RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » BELLETRISTIK » Belletristik S - U » Shaffer, Mary A. - Deine Juliet 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Dido
Gast


Shaffer, Mary A.: Deine Juliet Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Shaffer, Mary A.
Titel: Deine Juliet
Originaltitel: The Guernsey Literary and Potato Peel Pie Society
Verlag: rororo
Erschienen: 1. April 2008
ISBN-10: 3499245930
ISBN-13: 978-3499245930
Seiten: 304
Einband: Taschenbuch
Serie: -

Autorin
Zitat:
Mary Ann Shaffer wurde 1934 in Martinsburg, West Virginia geboren. Sie arbeitete als Redakteurin und Buchhändlerin. Bei einem London-Besuch im Jahr 1976 machte sie ihre erste Guernsey-Reise. Hier hörte sie auch zum ersten Mal von der Zeit der Besatzung im Zweiten Weltkrieg. Sehr viel später schrieb sie ihren Roman auf Anregung ihres Literaturclub. Sie starb im Februar 2008.

Quelle: Perlentaucher

Inhaltsangabe
Zitat:
London in den späten vierziger Jahren: Die temperamentvolle junge Schriftstellerin Juliet erhält eines Tages einen erstaunlichen Brief. Absender ist Dawsey Adams, ein Bauer von der Kanalinsel Guernsey. Er hat antiquarisch ein Buch erworben, das zuvor ihr gehörte. Zwischen der Literatin und dem Bauern entspinnt sich ein Briefwechsel, durch den Juliet von der Existenz eines literarischen Clubs erfährt, den die Inselbewohner gründeten, um sich über die schwere Kriegszeit hinwegzuhelfen. Je mehr Juliet über Dawsey und die anderen erfährt, desto neugieriger wird sie. Sie beschließt, auf die Insel zu reisen. Dort stößt sie auf die Geschichte von Elizabeth und deren großer Liebe zu einem deutschen Offizier. Und sie lernt Dawsey kennen...

Quelle: Klappentext

Meine Meinung
Christine Westermann sagte zu dem Buch: "Diesen Briefroman zu lesen war ein Vergnügen. Ein großartiges Buch."
Und Margarete Schwarzkopf vom NDR meint: "Eine bezaubernde Mischung aus Liebesgeschichte und einer Verbeugung vor der Literatur."

Den beiden Damen kann ich mich zu einhundert Prozent anschließen.
Juliet wird auf diesen Literaturclub nur aufmerksam, weil ein Mitglied ihr einen Brief schreibt. Dadurch lernt sie brieflich gleich noch andere Mitglieder kennen. Und schon beim ersten Kontakt hat man das Gefühl, die schreiben sich schon ewig.
Bekannte Bücher und Schriftsteller werden erwähnt. Eine Schreiberin lässt sich darüber aus, wie schrecklich sie es fand, dass der Vater der Bronte-Schwestern sich überhaupt nicht um seine Töchter gekümmert hat. Dass er sein Zimmer kaum verlassen hat und die Töchter ihn mit allem versorgen mussten usw.
Die Schriftstellerin hat vor, über die Besatzung der Kanalinsel Guernsey zu schreiben. Und obwohl die Geschichte einen ernsten Hintergrund hat, habe ich an so vielen Stellen lachen müssen. Die Autorin, es scheint ihr einziges Buch gewesen zu sein, schreibt so warmherzig und mit einem so schönen Humor, hach, einfach schön.

03 Sep, 2010 23:09 38
Gwendy
Gast


Shaffer, Mary A. - Deine Juliet Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Shaffer, Mary A.
Titel: Deine Juliet
Originaltitel: The Guernsey Literary and Potatoe Peel Society
Verlag: Kindler
Erschienen: 2008
ISBN-10: 3463405245
ISBN-13: 978-3463405247
Seiten: 304
Einband: Gebundene Ausgabe
Serie: -
Preis: 19,90 EUR

Autorenportrait:
Zitat:
Mary Ann Shaffer war früher Buchhändlerin und Bibliothekarin. „Deine Juliet“ war ihr erster Roman.

Quelle: Amazon

Inhaltsangabe:

Zitat:
Eines Tages erhält die Schriftstellerin Juliet, die in den späten vierziger Jahren in London lebt, einen erstaunlichen Brief. Absender ist Dawsey Adams, ein Bauer von der Kanalinsel Guernsey, der antiquarisch ein Buch erworben hat, das zuvor ihr gehörte. Da ihre Adresse vorn im Buch steht, wendet er sich an sie, um mehr über den Autor zu erfahren, der ihn fasziniert. Zwischen der Literatin und dem Bauern entspinnt sich ein anrührender Briefwechsel, durch den Juliet von der Existenz der „Guernsey Literary and Potato Peel Pie Society“ erfährt, einer literarischen Gesellschaft, die die Inselbewohner – ungeübte Leser – gründeten, um sich über die schwere Kriegszeit hinwegzuhelfen. Je mehr Juliet über Dawsey und die anderen erfährt, desto mehr wünscht sie sich sie zu treffen. Sie beschließt, auf die Insel zu reisen. Dort stößt sie auf die Geschichte von Elizabeth, einem verschollenen Mitglied der Literarischen Gesellschaft, und ihre große Liebe zu einem deutschen Offizier. Und sie lernt Dawsey kennen…

Quelle: Amazon

Meine Meinung

Juliet, Dawsey, Sidney waren mir sofort sympathisch und während dem Lesen hab ich wirklich vergessen, daß es keine eigentliche Handlung gab, da das Buch ausschließlich in Briefform geschrieben ist. Die Personen waren trotzdem alle sehr lebendig und ich hab mich in die Insel Guernsey und ihre Bewohner ein bißchen verliebt. Die Geschichte erzählt von der Zeit der deutschen Besatzung und hat auch sehr nachdenklich gemacht. Andererseits war es auch wieder sehr amüsant. Ich lese eigentlich nicht sehr gerne Bücher über die Kriegszeit und mußte zu diesem erst überredet werden, aber ich hab es nicht bereut. Am Schluß ging es mir fast etwas zu schnell, es hätte mir gut gefallen, wenn das etwas ausführlicher gewesen wäre. Das Buch ist für mich der Auslöser, mich mal etwas ausführlicher über die Besatzungszeit im 2. Weltkrieg zu informieren.

5 sterne

26 Jan, 2011 22:15 30
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » BELLETRISTIK » Belletristik S - U » Shaffer, Mary A. - Deine Juliet 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2923 | prof. Blocks: 7063 | Spy-/Malware: 7829
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH