RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER » Krimi & Thriller A - C » [Thriller] Cussler, Clive & Cussler, Dirk - Dirk Pitt Jr. 1 - Geheimcode Makaze 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Renechen
Gast


Augenzwinkern Cussler, Clive & Cussler, Dirk - Geheimcode Makaze Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Cussler, Clive & Cussler, Dirk
Titel: Geheimcode Makaze
Originaltitel: Black Wind
Verlag: Blanvalet Verlag
Erschienen: 2006
ISBN-10: 3764502193
ISBN-13: 978-3764502195
Seitenanzahl: 512
Einband: TB
Serie: Dirk Pitt Jr. Reihe Band 1

Eigene Inhaltsangabe

Zwei japanische U-Boote mit eine todbringenden Viruswaffe an Bord werden 1944 vor der Küste der USA versenkt. Bis heute sind sie verschollen. Da entdeckt ein koreanischer Industriemogul ihre Spur - und entwickelt einen perfiden Plan mit vernichtenden Konsequenzen für die ganze Welt. Nur drei Menschen könnten ihn noch aufhalten. Eine junge Meeresbiologin, ein Marineingenieur - und der Vater der beiden: Dirk Pitt, der legendäre Chef der NUMA ....

Meine Meinung

Als Clive Cussler seinen Helden Dirk Pitt kreierte, wird er wohl nicht das Altern seiner Helden bedacht haben, einen Prozess, den er aber dann zu ließ. Für die Fans ist es also beruhigend zu sehen, dass Clive Cussler seinen Sohn Dirk mit ran lässt, somit wäre die NUMA im Roman wohl nicht in Gefahr und wir können uns auf die nächste Generation von Dirk Pitt (jr.) Romanen freuen.

Japan im II. Weltkrieg
Der Roman beginnt, wie auch anders, mit einem Exkurs in die Geschichte. Diesmal geht es um die Rolle Japans im Zweiten Weltkrieg und deren letzten vergeblichen Versuche die Amis in die Knie zu zwingen. Mit zwei U-Booten wollen sie einen gemeinen Anschlag auf die Bevölkerung der Großstädte an der Westküste unternehmen. Durch Zufall aber werden beide U-Boote ihre Ziele nicht erreichen und sinken mit Mann und Kampfstoff auf dem Grund des Ozeans.

Nord- & Südkorea, politische Spannungen im Mittelpunkt der Geschehnisse
Als roter Faden ziehen sich die Verhandlungen zwischen Süd- und Nordkorea durch den Roman. Drahtzieher ist der Süd-koreanische Industriemogul Kang, der für Nordkorea alles dran setzt, eine Wiedervereinigung nach deren Vorstellungen zu erzwingen. Dazu ist ihm jedes Mittel recht. Um die Amerikaner auf Südkorea los zu werden, verwickelt er sie in Vorfälle, die er eingefädelt hat. Um die Aufmerksamkeit der Welt von Korea abzulenken, bringt er Japan in Verruf, in dem er die verschwunden Rote Armee wieder aufleben lässt.
Bei einem ersten Test auf den Aleuten mit einem neuen Kampfstoff trifft er, wie auch anders, auf die NUMA, die sich zufällig in der Region aufhalten. Dirk Pitt jr. rettet in letzter Sekunde eine Gruppe Meeresbiologen vor dem sicheren Tod, die auf einer menschenleere Insel Seelöwen beobachteten.
Wieder einmal sind die Weltmeere nicht klein genug, um Schurken nicht mit der NUMA zusammen stoßen zu lassen.

Materialschlacht, Heldentum und große Sprüche
Erneut schmeißt die NUMA alle technischen Errungenschaften und ihre besten Leute unter dem Schutz des Vize-Präsidenten Sandecker ins Rennen, um Kang zu stoppen. Spezial-U-Boote, Luftschiffe und natürlich Hubschrauber mit allen erdenklichem Zubehör werden in den Kampf gegen die Terroristen geschickt. Immer mit dabei, die beiden Dirk Pitt, Summer Pitt und natürlich, wenn diesmal auch nur ausschließlich als Pilot von allem was fliegt, Al Giordino! Hiram Yeager und Max sind mal wieder für die Hackerangriffe auf geheime Datenbanken zuständig, Rudi Gunn berät wieder mal gerne taktische Vorgehensweisen und Julien Perlmutter durchwühlt sein einzigartiges Marinearchiv und liefert Hintergrundinformationen, die sonst keinem Menschen auf der Welt zugänglich sind. Aller Widerwärtigkeit zum Trotz sind die Helden nie um einen guten Spruch verlegen, ob bei der Tiefseebergung von gefährlichen Kampfstoffen aus dem Zweiten Weltkrieg, während der Gefangennahme und Verhören vom Feind oder auf der Flucht, wo sie, wen wundert es, im letzten Moment von ihrem Schöpfer Clive Cussler himself, wie auch anders, gerettet werden und so unentdeckt per Boot aus Korea flüchten können.

Altbewährtes und Spannung bis zum Schluss
Die Methode Cussler Patroniert könnte man gerne auf das Cover schreiben, in diesem Band aber mit einigen Abstrichen, denn die Detailangaben über Turboprop Motoren sind etwas rarer geworden, dagegen gibt es einiges mehr an Informationen über die Bösewichte und deren Absichten. Alles in allem ein typischer Dirk Pitt Roman - Unterhaltung pur mit einigem wissenswertes über Geschichte, Meere und Schifffahrt sowie Action und Witz in einer schnellen Erzählung, die nie langweilig wird.
Kurzum, ein Roman für die Liebhaber des Genre, das heißt für die Fans der NUMA und ihren Helden ...

Dieser Beitrag wurde schon 4 mal editiert, zum letzten mal von Netha am 28 Dec, 2009 14:16 55.

19 Oct, 2009 15:15 07
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER » Krimi & Thriller A - C » [Thriller] Cussler, Clive & Cussler, Dirk - Dirk Pitt Jr. 1 - Geheimcode Makaze 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2917 | prof. Blocks: 7061 | Spy-/Malware: 7146
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH