...

Quelle: Buchrücken

Meine Meinung:

Die sechste Geschichte um Jim und seinen Katzen Koko und Yum Yum hat mir ausgezeichnet gefallen. Frisch und munter fing diese an und blieb auch so bis zum Ende. Es begann mit einem Unfall und dann wurden die Geschehnisse von hinten Aufgerollt.
Jim hat fast seine heile Not damit die Postberge zu bewältigen die nun täglich eintreffen. Seine beiden Katzen spielen allerliebst mit dem Umschlagregen der durch Briefschlitz täglich rutscht.
Bei der Renovierung einer Bedienstetenwohnung kommt Jim auf die Spur einer verschwundenen jungen Frau, die zuletzt darin gewohnt hat. Doch sehr schnell muss er bemerken, das die Bewohner von Moose County nicht gerne über diese junge Frau sprechen möchten.
Doch Jim will das Rätsel nicht auf sich beruhen lassen und gräbt weiter.

Es war herrlich die „schrullige“ Bevölkerung der kleinen Stadt wieder zu treffen, die ich in Band fünf schon kennenlernen durfte. Nun konnte ich auch in den privilegierten Familien reinschnuppern. Es ist doch nicht alles Gold was glänzt. Stück für Stück wurde das Puzzle gelöst und damit stieg auch die Spannung. Das Ende war dann alles andere als angenehm für Jim. Doch er hatte seinen nächsten Fall gelöst und war mit sich und der Welt recht zufrieden. Ich werde diese Reihe ganz bestimmt weiter verfolgen.

Ich vergebe fünf von fünf Sternen 5 sterne

Thema: Lese gerade: April bis Juni 2021
Netha

Antworten: 28
Hits: 183

24 May, 2021 22:16 41 Forum: Lese gerade

Sebastian Fitzek und andere - Berlin Blutrot (E-Book)

Thema: SuB-Abbauspiel 2. Quartal 2021
Netha

Antworten: 49
Hits: 555

23 May, 2021 13:41 19 Forum: Gemeinsame Forumsaktivitäten

ok, werde berichten was es ist. Sind glaube ich Kurzgeschichten.

Thema: SuB-Abbauspiel 2. Quartal 2021
Netha

Antworten: 49
Hits: 555

22 May, 2021 15:35 49 Forum: Gemeinsame Forumsaktivitäten

huhu Dine, so langsam darfst du mal wieder eins aussuchen.

Thema: Sophie Bonnet - Provenzalischer Sturm (Pierre Durand 8)
Netha

Antworten: 10
Hits: 46

21 May, 2021 10:06 39 Forum: Leserundenvorschläge

Leserunden Thraed ist eingerichtet.

Thema: Sophie Bonnet - Provenzalischer Sturm (Pierre Durand 8)
Netha

Antworten: 3
Hits: 20

21 May, 2021 08:54 34 Forum: Anmeldungen zu Leserunden 2021

Hui toll, ein Gang weniger heute. Vielen Dank Simone und Heike.

Zeige Themen 1 bis 25 von 11607 Treffern Seiten (465): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 0 | prof. Blocks: 0 | Spy-/Malware: 0
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Besucherstatistik

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH