RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » LIEBESROMANE » Roberts, Nora » Roberts, Nora - "Die Frauen der Calhouns - Leilah 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Rory
Gast


Nora Roberts "Die Frauen der Calhouns - Leilah Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Nora Roberts
Titel: Die Frauen der Calhouns Catherine
Verlag: MIRA TASCHENBUCH IM CORA VERLAG
Seiten: 304
ISBN 10: 3899413296
ISBN 13: 978-3899413298
Cover: TB



Inhaltsangabe: Klappentext
Zitat:
Catherine Calhoun zeigt dem Investor Trent St. James deutlich, dass sie nichts von seinen Plänen hält: Er will aus ihrem geliebten Familiensitz hoch auf den Klippen von Maine ein Luxushotel zu machen. Voller Widerspruchsgeist lehnt sie ihn und sein Vorhaben, das vom Verfall bedrohte Anwesen auf diese Weise zu retten, ab. So schnell wie möglich soll er dahin zurückfahren, woher er gekommen ist nach Boston. Aber Trent ist von Catherine, ihrer Schönheit und ihrem Temperament wie bezaubert. Und als er sie eines Nachts im mondhellen Garten antrifft, weiß er, dass seine Chance gekommen ist ...




Meine Meinung
Ein typischer Nora Roberts Roman: Liebe, Familie, ein Hauch Mystik und ein Problem. Die Kombination ist ihr in diesem Buch auch wieder geglückt, wobei es fast zu sehr vorhersehbar ist, was passiert.
Trenton St. James ist eigentlich nur gekommen um „The Towers“ zu kaufen und sich dann wieder zu verdrücken. Doch die Frauen der Calhouns und ganz besondes Catherine Colleen (C.C.) Calhoun ziehen ihn in den Bann. Das Haus und die Familie sind durch eine traurige Geschichte stark mit der Vergangenheit verknüpft. Keine der Frauen will dieses Haus aufgeben, doch das Geld um es zu halten ist nicht mehr da.
Eine Lösung für alle Beteiligten muss her.

Dieses Buch ist das erste einer Reihe aus fünf Bänden. Um zu erfahren, wie es mit dem Lösen der Rätsel der Vergangenheit weitergeht, ob sich der Schmuck wiederfindet, oder ob sich der Geist, der verstorbenen Großmutter noch einmal meldet, ist man gezwungen die anderen Bücher auch zu lesen.

Ich freue mich auf die nächsten Bücher, wobei ich sagen muss dass auch zwei Bände in ein Buch gepasst hätten. Große Schrift, doppelter Zeilenabstand – das Buch hat man trotz der 304 Seiten sehr schnell durch.

Was mich ganz arg gestört hat, ist das Cover. Die Frau auf dem Cover hat nichts mit den Frauen im Buch zu tun und hat mich vom ersten Eindruck auf eine ganz andere Fährte gelockt.


4 sterne

04 Oct, 2009 08:56 09
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » LIEBESROMANE » Roberts, Nora » Roberts, Nora - "Die Frauen der Calhouns - Leilah 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2923 | prof. Blocks: 7062 | Spy-/Malware: 7526
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH