Nethas Schmökerkiste (https://www.nethas-schmoekerkiste.de/index.php)
- Buchgenre (https://www.nethas-schmoekerkiste.de/board.php?boardid=3)
--- HUMOR & SATIRE (https://www.nethas-schmoekerkiste.de/board.php?boardid=9)
---- Humor & Satire S (https://www.nethas-schmoekerkiste.de/board.php?boardid=884)
----- Sick, Bastian - Happy Aua 2 (https://www.nethas-schmoekerkiste.de/threadid.php?threadid=1138)


Geschrieben von Tuppi am 31 Dec, 2008 um 16:43 32:

Sick, Bastian: Happy Aua 2

Autor: Sick, Bastian
Titel: Happy Aua. Ein Bilderbuch aus dem Irrgarten der deutschen Sprache 2
Originaltitel:
Verlag: Kiepenheuer & Witsch Verlag
Erschienen: November 2008
ISBN-10: 3462040286
ISBN-13: 978-3462040289
Seiten: 147
Einband: TB
Serie: Happy Aua

Autorenportrait:

Zitat:
Bastian Sick (* 17. Juli 1965 in Lübeck) ist ein deutscher Journalist, Sprachkritiker, Lektor, Übersetzer und Sachbuchautor.
Quelle: Wikipedia

Inhaltsangabe (Klappentext):

Zitat:
Bastian Sick lädt ein zu einem Spaziergang durch den deutschen Schilderwald. Wandern Sie mit ihm durch die Niederungen der Speisekarten und über die Hochebenen der Bedienungsanleitungen bis hinein in die entlegensten Winkel der Internetportale und Boulevardmagazine. Messen Sie sich mit anderen Deutschkennern im Kommasaufen oder holen Sie Gold im Dirkurswerfen!
Diese Expedition ins Herz der sprachlichen Finsternis ist ein Muss für alle, die nach den sensationellen Kolumnenbänden „Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod“ und dem Vorgängerband „Happy Aua“ einfach nicht genug bekommen können von der wunderlichen Welt der Sprache.


Eigene Meinung:

Auch beim Lesen, bzw. Anschauen dieses Buches habe ich wieder sehr gelacht über die falschen und zweideutigen Aussagen, die in div. Werbungen, Auslagen oder Anzeigen zu sehen sind. Auch dieses Buch zeigt wieder, wie man die deutsche Sprache biegen und verhuntzen kann. Es gibt so viele Möglichkeiten und manchmal ist es so unglaublich, daß einem die Augen weh tun. Da gibt es naives Olivenöl, männliche Verkäuferinnen, ein Haus mit Altbauch-arme und man erfährt, daß man Affen nicht streichen darf.

Die Bilder sprechen für sich, auch wenn der Preis etwas hoch ist... Einige Lacher kannte ich schon aus dem Zwiebelfisch-Newsletter.

4 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher Lesen1 2013: 73 Bücher Lesen1 2014: 60 Bücher
Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher Lesen1 20017: 61 Bücher Lesen1 2018: 49 Bücher Lesen1 2019: 36 Bücher

Powered by: Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH