RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Zeige Themen 1 bis 25 von 6667 Treffern Seiten (267): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: [Krimi] Bonnet, Sophie - Provenzalischer Stolz
Zabou1964

Antworten: 2
Hits: 10

15 Jul, 2020 07:19 01 Forum: Bonnet, Sophie

Meine Meinung:

Die Reihe um den Policier municipale Pierre Durand habe ich von Anfang an verfolgt. Sophie Bonnet versteht es ausgezeichnet, Charaktere zu schaffen, die einem das Gefühl geben, sich jedes Mal zu fühlen, als träfe man alte Bekannte wieder. Ein Buch von ihr aufzuschlagen, ist wie „Nachhausekommen“ für mich. Deshalb freue ich mich auf jeden neuen Band ihrer Reihe. Zudem merkt man ihren Romanen ihre Liebe zur Provence an. Obwohl ich selbst noch nie dort war, sehe ich die Landschaften immer vor meinem inneren Auge.

„Provenzalischer Stolz“ ist bereits der siebte Band der Reihe. In diesem verschlägt es Pierre in die Camargue. Nachdem der neue Bürgermeister ihn entlassen hatte, ist Pierre in ein tiefes Loch gefallen. Seine berufliche Zukunft sieht düster aus, er lässt sich gehen. Als er von einem Nachbarn das Angebot bekommt, dessen Hausboot in der Camargue zu überführen, nutzt er die Chance für eine Auszeit.
Währenddessen macht ein Kettenbrief die Runde, in dem angekündigt wird, dass drei Sünder sterben werden. Als die erste Leiche an einem nahen See gefunden wird und Pierre auf dem Hausboot einen Zeugen des Mordes entdeckt, wird er vom Präfekten gebeten, bei der Lösung des Falls mitzuwirken. Und endlich werden seine Lebensgeister wieder erweckt. Pierre ist wieder in seinem Element.

Dieser Fall spielt ausnahmsweise in der Camargue und beschäftigt sich mit der Welt der Gitanes und deren Religion, der Pfingstbewegung. Über dieses Thema wusste ich bislang noch so gut wie nichts. Man merkt dem Roman wieder an, dass er sehr gut recherchiert ist. Neben den spannenden Elementen konnte ich auch wieder mein Wissen erweitern. Auch in Pierres Heimatort stehen die Räder nicht still: Der neue Bürgermeister scheint nicht die reinste aller Westen zu haben. Doch Pierres Freunde sind ihm bereits auf der Spur.

Sophie Bonnet konnte mich wieder fesseln. Dieser Fall war etwas anders als die vorhergehenden, aber nicht minder spannend. Auch das Lokalkolorit und ihre Liebe zu Frankreich kamen wieder gut rüber. Die obligatorischen landestypischen Rezepte am Ende durften natürlich auch nicht fehlen. Ich freue mich schon sehr auf Pierres achten Fall.

Fazit:

Spannende Unterhaltung mit viel Lokalkolorit

5 sterne

Thema: Meggie feiert Geburtstag
Zabou1964

Antworten: 7
Hits: 27

Meggie feiert Geburtstag 13 Jul, 2020 09:15 52 Forum: Geburtstagsgrüße

Alles Liebe zum Geburtstag, Sina. Lass dich von deinen Männern feiern und verwöhnen.

Födelsendag1 Födelsendag2 Sektglas Födelsendag2 Födelsendag1

Thema: SuB-Abbauspiel 2020
Zabou1964

Antworten: 18
Hits: 75

13 Jul, 2020 09:12 12 Forum: Gemeinsame Forumsaktivitäten

Zitat:
Nummer 1 für Simone: Gerstenberger, Stefanie - Oleanderregen


Danke, ich freue mich darauf, Anke. katter

@Nicole
Ehrlich gesagt sind mir die alten Regeln gar nicht mehr geläufig. Die neuen Regeln klingen auf jeden Fall gut. breit grins

Thema: SuB-Abbauspiel 2020
Zabou1964

Antworten: 18
Hits: 75

12 Jul, 2020 20:34 35 Forum: Gemeinsame Forumsaktivitäten

Mein Mini-SUB ist nun auch online.

@Karin
Ich habe etwas für dich ausgesucht.
Mir hat das Buch sehr gut gefallen.
Ich habe gesehen, dass wir einige Bücher beide auf dem SUB haben. Da können wir sicher mal etwas gemeinsam lesen.

Thema: Zabous Mini SUB Juli 2020
Zabou1964

Antworten: 0
Hits: 5

Zabous Mini SUB Juli 2020 12 Jul, 2020 20:31 01 Forum: Mini SUB Liste

Allende, Isabel - Dieser weite Weg
Bogdan, Isabel - Laufen
Boyle, T.C. - Grün ist die Hoffnung
Carsta, Ellin - Eine neue Zeit (Hansen-Sage 2)
Dorn, Wulf - Die Nacht gehört den Wölfen
Fölck, Romy - Totenweg
Gerstenberger, Stefanie - Oleanderregen
Goga, Susanne - Leo Berlin
Gollhardt, Benedikt - Westwall
Hawkins, Paula - Into The Water
Lattanzi, Antonella - Noch war es Nacht
Leciejewski, Barbara - Wer, wenn nicht wir
Marly, Michelle - Mademoiselle Coco
McEwan, Ian - Nussschale
Meyer zu Düttingdorf, Hans - Unsere Seite des Himmels
Müller, Titus - Franz Tausend
Prange, Peter - Eine Familie in Deutschland – Zeit zu hoffen, Zeit zu leben
Profijt, Jutta - Unter Fremden
Prüfer, Benjamin - Wohin du auch gehst
Raabe, Melanie - Die Wahrheit
Schmöe, Friederike - Geisterflug
Shreve, Anita - Beim Leben meiner Familie
Steinhausen, Mike - Ruhrpiraten
Vanek, Teresa - Das Mädchen aus Prag
Vorndran, Helmut - Blutfeuer

Thema: Guten Morgen!
Zabou1964

Antworten: 9
Hits: 38

12 Jul, 2020 20:11 42 Forum: Plauderkiste

Meine Daumen sind gedrückt, Anke. katter

Thema: Häuptling ist unpässlich
Zabou1964

Antworten: 8
Hits: 33

12 Jul, 2020 20:10 26 Forum: Informationen

Schön, dass du wieder online bist. Knuddel

Thema: Juli - September 2020
Zabou1964

Antworten: 5
Hits: 26

Juli - September 2020 09 Jul, 2020 11:26 31 Forum: Lese gerade

Ich mache dann mal den Anfang für dieses Quartal:

Ich lese als E-Book:

Stefanie Gregg - Nebelkinder

Thema: SuB-Abbauspiel 2020
Zabou1964

Antworten: 18
Hits: 75

09 Jul, 2020 11:24 38 Forum: Gemeinsame Forumsaktivitäten

Ich stelle am Wochenende mal einen Mini-SUB zusammen und bin dann gerne auch dabei.

Thema: Guten Morgen!
Zabou1964

Antworten: 9
Hits: 38

09 Jul, 2020 11:22 57 Forum: Plauderkiste

Euch auch einen schönen Donnerstag.

Nach der Arbeit gehe ich heute zum Sport. Heute gibt meine Lieblingstrainerin wieder Kurse (Power Hour und Pilates). Ihretwegen habe ich sogar das Fitnessstudio gewechselt. Sie ist etwa so alt wie ich und macht Übungen, bei denen ich gut mitmachen kann. Außerdem verbreitet sie immer gute Laune.

Ich wünsche dir einen schönen Urlaub, Karin. Auf meinen muss ich leider noch über zwei Monate warten. weinen

Thema: Häuptling ist unpässlich
Zabou1964

Antworten: 8
Hits: 33

08 Jul, 2020 11:33 20 Forum: Informationen

Danke für die Info, Jenny.
Grüße Anke lieb von mir.

Thema: einen schönen Wochenstart! - die zweite...
Zabou1964

Antworten: 6
Hits: 22

07 Jul, 2020 16:35 07 Forum: Plauderkiste

Ich finde es immer wieder seltsam, wie unterschiedlich es gehandhabt wird. Die Jungs gehen ja wohl nicht in unterschiedlichen Ländern zu Schule. Warum ist es bei dem einen so und bei dem anderen anders? Das muss man alles nicht verstehen ... denken

Thema: Bonnet, Sophie - Provenzalischer Stolz Abschnitt 5
Zabou1964

Antworten: 8
Hits: 49

07 Jul, 2020 16:30 40 Forum: Bonnet, Sophie - Provenzalischer Stolz

Vielen Dank für die Erklärung. Mir war es gar nicht bewusst, welche Ausmaße dieser Fanatismus bereits angenommen hat. Menschen wie Bolsonaro bringen sich mit ihrem Verhalten nicht nur selbst in Gefahr. Und über Trump braucht man gar nichts mehr zu sagen. Der ist in meinen Augen nicht zurechnungsfähig.

Ich fand es sehr interessant, mal ein wenig hinter die Kulissen schauen zu dürfen.

Thema: Bonnet, Sophie - Provenzalischer Stolz Abschnitt 5
Zabou1964

Antworten: 8
Hits: 49

06 Jul, 2020 13:52 36 Forum: Bonnet, Sophie - Provenzalischer Stolz

Ich habe das Buch gestern auch beendet.

Auf diese Lösung wäre ich niemals gekommen. Das hast du sehr geschickt eingefädelt und mich aufs Glatteis geführt (bei der Hitze in der Camargue breit grins).

Was die fanatisch Gläubigen betrifft, halte ich es mit Karl Marx: Religion ist Opium fürs Volk. Die Anhänger dieser Freikirchen rennen ihren Anführern ja wirklich blind hinterher. Wer glaubt schon, dass Gebete Krebs heilen können? denken

Die Versöhnung von Pierre und Charlotte hat mich auch sehr gefreut. Pierre ist wohl endgültig ein Licht aufgegangen, als Kalia ihm erzählt hat, warum sie Bernard verlassen hat.

Der neue Bürgermeister hat sich jetzt ja wohl schon dermaßen selbst ins Aus katapultiert, dass er wohl kaum noch einmal wiedergewählt werden wird. Ich denke, das wird die Zeit regeln. Ich bin aber auch gespannt, wie sich die Beziehung zwischen ihm und Pierre entwickelt.

Liebe Heike, ich danke dir ganz herzlich für diesen außergewöhnlichen Band dieser Reihe. Ich habe das Lesen und Miträtseln wieder sehr genossen und freue mich schon auf den nächsten Teil, den es hoffentlich geben wird.

Darf ich noch fragen, wie du auf das Thema Gitanes/Pfingstgemeinde gekommen bist?

Thema: Bonnet, Sophie - Provenzalischer Stolz Abschnitt 4
Zabou1964

Antworten: 4
Hits: 33

03 Jul, 2020 13:35 02 Forum: Bonnet, Sophie - Provenzalischer Stolz

Ich fand die Gespräche zwischen Kalia und Pierre auch sehr aufschlussreich. Wir halten uns immer für besonders aufgeklärt und fortschrittlich mit unserer Lebensweise und andere für rückständig. Dabei sollte man sich auch deren Sicht der Dinge mal anschauen. Das hast du hier ganz toll rübergebracht. Chapeau!

Tja, Louis ist nun verschwunden. Aber das kann es ja nun nicht gewesen sein, oder? Ich denke, er wird noch mal auftauchen, wie und wo auch immer ...

Diese fanatisch Gläubigen sind mir ein Graus. Was sie aus ihrem eigenen Leben machen, ist ihre Sache. Aber was da mit dem kranken Jungen passiert ist, geht gar nicht. Und das auch noch alles ohne das Einverständnis des Vaters. Und ausgerechnet er ist das erste Opfer. denken

Das zweite Opfer lässt mich auch ratlos zurück. Ich bin gespannt, was diese Frau für eine Sünde begangen hat.

Im Moment tappe ich vollkommen im Dunkeln. Es bleibt spannend ...

Thema: Bonnet, Sophie - Provenzalischer Stolz Abschnitt 3
Zabou1964

Antworten: 3
Hits: 34

26 Jun, 2020 20:32 32 Forum: Bonnet, Sophie - Provenzalischer Stolz

Ich muss zugeben, ich bin momentan genauso ratlos wie Pierre. Es gibt so viele Deutungen der Kettenbriefe und alle könnten wahr sein. denken

Imbert ist mir auch nicht koscher. Aber hat er wirklich die Speicherkarten gestohlen? Wollte er an das versteckte Geld gelangen? Das ist mir eigentlich zu offensichtlich.

Kalia ist mir sehr sympathisch. Sie hängt sich auch gleich in den Fall rein und befragt ihre Freundinnen. Außerdem sagt sie ihre Tour ab und fährt mit Pierre und Louis an den See. Ich hoffe, ich täusche mich nicht in ihr und sie ist wirklich einfach nur eine nette Person.

Jetzt bin ich gespannt, was es mit der neuen Leiche auf sich hat.

Thema: Bonnet, Sophie - Provenzalischer Stolz Abschnitt 2
Zabou1964

Antworten: 4
Hits: 29

24 Jun, 2020 21:16 32 Forum: Bonnet, Sophie - Provenzalischer Stolz

Da ist er wieder: Pierre, wie er leibt und lebt. Und er wurde auch wieder in den Dienst aufgenommen. Auch wenn er das mit gemischten Gefühlen betrachtet, finde ich es gut.

Luc hat mir auch sehr gefehlt. Er legt sich gleich wieder ins Zeug und will helfen. Ich bin gespannt, ob er und Gisèle beweisen können, dass der neue Bürgermeister Dreck am Stecken hat. Auch der verschwundene Brief an Pierre ist eine seltsame Sache. denken

Über den Evangelikalismus musste ich jetzt erst mal nachlesen. Dass er nicht gleichbedeutend mit Evangelismus ist, war mir klar. Die Anhänger sind auf jeden Fall sehr bibeltreu, was nahe legt, dass der Kettenbrief aus deren Reihen kommt.

Pierres Rolle bei den Ermittlungen ist wohl eher umstritten. Mit offenen Armen wird er nicht gerade empfangen. Die werden sich noch wundern, was so ein einfacher Dorfpolizist alles kann. breit grins

Louis kann ich ganz schlecht einschätzen. Hat er wirklich sein Gedächtnis verloren oder führt er Pierre an der Nase herum? Was weiß er wirklich? Ich bin sehr gespannt, wie er sich noch entwickelt.

Thema: Herzlichen Glückwunsch Manu!
Zabou1964

Antworten: 5
Hits: 26

22 Jun, 2020 07:32 49 Forum: Geburtstagsgrüße

Auch an dieser Stelle - nachträglich - alles Liebe zum Geburtstag.

Födelsendag1 Födelsendag2 Sektglas Födelsendag2 Födelsendag1

Thema: Bonnet, Sophie - Provenzalischer Stolz Abschnitt 1
Zabou1964

Antworten: 10
Hits: 57

19 Jun, 2020 15:49 16 Forum: Bonnet, Sophie - Provenzalischer Stolz

Ich kann Pierres Reaktion auf den Rausschmiss nachvollziehen. Er ging in seiner Arbeit auf und musste sich dann vollkommen ungerechtfertigt von dem neuen Bürgermeister rauswerfen lassen. Einen Plan B hat er als Beamter nie gemacht. Da kann ich mir gut vorstellen, dass man in ein tiefes Loch fällt. Dann muss er sich auch noch den Spott seiner sogenannten Freunde unfreiwillig anhören und Charlotte hackt auch noch auf ihm herum. Sie ist ein ganz anderer Typ Mensch und kann seine Reaktion nicht nachvollziehen. Es ist eine verfahrene Situation.

Aber mit dem blinden Passagier hat Pierre ja schon wieder Blut geleckt. Er forscht sofort nach und kontaktiert Giselle. Die gute Seele! Wenn Louis wirklich nur Angst vor Verfolgern hat, frage ich mich, warum er einen falschen Namen nennt. Ich fürchte, da ist noch mehr im Busch.

Die Sache mit dem Kettenbrief ist auch sehr ominös. Ich würde sowas auch sofort wegwerfen.

Thema: Bonnet, Sophie - Provenzalischer Stolz Abschnitt 1
Zabou1964

Antworten: 10
Hits: 57

16 Jun, 2020 07:20 10 Forum: Bonnet, Sophie - Provenzalischer Stolz

Ich konnte pünktlich starten und bin schon wieder in der Provence angekommen. Es ist, als träfe man alte Bekannte wieder. katter

Thema: Martin, Ricarda: Das Lilien-Cottage
Zabou1964

Antworten: 4
Hits: 53

14 Jun, 2020 19:28 16 Forum: Belletristik M

Meine Meinung:

Auf dieses Buch bin ich durch eine Leserunde in Nethas Schmökerkiste aufmerksam geworden. Die Autorin ist mir bereits durch andere Werke, auch unter ihrem Pseudonym Rebecca Michéle, bekannt. Ich lese ihre Bücher sehr gerne, auch weil sie sich oft mit historischen Themen beschäftigen, die eher außergewöhnlich und zum Teil unbekannt sind. So geht es zum Beispiel in „Das Liliencottage“ um die Besetzung der Kanalinseln durch die Deutschen im Zweiten Weltkrieg. Ich wusste bislang wenig über die Kanalinseln, was sich mit der Lektüre dieses Romans geändert hat. Auf sehr unterhaltsame Art und Weise hat die Autorin mir die Inseln nähergebracht.

Eine der Protagonistinnen ist Sharon, ein Model, das mit Mitte dreißig ins kritische Alter für diese Branche kommt. Sie war mir anfangs eher unsympathisch. Alles drehte sich nur um ihre Karriere, ihr Aussehen, ihr Gewicht. Als sie zuerst ihren Freund verliert und dann auch noch bei einer Modenschau zusammenbricht, nimmt sie sich eine Auszeit und fährt auf ihre Geburtsinsel Guernsey. Dort besucht sie Theodora, die ihr als Kind eine Art Ersatz-Großmutter war. Sharons Eltern hatten karrierebedingt wenig Zeit für sie, weshalb sie oft bei Theodora, die eine kleine Pension auf Guernsey betreibt, anzutreffen war. Theodora hat ihr ganzes Leben auf der Insel verbracht, auch die Jahre des Zweiten Weltkriegs. In Rückblenden wird Theodoras Schicksal erzählt. Ihre Geschichte hat mich sehr berührt. Aber auch Sharons Leben nimmt eine entscheidende Wendung.

Sharon fand ich zuerst sehr oberflächlich. Zu dieser Figur habe ich erst im Laufe der Geschichte, als ich mehr über ihr Leben erfuhr, Zugang gefunden. Theodora dagegen hatte ich sofort in mein Herz geschlossen. Was diese Frau in ihrem Leben alles erlebt hat, hat mich zutiefst berührt. Trotzdem hat sie nie ihren Lebensmut verloren. Neben den Geschichten der beiden Frauen bietet dieser Roman auch noch einen spannenden Teil, in dem es um wertvolle Bilder geht, die vor langer Zeit in Theodoras Besitz gekommen sind. Hierzu möchte ich aber nicht mehr verraten. Ich kann für diesen Roman nur eine klare Leseempfehlung aussprechen. Obwohl das Cover und der Titel es vermuten
lassen, ist das Buch nicht kitschig.

Fazit:

Eine bewegende Geschichte vor der bezaubernden Kulisse Guernseys.

5 sterne

Thema: Unsere Tuppi feiert Geburtstag
Zabou1964

Antworten: 7
Hits: 41

14 Jun, 2020 18:55 16 Forum: Geburtstagsgrüße

Alles Liebe nachträglich zum Geburtstag, liebe Nicole.

Födelsendag1 Födelsendag2 Sektglas Födelsendag2 Födelsendag1

Thema: April - Juni 2020
Zabou1964

Antworten: 26
Hits: 165

14 Jun, 2020 18:54 12 Forum: Lese gerade

Ich habe heute beendet:

Helmut Vorndran - Das Alabastergrab

Und beginne morgen mit:

Sophie Bonnet - Provenzalischer Stolz

Thema: Happy Birthday, Charlie!
Zabou1964

Antworten: 7
Hits: 41

09 Jun, 2020 10:36 03 Forum: Geburtstagsgrüße

Liebe Karin,

auch an dieser Stelle nochmals herzliche Glückwünsche von Carsten und mir.

Födelsendag1 Födelsendag2 Sektglas Födelsendag2 Födelsendag1

Thema: Bonnet, Sophie - „Provenzalischer Stolz“
Zabou1964

Antworten: 15
Hits: 133

09 Jun, 2020 10:27 31 Forum: Anmeldungen zu Leserunden 2020

Mein Buch wartete heute auch schon im Büro auf mich.

Herzlichen Dank, liebe Heike. Knuddel

Zeige Themen 1 bis 25 von 6667 Treffern Seiten (267): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 0 | prof. Blocks: 0 | Spy-/Malware: 0
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Besucherstatistik

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH