RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » Historische Romane Deutsche Autoren » Historisch Deutsche Autoren S - U » Serno, Wolf » [Historischer Roman] Serno, Wolf - Der Balsamträger 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Meggie Meggie ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 24 Nov, 2009
Beiträge: 4268
Heimatort: Rheinland-Pfalz
Hobbies: Lesen, Fotografieren
Beruf: Qualitätsprüfung
Mein SUB: wird langsam weniger ;-)

Serno, Wolf - Der Balsamträger Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Serno, Wolf
Titel: Der Balsamträger
Originaltitel: -
Verlag: Knaur
Erschienen: 2005
ISBN-10: 3426634686
ISBN-13: 978-3426634684
Seiten: 462
Einband: TB
Serie: -
Preis: 8,95 €

Autorenportrait:
Zitat:
Wolf Serno war lange Zeit als Werbetexter und 20 Jahre lang tätig als Creative Director in großen Agenturen. Mehrere Buchveröffentlichungen zum Thema Geschichte. Der Autor lebt mit seiner Frau in Hamburg.

Quelle: amazon.de

Eigene Inhaltsangabe:
Zitat:
Thüringen, im 18. Jahrhundert: Der "Buckelapotheker" Pausback ist riesengroß - doch sein Hirn ist ziemlich klein. Er zieht von Dorf zu Dorf, um seine Tinkturen und Arzneien anzubieten - und wird dabei merh als einmal übers Ohr gehauen. Da naht Rettung in Gestalt eines Mannes, der zwar keine Füße mehr hat, dafür aber einen blitzschnellen Verstand. Gemeinsam ziehen die beiden fortan ihrer Wege, doch dann verlieben sie sich ausgerechnet in dieselbe Frau. Von Stund an ist es aus mit der innigen Kameradschaft zwischen den Balsamträgern. Beide ahnen nicht, dass die schöne Eva ein dunkles Geheimnis umgibt. Sie ist eine Giftmischerin.


Quelle: Buchrücken

Meine Meinung:
Pausback ist groß und nicht der Hellste, Listig hat keine Füße, dafür macht er seinem Namen alle Ehre. Zusammen ziehen die beiden durchs Land und verkaufen Tinkturen und Arzneien. Als ihnen die geheimnisvolle Eva über den Weg läuft, ist es um beide geschehen und es kommt zum Streit. Doch wissen sie nicht, dass sie besser die Finger von Eva lassen sollten. Denn sie ist eine Giftmischerin.
Wolf Serno gehört zu meinen Lieblingsautoren. Insoweit ist es für mich ein Muss, seine Bücher zu lesen. Und er schafft es auch immer wieder, das Mittelalter sehr realistisch darzustellen. Auch wenn skurille Figuren darin auftauchen.
So ist es diesmal der "dumme" Pausback und der "listige" Listig. Beide sind auf ihre Art sehr sympathisch und bilden eigentlich ein sehr gutes Team. Bis die Liebe ins Spiel kommt, oder das, was beide unter Liebe verstehen.
Eva ist eine sehr geheimnisvolle Frau und nutzt ihre Reize und ihren Verstand, um so manchen Mann um ihre "giftigen" Finger zu wickeln.
Diese Dreiecksgeschichte wird wieder verstärkt durch den lebhaften Schreibstil des Autors. So hat man mehr als einmal das Gefühl, mittendrin zu sein.
Sernos Schreibstil ist fesselnd, seine Figuren wachsen einem schnell ans Herz.
Die Naivität und Gutmütigkeit von Pausback ist hier besonders hervorzueheben. Er gerät dadurch ständig in Schwierigkeiten, aus denen er fast nicht mehr herauskommt.
Mit Listig an seiner Seite bzw. auf seinem Rücken ist dies dann doch schon etwas einfacher. Aber Listig heißt nicht umsonst so. Und so kommt es zu einem Abenteuer nach dem anderen.
Es macht Spaß, sich mit den beiden auf Wanderschaft zu begeben, gerade weil mit Eva ein totaler Gegenpol ins Spiel gebracht wird.

Fazit:
Eine fesselnde Story gut verpackt in ein Kleid aus Intrige, Liebe und der Kampf um Freundschaft.

5 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
lG Sina Höst Flickan


mein blog

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von Meggie am 04 Dec, 2009 13:42 21.

03 Dec, 2009 21:34 13 Meggie ist offline Email an Meggie senden Homepage von Meggie Beiträge von Meggie suchen Nehmen Sie Meggie in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » Historische Romane Deutsche Autoren » Historisch Deutsche Autoren S - U » Serno, Wolf » [Historischer Roman] Serno, Wolf - Der Balsamträger 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2929 | prof. Blocks: 7071 | Spy-/Malware: 9656
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH