RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » LIEBESROMANE » Gibson, Rachel » Gibson, Rachel - Frisch getraut 2 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 2 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 2 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 2 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 2 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tuppi Tuppi ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 11409
Heimatort: Ba-Wü, Kreis Karlsruhe
Hobbies: lesen, sticken, Freunde treffen
Beruf: Tupperware-Beraterin
Bücher gelesen in 2017: 41
Seiten gelesen in 2017: 13.369
Mein SUB: 221
Lese gerade: Maibock

Gibson, Rachel: Frisch getraut Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Gibson, Rachel
Titel: Frisch getraut
Originaltitel: I`m in no mood for love
Verlag: Goldmann
Erschienen: April 2008
ISBN-10: 3442465346
ISBN-13: 978-3442465347
Seitenzahl: 317
Einband: Broschiert
Serie:

Autorportrait:

Zitat:
Seit sie siebzehn ist, erfindet Rachel Gibson mit Begeisterung Geschichten. Damals allerdings brauchte sie ihre Ideen vor allem dazu, um sich für ihre Eltern alle möglichen Ausreden einfallen zu lassen. Ihre Karriere als Autorin begann viel später und mittlerweile hat sie nicht nur die Herzen ihrer Leserinnen erobert, sie wurde auch mit dem Golden Heart Award der Romane Writer's of America ausgezeichnet. Rachel Gibson lebt mit ihrem Ehemann, drei Kindern, zwei Katzen und einem Hund in Boise, Idaho.

Quelle

Inhaltsangabe (Klappentext):

Zitat:
Der Feind in meinem Badezimmer
Am Tag nach der Hochzeit ihrer besten freundin erwacht Clare mit einem mörderischen kater in einem fremden Hotelzimmer. Sie hat keine Ahnung, wie sie dort hingekommen ist, aber sie weiß, wer unter der Dusche steht: Sebastian, der Alptraum ihrer Kindheit und nun ein Traum von einem Mann mit einer gefährlich erotischen Ausstrahlung. Doch Clares Verlobung ist gerade geplatzt, und sie hat eigentlich die Nase voll von Männern. Allerdings lässt sich Sebastian so schnell nicht abschütteln, denn er hat ganz andere Pläne...


Eigene Meinung:

In diesem Buch geht es um Clare und Sebastian, die sich in Kindertagen nicht wirklich ausstehen konnten. Am Tag der Hochzeit ihrer besten Freundin hat Clare ihren Verlobten mit dem Heizungsmonteur erwischt. Nach der Trauung hat sie sich hoffnungslos betrunken und ist nackt in einem Hotelzimmer aufgewacht. Unter der Dusche stand Sebastian, ihr Feind aus der Kindheit...

Ein tolles Buch, das sehr heiter geschrieben ist. Die etwas biedere Clare wird ebenso wunderbar dargestellt wie der freche Sebastian. Man erfährt auch die Hintergründe: Clare hat eine strenge und herrschsüchtige Mutter, während Sebsatian nach der Scheidung keinen Kontakt mehr zu seinem Vater hatte. Sebastians Vater ist Gärtner bei Clares Mutter, was die Beziehung nicht vereinfacht. Aber nach dem Tod seiner Mutter möchte Sebastian den Kontakt zum Vater wieder herstellen – aber dadurch können sich die Beiden nicht aus dem Weg gehen. Das Buch ist sehr flüssig geschrieben und lässt sich sehr gut lesen. Die Charaktere sind sehr lebhaft beschrieben, sodaß man das Gefühl hat, man steht nebendran. Eine tolle Lektüre für diese Jahreszeit – ich habe es nur ungern aus der Hand gelegt... Und ich werde es mit Sicherheit irgendwann nochmal lesen!

5 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher
Lesen1 2013: 73 Bücher Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher

Dieser Beitrag wurde schon 3 mal editiert, zum letzten mal von haTikva am 27 Nov, 2009 22:48 14.

14 Sep, 2008 07:34 23 Tuppi ist offline Email an Tuppi senden Beiträge von Tuppi suchen Nehmen Sie Tuppi in Ihre Freundesliste auf
haTikva haTikva ist weiblich
Foren Inventar




Dabei seit: 01 Oct, 2008
Beiträge: 8411
Heimatort: Eislingen - Ba-Wü
Hobbies: Lesen, Puzzlen, Darten, Musik hören, DVD schaun, Autos
Beruf: ehem. Bürokauffrau - jetzt Rentnerin
Bücher gelesen in 2017: 5
Seiten gelesen in 2017: kein plan ^^
Mein SUB: Überblick verloren
Lese gerade: Lawless

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Meine Meinung:

Die Protagonistin, Clare, wendet sich immer den falschen Männern zu und wird so regelmäßig enttäuscht. Der letzte war sogar oder auch noch schwul.
Durch Zufall trifft sie auf Sebastian, der sie in ihrer Kindheit häufig an einer Tour geärgert hatte...
Sie denkt, Sebastian will sie immer noch, wie in Kindheitstagen, ärgern. So verhält sie sich anfangs in seiner Gegenwart auch immer noch so, wie als wäre sie wieder 10 Jahre alt. Sehr zu ihrem eigenen Missfallen!
Das es so zu Missverständnissen kommt, ist fast vorher zu sehen.

Es gibt auch einen kleinen Verweis auf ein anderes Buch der Autorin, was ich sehr toll fand. Nun weiß ich, was ich mir noch von R. Gibson zulegen muss *g*

Die ersten paar Kapitel waren größtenteils aus Clares Sicht geschrieben. Aber dann wechselt die Sichtweise immer wieder von Clare zu Sebastian und zurück, so dass ich beide Seiten gut mitverfolgen konnte. Hierbei handelt es sich, wie vielleicht schon gedacht, um die Erzählversion, so dass man das wichtigste immer mitbekommt.
Der Schreibstil ist sehr flüssig geschrieben und gut zu lesen.
Auch die Kapitel haben eine angenehme Länge und ich konnte richtig in dem Buch versinken. Mir hat der Roman sehr gut gefallen!

Schmunzler dürfen natürlich auch nicht fehlen und Stellenweise habe ich mich köstlich amüsiert.
Ein richtig schöner Liebesroman, der von mir 5 von 5 Sterne erhält.
5 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
gesegnetete + tikva (hoffnungsvolle) grüße, Dine zwilling
Mein Bücher-Blog

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von Netha am 28 Nov, 2009 10:08 22.

05 Aug, 2009 14:24 35 haTikva ist offline Email an haTikva senden Homepage von haTikva Beiträge von haTikva suchen Nehmen Sie haTikva in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » LIEBESROMANE » Gibson, Rachel » Gibson, Rachel - Frisch getraut 2 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 2 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 2 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 2 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 2 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2923 | prof. Blocks: 7064 | Spy-/Malware: 7900
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH