RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » LIEBESROMANE » Phillips, Carly » Phillips, Carly - Der Tag der Träume (2. Band der Chandler-Trilogie) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
haTikva haTikva ist weiblich
Foren Inventar




Dabei seit: 01 Oct, 2008
Beiträge: 8411
Heimatort: Eislingen - Ba-Wü
Hobbies: Lesen, Puzzlen, Darten, Musik hören, DVD schaun, Autos
Beruf: ehem. Bürokauffrau - jetzt Rentnerin
Bücher gelesen in 2017: 5
Seiten gelesen in 2017: kein plan ^^
Mein SUB: Überblick verloren
Lese gerade: Lawless

Phillips, Carly - Der Tag der Träume (2. Band der Chandler-Trilogie) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Phillips, Carly
Titel: Der Tag der Träume
Originaltitel: The Playboy
Verlag: Heyne
Erschienen: 1. Mai 2004
ISBN 10: 3453877659
ISBN 13: 978-3453877658
Seiten: 382
Einband: Taschenbuch
Serie: Die Chandler-Brüder 02

Autorenportrait:

Zitat:
Carly Phillips hat sich mit ihren romantischen und leidenschaftlichen Geschichten in die Herzen ihrer Leserinnen geschrieben. Sie veröffentlichte bereits über zwanzig Romane und ist inzwischen eine der bekanntesten amerikanischen Schriftstellerinnen. Mit zahlreichen Preisnominierungen ist sie nicht mehr wegzudenken aus den Bestsellerlisten. Ihre Karriere als Anwältin gab sie auf, um sich ganz dem Schreiben zu widmen. Sie lebt mit ihrem Mann und den zwei Töchtern im Staat New York.

Quelle: Amazon

Inhalt lt. Klappentext:

Zitat:
Raina Chandler kann es nich lassen: Sie will ihre drei Söhne unbedingt verheiratet sehen. Nachdem ihr Sohn Roman seine Jugendliebe geehelicht hat, ist nun Rick an der Reihe. Aber der gut aussehende Polizist will nach seiner ersten gescheiterten Ehe nicht noch einmal vor den Traualtar. Trotzdem trifft es ihn wie ein Blitz, als er die schöne Kendall Sutton kennen lernt. Doch auch Kendall will um den Bund der Ehe einen großen Bogen machen. Was kann Raina tun, um die beiden doch noch zu vereinen?


Meine Meinung:

Dies ist der 2. Band um die Chandler-Brüder, die von ihrer fürsorglichen Mutter Riana verkuppelt werden sollen.
Nachdem es beim Jüngsten so gut geklappt hat, versucht sie es bei ihrem mittleren Sohn Rick, indem sie alle heiratswilligen Frauen der Stadt auf ihn aufmerksam macht.
Aber Rick Chandler hat schlechte Erfahrungen mit einer Frau gemacht und möchte deswegen keine feste Bindung mehr eingehen.
Bis er einer Braut auf dem Highway begegnet ...

Kendall Sutton, von einer verworrenen Hochzeit geflohen, sucht Trost im Haus ihrer Tante.
Da sie von klein auf immer schon von einem Verwandten zum Anderen geschoben und dadurch immer wieder aufs Neue verletzt worden war, konnte sie keine Bindungen eingehen, wodurch auch sie niemals etwas Ernstes sucht. Es könnte ja sein, dass sie wieder enttäuscht wird.
Und doch kann sie nicht aufhören an Rick zu denken, seit sie ihm zum ersten Mal begegnet ist.

Durch einen blöden Zufall machen Rick und Kendall den Einwohnern, und besonders Ricks Mutter, vor, ein Paar zu sein.
Für beide bringt es nur Vorteile, wie sie sich selbst einreden, da Kendall so nun eine Stütze in dem ihr fremden Städtchen hat und Rick Ruhe vor den heiratswütigen Singlefrauen.
Trotz, dass sie sich selbst nach kurzer Zeit eingestehen, für den anderen mehr zu empfinden, rücken sie dem Partner gegenüber nicht raus. Was zu vielen Missverständnissen führt und zu einem Desaster wird, wenn es nicht noch andere Figuren gäbe.

Ich habe mit Rick und Kendall mitgelitten, als sie sich wieder einmal nicht ihre Gefühle füreinander einstehen konnten. Und ich konnte es einfach nicht begreifen, wie beide dieses "Spiel" aufrecht erhalten konnten.
Zum Ende hin gibt es noch ein klein wenig Spannung, als etwas passiert, was Kendalls Gefühlswelt wieder einmal ins Wanken bringt.
Ob sie sich richtig entscheidet?

Man darf die Geschichte meistens asbwechselnd aus den Sichtweisen der beiden Protagonisten erfahren. Der Erzählstil wechselt hierbei auch zwischen der Personnellen und der Auktorialen, sodass der Leser mehr vom Geschehen mitbekommen kann.

Die Autorin hat eine flüssige Schreibweise, die sich leicht lesen lässt und so konnte ich mich richtig in diesem Buch verlieren und träumen.

Fazit:

Ein schöner Liebesroman mit ein wenig zu vielen Irrungen und Wirrungen.
Ich vergebe vier Sterne.

4 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
gesegnetete + tikva (hoffnungsvolle) grüße, Dine zwilling
Mein Bücher-Blog

19 Dec, 2009 17:45 52 haTikva ist offline Email an haTikva senden Homepage von haTikva Beiträge von haTikva suchen Nehmen Sie haTikva in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » LIEBESROMANE » Phillips, Carly » Phillips, Carly - Der Tag der Träume (2. Band der Chandler-Trilogie) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2923 | prof. Blocks: 7063 | Spy-/Malware: 7795
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH