RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » BELLETRISTIK » Belletristik V - Z » Weisberger, Lauren - Der Teufel trägt Prada 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Azrael
Gast


Daumen hoch! Weisberger, Lauren - Der Teufel trägt Prada Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Weisgerber, Lauren
Titel: Der Teufel trägt Prada
Originaltitel: The Devil Wears Prada
Verlag: Goldmann Manhattan
Erschienen: 1. Juni 2004
ISBN-10: 3-442-54145-X
ISBN-13: 978-3-442-54145-4
Seiten: 475
Einband: Taschenbuch
Serie:


Inhalt

Andrea Sachs träumt von einer Karriere als Journalistin in New York. Tatsächlich gelingt es ihr, einen vermeintlichen Traumjob zu ergattern: Andrea wird von der glamourösen Modezeitschrift Runway als persönliche Assistentin der Herausgeberin Miranda Priestly angestellt. Der Job entpuppt sich jedoch rasch als purer Horror!

Quelle: Amazon.de


Meine Meinung:

Wer den Film mochte, dem wird sicher auch das Buch gefallen. Gesagt sei jedoch, dass es sich in einigen wichtigen Details gehörig von der Verfilmung unterscheidet, man nehme nur mal als Beispiel die Beziehung von Andrea zu ihrem Freund. Im Film geht es da eindeutig besser aus! Überhaupt ist das Buch wesentlich realistischer und mit weit weniger Sarkasmus, als es beim Film der Fall ist. Was nicht heißen soll, dass der Roman weniger Pepp hat. Es kommt jedoch viel deutlicher zum Ausdruck, wie sehr sich Andreas Leben durch den Job verändert, was sie alles opfern muss für ihre Karriere und wenn andere opfern um die eigene Karriere aufrecht zu erhalten. Erst ganz zum Schluss erkennt Andrea auch hier, dass sie nicht bereit ist ihr ganzes Leben nach dem Job auszurichten und bedingungslos ihr gesamtes Privatleben zu schröpfen. Der Weg dorthin ist oft zum Haareraufen, lachen, ist witzig, traurig und zum aufregen. Sicher ist es nicht jedermans Geschmack, aber es ist ein gut geschriebener, kurzweiliger Roman, mit symphatischen und schillernden Charakteren. Selbst der Prada tragende Teufel ist einem nicht gänzlich zuwider. Man bekommt einen interessanten Einblick in Mirandas Privatleben, dass regelrecht in Trümmern liegt, der Preis dafür sich immer an der Spitze zu halten. Im Film geht das leider etwas unter!

Schade ist jedoch, dass einige interessante Möglichkeiten und Charaktere regelrecht verschenkt wurden ... ein bisschen mehr Spannung hätte es nämlich trotz allem ruhig sein dürfen.

Fazit: Ein Roman für alle, die ihr Näschen schon immer mal in die Glamour-Welt der Stars stecken wollten.

4 sterne Der Teufel steckt im Detail ...

Dieser Beitrag wurde schon 6 mal editiert, zum letzten mal von Netha am 26 Nov, 2009 19:17 49.

30 Sep, 2008 16:12 43
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » BELLETRISTIK » Belletristik V - Z » Weisberger, Lauren - Der Teufel trägt Prada 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2923 | prof. Blocks: 7063 | Spy-/Malware: 7769
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH