RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER Deutsche Autoren » Anthologien / Kurzgeschichten » [Krimi] Puhlfürst, Claudia/Ulbrich, Mario (Hrsg.) - Mords-Sachsen 4 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
cookie1511 cookie1511 ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 01 May, 2010
Beiträge: 1478
Heimatort: Niederrhein
Hobbies: Familie/Lesen
Beruf: Spark.Angestellte
Bücher gelesen in 2017: 85
Seiten gelesen in 2017: 38399
Mein SUB: 133
Lese gerade: Tea Bag von Henning Mankell/ Gejagd von

Anthologie - Mords-Sachsen 4 Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Puhlfürst, Claudia/Ulbrich, Mario (Hrsg)
Titel: Mords-Sachsen 4
Originaltitel: -
Verlag: Gmeiner Verlag
Erschienen: 8. Februar 2010
ISBN-10: 3839210526
ISBN-13: 978-3839210529
Seiten: 273
Einband: Taschenbuch
Serie: Mords-Sachsen 4. Teil


Autorenpotrait:
Quelle: Amazon

Zitat:
Claudia Puhlfürst, Jahrgang 1963, lebt in Zwickau. Sie arbeitet als Schulbuch-Redakteurin und Krimiautorin. Sie ist Mitglied im "Syndikat", der Autorengruppe deutschsprachiger Kriminalliteratur, Initiatorin und Organisatorin der "Ostdeutschen Krimi-Tage" und leitet die Regionalgruppe Sachsen der "Mörderischen Schwestern".


Autorenpotrait:
Quelle: Klappeninnentext

Zitat:
Mario Ulbrich, Jahrgang 1964, arbeitet als Redakteur bei der "Freien Presse"in Sachsen - erfindet aber viel lieber eigene Geschichten...



Inhaltsangabe:
Quelle: Amazon

Zitat:
Kriminelle Machenschaften in ganz Sachsen - erdacht und aufgeschrieben von Sachsens besten Schreibtischtätern - versammelt in 19 neuen Kriminalgeschichten, die an den verschiedensten »mörderischen« Schauplätzen des Freistaates spielen.In den letzten Jahren hatten die Sachsen das große Vergnügen, in drei Kurzgeschichtensammlungen Erstaunliches über die kriminellen Machenschaften ihrer Landsleute in diesem fabelhaften Bundesland zu lesen. Und nun möchten sie diesen mörderischen Zeitvertreib nicht mehr missen...


Meine Meinung:

Auf dem Cover ist eine geographische Darstellung Sachsens mit schwarzem Hintergrund.
Es ist zwar sehr passend zum Inhalt, hätte mich alleine aber nicht angesprochen, da es sehr trocken wirkt. Aber die Inhaltsangabe hat mich neugierig gemacht.

19 Kurzgeschichten gibt es in dieser Anthologie. Einige haben mir nicht so sehr zugesagt, dort fehlte irgendwie die Pointe und der Pfiff. Der Großteil hat mir allerdings umso besser gefallen.
Es ist ein schönes Gemisch aus Spannung, schwarzen Humor und so manche Geschichte geht schon eher in den Bereich „Grusel“.

Immer wieder gibt es geschichtliche Hintergründe, und vor allem die heutige soziale Gesellschaft in Sachsen wird oft als Kulisse verwendet.
Arbeitslosigkeit und Hartz IV sind zum Beispiel immer wieder ein Thema. Somit empfindet man die Kurzgeschichten nicht nur als Unterhaltung, sondern auch als Anregungen zum Nachdenken.

Als Anhang gibt es dann noch eine Übersicht mit kurzen Informationen über die Autoren.

Fazit:
Diese Krimi Sammlung ist nicht nur etwas für Sachsen-Bürger!

Ich vergebe vier von fünf Sternen.


4 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
LG Iris
Komm her

09 Jun, 2010 20:01 05 cookie1511 ist offline Email an cookie1511 senden Beiträge von cookie1511 suchen Nehmen Sie cookie1511 in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER Deutsche Autoren » Anthologien / Kurzgeschichten » [Krimi] Puhlfürst, Claudia/Ulbrich, Mario (Hrsg.) - Mords-Sachsen 4 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2923 | prof. Blocks: 7063 | Spy-/Malware: 7795
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH