RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » VAMPIRE; WERWÖLFE & GESTALTSWANDLER » Vampire & Co G - I » Hallaway, Tate » [Vampire, humor] Hallaway, Tate - Garnet Lacey Reihe Bd. 2 - Beiß noch einmal mit Gefühl 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 13508
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2017: 27
Seiten gelesen in 2017: 10003
Mein SUB: Regale weise ;)
Lese gerade: Gelebte Geschichte - Hillary Rodham Clinton

Hallaway, Tate - Beiß noch einmal mit Gefühl Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Hallaway, Tate
Titel: Beiß noch einmal mit Gefühl
Originaltitel: Dead sexy /2007
Verlag: Egmont Lyx
Erschienen: Mai 2010
ISBN-10: 3802582853
ISBN-13: 978-3802582851
Seiten: 332
Einband: TB
Serie: Garnet Lacey Reihe Bd. 2

Autorenportrait:

Zitat:
Tate Hallaway ist Amateur-Astrologin, praktizierende Hexe und Vampir-Fan, seit sie in der Highschool Poppy Z. Brite gelesen hat. Sie lebt in Minnesota.
Quelle:Wikipedia

Inhaltsangabe:

Zitat:
Seit Garnet Lacey ihre innere Göttin Lilith auf die Hexenjäger des Vatikans losgelassen hat, sind diese ihr mit neuem Eifer auf den Fersen. Doch damit nicht genug ihr Ex-Freund, der Vampir Parrish, hat vorübergehend seinen Sarg in ihrem Keller abgestellt, was ihr derzeitiger Freund Sebastian auf keinen Fall erfahren darf. Darüber hinaus tauchen plötzlich überall Zombies auf, und ein gut aussehender FBI-Agent stellt Ermittlungen über Garnet an. Ob es ihr wohl gelingen kann, ihn mit einem harmlosen Liebeszauber um den Finger zu wickeln?
Quelle: Amazon


Meine Meinung

Nun habe ich auch Band zwei der Garnet–Lacey-Reihe von Tate Hallaway gelesen. Erfreulicherweise hält der Klappentext seine „Versprechen“.
Nachdem im ersten Band die Häscher des Vatikans in ihre Schranken verwiesen wurden, kehrte etwas Ruhe ein bei Garnet und Sebastian. Doch Sebastian darf nicht erfahren, dass Parrish vorübergehend bei ihr untergekommen ist.
Nichts Böses ahnend, taucht dann eines schönen Morgens ein Agent des FBI bei Garnet im Laden auf. Anhand seiner Aura kann Garnet sehen, dass er magisch veranlagt ist, dies aber wohl nicht weiß.
Er zeigt ein veraltetes Führerscheinfoto von ihr her und fragt, ob sie diese Frau kenne, er hatte Garnet nicht erkannt.
Von da an überschlagen sich die Ereignisse und Garnet weiß teils nicht mehr, wo ihr der Kopf steht. Kleine Lügen kommen natürlich ans Tageslicht und Sebastian mimt den Eifersüchtigen.
Parrish leistet Garnet zum Ende hin einen Freundschaftsdienst, der es in sich hat. Aber das lest besser selbst.

In diesem Band hat es die Autorin noch besser geschafft, Humor und Spannung zu verflechten. Der Spannungsbogen wird langsam aufgebaut und zieht sich durch die ganze Geschichte, ohne irgendwo hängen zu bleiben. Garnets ureigener Humor lockert das Ganze wieder etwas auf, wenn man wirklich denkt, dass es gleich zum Knall kommt.
Auch wenn zwischen den beiden Bänden nicht viel Zeit verstrichen ist, so bemerkt man doch, dass Garnet nicht mehr ganz so blauäugig ist und sich entwickelt hat.

Mich hat dieser Roman mit seinem ganz eigenen Flair wieder voll in seinen Bann gezogen. Er bietet gute und spannende Unterhaltung in einem schönen flüssigen Schreibstil.
Band drei werde ich ganz bestimmt auch lesen.

Ich vergebe fünf von fünf Sternen für dieses Buch.

Reihenfolge der Serie:

1. Nicht schon wieder ein Vampir
2. Beiß noch einmal mit Gefühl
3. Vampir sein ist alles
4. Biss in alle Ewigkeit

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

03 Jun, 2010 07:44 51 Netha ist offline Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » VAMPIRE; WERWÖLFE & GESTALTSWANDLER » Vampire & Co G - I » Hallaway, Tate » [Vampire, humor] Hallaway, Tate - Garnet Lacey Reihe Bd. 2 - Beiß noch einmal mit Gefühl 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2935 | prof. Blocks: 7074 | Spy-/Malware: 10014
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH