RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » FANTASY & SF » Fantasy & SF: D - F » [Fantasy] Davidson, Mary Janice - Mermaid: Mehr Mann fürs Herz (Band 02) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 2.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 2.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 13508
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2017: 27
Seiten gelesen in 2017: 10003
Mein SUB: Regale weise ;)
Lese gerade: Gelebte Geschichte - Hillary Rodham Clinton

Davidson, Mary Janice - Mehr Mann fürs Herz (Band 02) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Davidson, Mary Janice
Titel: Mehr Mann fürs Herz
Originaltitel: Swimming without a net
Verlag: Egmont Lyx
Erschienen: 15.12.2009
ISBN-10: 3802582527
ISBN-13: 978-3802582523
Seiten: 304
Einband: TB
Serie: Mermaid Reihe 2. Bd.
Preis: € 8,95

Autorenportrait:

Zitat:
Mary Janice Davidson gelang mit Weiblich, ledig, untot der Sprung auf die Bestsellerlisten. Seither hat sie mit ihrer Vampirin Betsy eine riesige Fangemeinde gewonnen. Davidson lebt in Minnesota.
Quelle: Amazon

Inhaltsangabe:

Zitat:
Dass eine Meerjungfrau lieber in einem Aquarium schwimmt als im offenen Meer, ist alles andere als normal. Aber Fred hat auch nie behauptet, normal zu sein. Sie wird jedoch ihre Vorbehalte überwinden müssen, wenn sie Prinz Arturs Einladung, sein Unterwasserreich zu besuchen, annehmen will. Glücklicherweise ist auch der gut aussehende Meeresbiologe Thomas mit von der Partie in seinem nagelneuen Unterwasserwohnmobil! Schon bald muss Fred feststellen, dass sowohl Artur als auch Thomas sie mit ihrem Charme fest an der Angel haben. Sie muss sich entscheiden, wem von beiden sie den Vorzug geben will. Und die Wahl fällt ihr nicht leicht ...
Quelle: Amazon de

Meine Meinung

Nach „Traummann an der Angel“ habe ich jetzt auch den zweiten Band der Mermaid Reihe von Mary Janice Davidson gelesen.
Die Geschichte geht ein Jahr nach Ende des ersten Teils weiter.
Fredrika bekommt eine Einladung auf die Kaymen Inseln zur großen Versammlung des Unterwasservolkes.
Eigentlich wollte sie dort gar nicht hin. Aber Jonas, ihrem besten Freund, gelingt es, dass sie doch zusagt. Da er aber nicht zum Unterwasservolk gehört, und somit nicht hinschwimmen kann, fliegen die beiden dorthin.
Anfangs weiß Fredrika nicht, um was es bei der großen Versammlung geht, alle Beteiligten halten sich sehr bedeckt.
Aber Stück für Stück bringt sie in Erfahrung, was der Grund der Versammlung ist.
Wieder buhlen zwei Männer um sie: Prinz Artur, seines Zeichens Wassermann, und Thomas, ein Meeresbiologe.
Aber sie weiß nicht, wem sie ihre Gunst schenken soll.

Leider geht es auch in diesem Band weiter mit der teils schon vulgären Sprache und Kraftausdrücke sind hier wieder an der Tagesordnung. Fredrika erscheint mir sehr genervt und frustriert.
Niemand macht ihr etwas recht.

Nach etwa der Hälfte des Buches wendet sich Fredrikas Ansicht ein wenig. Artur sagt ihr unmissverständlich, was er möchte, und Fredrika muss sehen, wie sich Thomas einer anderen Meerjungfrau zuwendet. So nimmt Thomas Fredrika unbewusst die Entscheidung ab.
Diese Szene wird wirklich sehr gefühlvoll geschildert und ich konnte mir die beiden bei diesem Gespräch bildlich vorstellen.
In meinen Augen reichte diese Szene aber nicht aus, um meine Meinung zu dieser Reihe umzukehren. Auch der sehr flüssige und lockere Schreibstil, sowie der ab und an vorhandene Wortwitz, schafften es nicht. Ich musste immer wieder das Buch weglegen, weil es mir einfach zu viel wurde mit der ewigen Nörgelei und den vulgären Ausdrücken.

Die mir bekannten, aber auch die neuen Charaktere wurden nur sehr unzureichend vorgestellt.
Das Ende war für mich dann auch nicht mehr überraschend, da es sich immer mehr abzeichnete, wie Fredrikas Entscheidung letztendlich ausfallen wird.


Fazit: Eine nette kleine Geschichte, die von der Stimmung, die sie erzeugt, kaputtgemacht wird.

Dieses Werk bekommt von mir zwei von fünf Sternen


Band 1 Traummann an der Angel
Band 2 Mehr Mann fürs Herz
Band 3 Unter Wasser liebt sich´s besser

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Netha am 29 Jan, 2010 19:56 41.

29 Jan, 2010 19:56 12 Netha ist offline Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » FANTASY & SF » Fantasy & SF: D - F » [Fantasy] Davidson, Mary Janice - Mermaid: Mehr Mann fürs Herz (Band 02) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 2.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 2.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2929 | prof. Blocks: 7070 | Spy-/Malware: 9563
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH