RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » HISTORISCHE ROMANE » Historische Romane S - U » [Historischer Liebesroman] Sundaresan, Indu - Mehrunnisa: Pfauenprinzessin (Band 01) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
cookie1511 cookie1511 ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 01 May, 2010
Beiträge: 1478
Heimatort: Niederrhein
Hobbies: Familie/Lesen
Beruf: Spark.Angestellte
Bücher gelesen in 2017: 85
Seiten gelesen in 2017: 38399
Mein SUB: 133
Lese gerade: Tea Bag von Henning Mankell/ Gejagd von

Sundaresan, Indu - Mehrunnisa: Pfauenprinzessin (Band 01) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Sundaresan, Indu
Titel: Pfauenprinzessin
Originaltitel: The Twentieth wife
Verlag: Fischer
Erschienen: 2002
ISBN-10: 3596159555
ISBN-13: 978-3596159550
Seiten: 419
Einband: TB
Serie: 1. Teil über Indiens berühmteste Kaiserin
Preis: 8,95 €


Autorenpotrait

Zitat:
Die in Indien geborene Schriftstellerin Indu Sundaresan wuchs in Indien vornehmlich auf Air Force Flughäfen auf, da ihr Vater Pilot war. Zudem war er ein großer Geschichtenerzähler, sowie nach sein Vater, also Indus Großvater, dessen Besuche auf der Airbase die Familie kaum erwarten konnte. Die erzählungen beider Männer inspirierten Indu aufgrund der reichen Hindu-Mythologie und der tollen Erzählweise. Nach ihren Studium der Wirtschaftswissenschaft in Indien ging sie in die USA, um dort Volkswirtschaft und Operations Research zu studieren, was sie auch beides erfolgreich abschloss. Sofort nach den Abschlussarbeiten kaufte sie sich einen Computer und fing an zu schreiben. Ihre ersten beiden Roman sind unveröffentlicht und sie betrachtet sie als Übungsromane, so dass ihr erster veröffentlichter Roman The Twentieth Wife (dt. Pfauenprinzessin) eigentlich bereits ihr dritter ist. Ihr historischen Romane spielen im Indien des 17. Jahrhunderts. Für The Twentieth Wife bekam sie im Jahr 2003 den Washington State Book Award. Sie lebt heute in Seattle.

Quelle: histo-couch

Inhaltsangabe

Zitat:
Agra, 1588: Gegen alle Widerstände findet die schöne Mehrunnisa einen Weg für ihre Liebe zu Jahangir, dem Kaiser von Indien. Als Nur Jahan steigt sie auf zur mächtigsten Frau des Mogulreiches. Die Geschichte einer großen Liebe und ein Indien-Epos, das Romanen wie 'Palast der Winde' und 'Shalimar' in nichts nachsteht.

Quelle: Amazon

Meine Meinung:

Es geht um das Leben der berühmtesten Herrscherin Indiens. Es fängt an mit ihrer Geburt, die Flucht der Familie aus Persien nach Indien.
Ihre Kindheit und das erste Zusammentreffen als achtjähriges Mädchen mit dem Prinzen Salim (später Mogulkaiser Jahangir).
Ihre erste Ehe und schließlich der Kampf um die Liebe zum Kaiser, denn auch er hat sie nie wirklich vergessen.
Ich gehe jetzt mal davon aus, dass die Fakten wahrheitsgetreu sind, und die Geschehnisse und Gefühle ausgeschmückt worden sind.
Dieses Gemisch gefällt mir sehr gut.
Die Geschichte ist rührend geschrieben ohne langweilig zu werden.
Was mir vor allem sehr gut gefallen hat: man bekommt einen guten Eindruck vom indischen Leben im 16. Jahrhundert.
Und gerade dort habe ich dass Gefühl, dass sich so Einiges an Ritualen und Gebräuchen bis heute erhalten hat.
Sehr interessant fand ich auch die Schilderungen über das Leben im Harem.

Fazit: Mit dem Buch konnte ich mich in die indische Welt der Vergangenheit stürzen und hatte somit Unterhaltung gespickt mit Wissen.

Dieses Buch bekommt vier von fünf Sterne von mir.
4 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
LG Iris
Komm her

02 May, 2010 21:16 55 cookie1511 ist offline Email an cookie1511 senden Beiträge von cookie1511 suchen Nehmen Sie cookie1511 in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » HISTORISCHE ROMANE » Historische Romane S - U » [Historischer Liebesroman] Sundaresan, Indu - Mehrunnisa: Pfauenprinzessin (Band 01) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2923 | prof. Blocks: 7063 | Spy-/Malware: 7829
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH