RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » BIOGRAFIEN - SCHICKSAL - ERFAHRUNGEN » Bios, Schicksal & Erfahrungen D - F » [Erfahrungen] Fredriksson, Marianne - Geliebte Tochter 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 13819
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2018: 34
Seiten gelesen in 2018: 12400
Mein SUB: Regale weise ;)
Lese gerade: Lebensgefährlich schön - Rebecca Michéle

Fredriksson, Marianne - Geliebte Tochter Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Marianne Fredriksson
Titel: Geliebte Tochter
Originaltitel: Älskade barn
Verlag: Krüger
Erschienen: 2003 / 02
ISBN-10: 3810506613
ISBN-13: 978-3810506610
Seiten: 281
Einband: HC
Serie: -


Autorenportrait
Zitat:
Marianne Fredriksson (* 28. März 1927 als Marianne Persson in Göteborg; † 11. Februar 2007 in Österskär bei Stockholm) war eine schwedische Schriftstellerin und Journalistin.
Quelle: wikipedia

Inhaltsangabe:
Zitat:
Wie wir zu dem Menschen geformt werden, der wir sind, und wie wir uns nur in der Beziehung zu Anderen entwickeln können. Für Katarina sind Unabhängigkeit und die Freiheit, ihr Leben selbst zu bestimmen, das Allerwichtigste. Als sie schwanger wird und ihrem Freund erklärt, sie wolle ihr Kind zur Welt bringen, schlägt der sie nieder. Im Krankenhaus erwacht sie aus der Bewusstlosigkeit und erinnert sich: Sie ist selbst in einer Familie aufgewachsen, in der die Mutter jahrelang misshandelt wurde. Ist Gewalt erblich, nicht nur beim Täter, sondern auch beim Opfer? Mit diesen neuen Gedanken geht sie auf Elisabeth, ihre Mutter, zu. Die beiden Frauen treten sich immer offener entgegen. Erinnerungen werden wach, Zusammenhänge offenbar, und Katarina kann endlich verstehen, warum ihre Mutter in einer verletzenden Ehe ausgeharrt hat.
Quelle : amazon

Meine Meinung
Ich denke dies Buch geht uns alle an. Die Problematik ist ja nun nicht gerade wenig in unserer Umgebung an der Tagesordnung. Frauen die von ihren Männer geschlagen werden.
Warum ertragen Frauen eine solche Misshandlung? Warum gehen sie nicht weg von solchen Männern?
Suchen sich Kinder von Misshandelten Müttern wirklich solche Partner die auch zur Gewalttätigkeit neigen?
Marianne Fredriksson hat es mal wieder geschafft mich über Stunden zu fesseln.
Mit einer Geschichte die mir unter die Haut ging.
Sehr einfühlsam geht sie dabei zu Werke und versucht zu ergründen warum die zwei Hauptprotagonistinnen sich so und nicht anders verhalten.
Die Tochter auf der Suche nach dem Warum. Die Mutter bei dem Versuch zu erklären warum. Aber bis es soweit ist das die Mutter der Tochter erzählt passiert so einiges.
Aber im laufe der Geschichte versteht die Tochter immer mehr, oder versucht es zu verstehen.
Die letztendliche Klärung wünscht man sich für so viele andere Frauen, und ich muss sagen dies Buch ist mal wieder ein Meisterwerk der Autorin.

Fazit:
6 volle Sterne von mir.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten - 2017 = 34 Bücher
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

Dieser Beitrag wurde schon 3 mal editiert, zum letzten mal von Tuppi am 13 Jan, 2010 11:23 54.

14 Sep, 2008 14:40 40 Netha ist offline Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » BIOGRAFIEN - SCHICKSAL - ERFAHRUNGEN » Bios, Schicksal & Erfahrungen D - F » [Erfahrungen] Fredriksson, Marianne - Geliebte Tochter 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 0 | prof. Blocks: 0 | Spy-/Malware: 0
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Besucherstatistik

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH