RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER » Krimi & Thriller M - O » [Thriller] McCarthy, Ava - Passwort: Henrietta 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Maren
Gast


McCarthy, Ava: Passwort: Henrietta Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: McCarthy, Ava
Titel: Passwort: Henrietta
Originaltitel: The Insider
Verlag: Knaur
Seiten: 478
ISBN 10: 3426663740
ISBN 13: 978-3426663745
Einband: Taschenbuch
Serie:

Meine Inhaltsangabe und Meinung:

Henrietta, genannt Harry, arbeitet als Sicherheitsexpertin für Computernetzwerke und ist so eine ganz legale Hackerin, indem sie Systeme auf Sicherheitslücken hin überprüft. Für Harry ein Traumjob, noch dazu hat sie in Dillon einen tollen Chef, der schon ihr Schwarm als Schulmädchen war.
Doch dann ändert sich ihr Leben schlagartig: Ein Unbekannter schubst sie auf die Gleise der U-Bahn. Nur mit Mühe gelingt es Harry, sich so hinzulegen, dass die vorbeirasenden Züge sie nicht erwischen. Nachdem sie sich von dem Schock erholt hat, erinnert sie sich daran, dass der Unbekannte ihr, bevor er sie schubste, etwas ins Ohr flüsterte: Das Sorohan Geld ... Der Ring.
Doch als man sie auf dem Bahnsteig fragt, sagt sie, dass es nur ein Unfall war.
Sie vertraut sich jedoch Dillon an, doch helfen kann der ihr auch nicht. Als sie nach hause kommt, muss sie feststellen, dass alles verwüstet ist; jemand ist in ihre Wohnung eingedrungen.
Noch weit besorgniserregender ist aber, dass plötzlich zwölf Millionen auf Harrys Konto befinden und sie keine Ahnung hat, woher das Geld kommt und was es damit auf sich hat.
Sie erhält mysteriöse Nachrichten von jemandem, der sich „Der Prophet“ nennt und das Geld fordert. Doch das ist plötzlich verschwunden. Harry macht sich auf, herauszufinden, was dahinter steckt. Entsetzt muss sie feststellen, dass ihr im Gefängnis sitzender Vater wohl seine Hände mit im Spiel hat. Wem kann sie noch trauen?

Ein wirklich spannender Roman, der besonders zum großen Finale hin mächtig Tempo hat. Harry gefiel mir sehr gut und die Hintergründe wirken alle sehr überzeugend. Kein Wunder, ist die Autorin doch auch selbst eine Computerspezialistin.
Der Schreibstil ist wunderbar flüssig und fesselnd und die Geschichte wird schnell sehr spannend, auch wenn der Anfang ein wenig dahinplätschert und es zwischenzeitlich ein bisschen zu ausführlich an der einen oder anderen Stelle ist.
Dafür gibt es viele Überraschungen in der Handlung. Ein sehr gelungener Thriller, den ich gerne weiterempfehle.
Sehr gelungen ist auch die Aufmachung des Buches. Es hat ein silbrig schimmerndes Cover, was richtig toll aussieht und sofort ins Auge fällt.

4 sterne

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von haTikva am 03 Apr, 2010 15:26 21.

06 Aug, 2009 07:22 50
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER » Krimi & Thriller M - O » [Thriller] McCarthy, Ava - Passwort: Henrietta 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2936 | prof. Blocks: 7076 | Spy-/Malware: 10104
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH