RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » HÖRBÜCHER » Hörbuch - Vampir, Werwolf, Gestaltwandler » Meyer, Stephenie - Biss-Reihe 2 - Bis(s) zur Mittagsstunde [Vampire & Werwölfe] 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Zabou1964 Zabou1964 ist weiblich
Admin




Dabei seit: 17 Sep, 2008
Beiträge: 8338
Heimatort: Krefeld
Hobbies: Lesen, Lachen, Faulenzen
Beruf: Groß- und Außenhandelskauffrau, Korrektorin
Lese gerade: Heidi Rehn - Spiel der Hoffnung

Meyer, Stephenie - Bis(s) zur Mittagsstunde [Vampire & Werwölfe] Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Meyer, Stephenie
Sprecher: Grote, Ulrike
Titel: Bis(s) zur Mittagsstunde
Originaltitel: New Moon
Verlag: Hörbuch Hamburg
Erschienen: Februar 2008
ISBN 10: 3867420130
ISBN 13: 978-3867420136
Dauer: 450 Minuten
Umfang: 6 CD
Version: gekürzt
Serie: Biss-Reihe 2

Autorenportrait:
Zitat:
Stephenie Meyer, 1973 geboren, lebt mit ihrem Mann und ihren drei Söhnen in Arizona, USA. Ihr erstes Buch Bis(s) zum Morgengrauen wurde bereits vor seinem Erscheinen in mehr als 12 Länder verkauft. 2009 wurde der erste Teil der Reihe um Bella und Edward unter dem Titel Twilight - Bis(s) zum Morgengrauen verfilmt. Website der Autorin

Quelle: Hörbuch Hamburg

Sprecherin:
Zitat:
Ulrike Grote spielte nach der Schauspielausbildung im Ensemble des Deutschen Schauspielhauses in Hamburg und an der Wiener Burg. Seit 2001 ist sie in diversen Film- und Fernsehrollen zu sehen, wie Das Kanzleramt und Tatort. Seit 2003 arbeitet sie auch als Regisseurin. Für ihren Kurzfilm Ausreißer gewann sie 2005 den internationalen Studenten-Oscar in der Kategorie Bester ausländischer Film; ein Jahr später erhielt der Kurzfilm eine Oscar-Nominierung.

Quelle: Hörbuch Hamburg

Inhalt:
Zitat:
Für immer mit Edward Cullen zusammen zu sein - Bellas größter Traum scheint wahr zu werden! Doch kurz nach ihrem 18. Geburtstag wird ihr ein kleiner, aber blutiger Zwischenfall zum Verhängnis. Edward hat keine andere Wahl: Er muss sie verlassen. Für immer. Bella zerbricht beinahe daran, nur die Freundschaft zu Jacob gibt ihr die Kraft weiterzuleben. Doch auch Jacob umgibt ein Geheimnis: Welche übermenschliche Macht schlummert in ihm? Da erreicht Bella die Nachricht, dass Edward in höchster Gefahr schwebt. Und sein Schicksal liegt in ihren Händen. Sie muss zu ihm, rechtzeitig, bis zur Mittagsstunde ...

Quelle: Hörbuch Hamburg

Eigene Meinung:
Bella wird von Edward verlassen und fällt in tiefe Trauer. Zumal er ihr gesagt hat, dies sei ein Abschied für immer. Sie kann sich nicht damit abfinden. Doch irgendwann merkt sie, dass sie noch andere Kameraden hat und frischt ihre Freundschaft mit Jakob wieder auf. Die beiden basteln an Motorrädern, Jakob bringt ihr das Fahren bei. Eines Tages stellt Bella fest, dass sie immer, wenn sie in Gefahr schwebt, Edwards warnende Stimme in ihrem Kopf hört. Um diese öfter zu hören, geht sie immer größere Risiken ein. Doch dann begegnet sie Alice, die ihr mitteilt, dass Edward glaubt, sie sei tot. Aus diesem Grund will auch er sein "Leben" opfern, um wieder mit ihr vereint zu sein. Nur Bella kann ihn retten.

Dieser zweite Teil kann mit etwas mehr Spannung aufwarten und verzichtet dafür auf die endlosen Schwärmereien Bellas für den schönen Edward. In Rezensionen zu dem Buch habe ich gelesen, dass Bella anfangs in Selbstmitleid versunken ist. Diese Stellen sind der gekürzten Hörbuchfassung zum Glück zum Opfer gefallen. Spätestens als Bella aufbricht, um Edward zu retten, wird es spannend. Aber auch die Geschichte um Jakob und sein Geheimnis war interessant erzählt. Wie könnte es anders sein? Auch er ist kein normaler Junge und Bella muss das bald feststellen.

Ulrike Grote hat die verschiedenen Rollen wieder gekonnt gesprochen. Ich mag ihre Stimme sehr, sie weiß genau, wie sie Spannung oder auch Romantik erzeugen kann. Es macht großen Spaß, sich die Geschichte von ihr erzählen zu lassen.

Fazit:
„Biss zur Mittagsstunde“ war etwas rasanter als der erste Teil. Dafür kam die Romantik etwas kürzer, was mich aber keineswegs gestört hat.
4 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Aktuelles Leseprojekt: Rehn, Heidi - Spiel der Hoffnung

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Zabou1964 am 18 Feb, 2010 00:15 14.

18 Feb, 2010 00:13 31 Zabou1964 ist offline Email an Zabou1964 senden Beiträge von Zabou1964 suchen Nehmen Sie Zabou1964 in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » HÖRBÜCHER » Hörbuch - Vampir, Werwolf, Gestaltwandler » Meyer, Stephenie - Biss-Reihe 2 - Bis(s) zur Mittagsstunde [Vampire & Werwölfe] 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2923 | prof. Blocks: 7064 | Spy-/Malware: 7945
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH