RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » Historische Romane Deutsche Autoren » Historisch Deutsche Autoren J - L » Lorentz, Iny » [Historischer Roman] Lorentz, Iny - Die Löwin 1 Bewertungen - Durchschnitt: 1.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Meggie Meggie ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 24 Nov, 2009
Beiträge: 4268
Heimatort: Rheinland-Pfalz
Hobbies: Lesen, Fotografieren
Beruf: Qualitätsprüfung
Mein SUB: wird langsam weniger ;-)

Lorentz, Iny - Die Löwin Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Lorentz, Iny
Titel: Die Löwin
Originaltitel: -
Verlag: Knaur
Erschienen: 2006
ISBN-10: 3426632489
ISBN-13: 978-3426632482
Seiten: 569
Einband: TB
Serie: -
Preis: 9,99 €

Autorenportrait:
Zitat:
Iny Lorentz wurde in Köln geboren. Sie arbeitet heute als Programmiererin in einer Münchner Versicherung. Seit den frühen achtziger Jahren hat sie mehrere Kurzgeschichten veröffentlicht."Die Kastratin", ihr erster Roman, war ein bereits großer Erfolg. Ihm folgte "Die Goldhändlerin"."Die Wanderhure" und "Die Kastellanin" sowie "Die Tatarin" wurden Bestseller.


Quelle: amazon.de

Inhaltsangabe:
Zitat:
Italien im 14. Jahrhundert: Nachdem die Familie des jungen Edelfräulein Caterina einer groß angelegten Intrige zum Opfer gefallen ist, muss sie sich allein durchs Leben schlagen. Der zwielichte Fabrizio will ihr angeblich das Söldnerheer abkaufen, das sie geerbt hat. Doch schon bald schöpft Caterina Verdacht, er könnte etwas mit dem Tod ihrer Angehörigen zu tun haben, und führt das Heer selbst in die Schlacht. Doch unter der Rüstung der Kämpferin schlägt das Herz einer liebeshungrigen Frau, die den Werbungen eines feinlichen Verehrers zu erliegen droht.


Quelle: Buchrücken

Meine Meinung:
Normalerweise lese ich meine Bücher immer zu Ende, doch dieses musste ich abbrechen.
Die Story war mir einfach zu anspruchslos und langweilig.

Iny Lorentz hat hier überhaupt nicht meinen Geschmack getroffen, obwohl ich bis jetzt viele Bücher von ihr gelesen habe und diese auch gut fand.

Fazit:
Dieses Buch war einfach nichts für mich.

1stern

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
lG Sina Höst Flickan


mein blog

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Meggie am 04 Dec, 2009 13:50 29.

01 Dec, 2009 20:10 20 Meggie ist offline Email an Meggie senden Homepage von Meggie Beiträge von Meggie suchen Nehmen Sie Meggie in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » Historische Romane Deutsche Autoren » Historisch Deutsche Autoren J - L » Lorentz, Iny » [Historischer Roman] Lorentz, Iny - Die Löwin 1 Bewertungen - Durchschnitt: 1.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2929 | prof. Blocks: 7067 | Spy-/Malware: 9243
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH