RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » HUMOR & SATIRE » Humor & Satire A - C » Anschütz, Felix & andere - Entschuldigung, sind Sie die Wurst? 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Meggie Meggie ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 24 Nov, 2009
Beiträge: 4266
Heimatort: Rheinland-Pfalz
Hobbies: Lesen, Fotografieren
Beruf: Qualitätsprüfung
Mein SUB: wird langsam weniger ;-)

Anschütz, Felix & andere - Entschuldigung, sind Sie die Wurst? (Belauscht-Reihe Band 01) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Anschütz, Felix und andere
Titel: Entschuldigung, sind Sie die Wurst?
Originaltitel: --
Verlag: Heyne
Erschienen: 2009
ISBN-13: 978-3453601192
Seiten: 289
Einband: TB
Serie: Belauscht-Reihe Band 01
Preis: 8,95 €

Inhaltsangabe:
Zitat:
Manchmal ist das echte Leben witziger als jede Komödie – und so fingen die Betreiber der Internetseite belauscht.de an, auf Deutschlands Straßen aufgeschnappte Dialoge zu sammeln. Ob an der Bushaltestelle, bei der Arbeit, im Kino oder in der Bahn: überall werden wir Zeuge unfreiwillig komischer und grotesker Gespräche. Dieses Buch vereinigt die originellsten, witzigsten und absurdesten Einträge von belauscht.de – typisch deutsch und zum Schreien komisch.


Quelle: Buchrücken

Meine Meinung:
Man muss manchmal schon aufpassen, was man alles so in der Öffentlichkeit erzählt. Denn sonst hat man das Pech und steht plötzlich in einem Buch drin. An den unterschiedlichsten Orten kann man belauscht werden und natürlich auch belauschen.
Situationskomik der witzigsten Art.

In kurzen Absätzen werden die aufgeschnappten Dialoge wiedergegeben und ich habe mich sehr gut unterhalten gefühlt. Kurios und bizarr, manchmal muss man sich echt überlegen, wie doof wir eigentlich sind. Aber auch witzig.

Manche Dialoge waren schon sehr unter der Gürtellinie, deswegen würde ich das Buch erst ab 16 Jahren empfehlen.

Fazit:
Ich habe mich sehr gut unterhalten gefühlt und freue mich schon auf den zweiten Teil.

4 sterne

Reihenfolge:

01 Entschuldigung, sind Sie die Wurst?
02 Nee, wir haben nur freilaufende Eier!

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
lG Sina Höst Flickan


mein blog

02 Aug, 2011 10:17 20 Meggie ist offline Email an Meggie senden Homepage von Meggie Beiträge von Meggie suchen Nehmen Sie Meggie in Ihre Freundesliste auf
goat goat ist weiblich
Schmöker Legende




Dabei seit: 21 Sep, 2008
Beiträge: 2173
Heimatort: Niedersachsen
Hobbies: lesen, mein Hund, Freunde treffen, Internet und meine Arbeit
Beruf: Bürokauffrau

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Meine Meinung:

Wer mal wieder herzhaft lachen möchte, ist mit diesem Buch bestens bedient, denn die unbeabsichtigten und nicht geplanten Gags sind immer noch die Besten. Ich selber führe schon seit 1991 ein Büchlein, in dem ich Versprecher von allen möglichen Leuten sammle. Da nehme ich mich selbst auch nicht aus. Über meinen Ausruf "Kann mal jemand die Heizung leiser drehen", muss ich heute noch schmunzeln.

"Entschuldigung, sind Sie die Wurst?" ist auch eine Sammlung von Versprechern, bizarren Gesprächen, die belauscht wurden oder einfachen Missverständnissen.
Ich bin begeistert, dass sich jemand die Mühe gemacht hat, all das aufzuschreiben, um anderen Menschen ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern.

Einer meiner Lieblingsversprecher: S-Bahn München, an der Hackerbrücke.
Zwei Männer übers spät nach Hause kommen:
Mann: "Ich schleich mich ganz leise rein, weil wenn meine Alte merkt, dass ich erst so spät heimkomme, wird sie zur Arie!"

Ich habe mich einfach nur köstlich amüsiert und hatte ständig das Bedürfnis etwas aus der Sammlung vorzulesen. Natürlich sind nicht alle belauschten Gespräche durchgängig gut und es waren auch welche dazwischen, die ich persönlich einfach weggelassen hätte. Aber die Geschmäcker sind halt verschieden und wer mal wieder etwas für seine Gesichtsmuskulatur tun möchte, macht mit diesem Buch ganz bestimmt nichts falsch!

5 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Wer lesen will, der liest, und jedes Buch wird gefunden von dem, der es sucht.
(Eduard Engel)

02 Aug, 2011 11:53 09 goat ist offline Email an goat senden Beiträge von goat suchen Nehmen Sie goat in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » HUMOR & SATIRE » Humor & Satire A - C » Anschütz, Felix & andere - Entschuldigung, sind Sie die Wurst? 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2917 | prof. Blocks: 7059 | Spy-/Malware: 7030
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH