RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » HISTORISCHE ROMANE » Historische Romane J - L » [Historischer Liebesroman] King, Susan - Zauberhafte Lady 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Maren
Gast


King, Susan - Zauberhafte Lady Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: King, Susan
Titel: Zauberhafte Lady
Originaltitel: Lady Miracle
Verlag: Heyne
Erschienen: 1999
ISBN 10: 3453159691
ISBN 13: 978-3453159693
Seiten: 444
Einband: Taschenbuch
Serie:


Autorenporträt:

Zitat:
Susan King stand am Beginn einer vielversprechenden Karriere an der Universität von Maryland, als sie sich während ihrer Doktorarbeit über mittelalterliche Kunstgeschichte eine Auszeit nahm, um ihren ersten historischen Roman zu schreiben. Und diese Entscheidung hat sie nicht eine Sekunde lang bereut! Schon ihr Erstlingswerk wurde ein großer Erfolg. Susan King ist gebürtige New Yorkerin und lebt mit ihrem Mann und drei Söhnen in Maryland.

Quelle: Amazon.de


Meine Inhaltsangabe und Meinung:

Schottland im Jahre 1311: Auf einem Schlachtfeld begegnen sich die dreizehnjährige Michaelmas und der junge Wundarzt Diarmid zum ersten Mal. Michaelmas hilft Diarmid bei einem Verletzten und dabei bemerkt er, dass ihre Hände heilende Kräfte besitzen. Beide können diese erste Begegnung nie vergessen, doch es dauert elf Jahre, bis sie einander wiedersehen.
Michaelmas ist inzwischen Ärztin und Witwe, da ihr sehr betagter Mentor sie zu ihrem Schutz heiratete und ihr das Versprechen abnahm, nie mehr ihre besonderen Fähigkeiten zu zeigen, weil sie deshalb um ein Haar als Hexe verurteilt worden wäre.
Diarmid wurde in der Schlacht verletzt und hat Probleme mit seiner rechten Hand. Ein größeres Problem stellt aber seine kleine Nichte dar, die nach dem Tod ihrer Eltern bei ihm lebt. Die Kleine kann nicht laufen und kein Arzt oder Heiler weiß sich einen Rat. Diarmid erinnert sich an Michaelmas und holt sie zu sich auf die Burg.
Michaelmas verspricht ihm zwar, zu schauen, ob sie etwas tun kann, sagt ihm aber, dass er nicht zu viel erwarten solle. Diarmid meint, er wüsste um ihre besonderen Fähigkeiten, Michaelmas bittet ihn, nicht darüber zu sprechen.
Im Laufe der zeit kommen die beiden einander dann zwar näher, aber Diarmid ist immer noch verheiratet; zwar lebt seine Frau weit entfernt von ihm und heiratete ihn nur aus Berechnung, aber Diarmid hält sich an das gegebene Eheversprechen.

Was interessant und spannend klingt, ist es zeitweise zwar auch, doch leider hat der Roman seine Schwächen. Die größte ist da zweifellos das Kind von Diarmid. Meiner Ansicht nach haben Kinder in Liebesromanen absolut nichts verloren und wenn, dann bitte doch nur als kleine Nebenrolle und nicht in einer so großen Rolle, wie es hier der Fall ist. Das nervte und langweilte einfach total.
Diarmid war als Held ganz okay und konnte besonders im letzten Drittel des Buches zur Höchstform auflaufen und auch Michaelmas war eine sympathische Heldin.
Die Liebesgeschichte selbst blieb leider etwas im Hintergrund, auch die Liebesszenen sind ziemlich selten und meist nicht besonders ausführlich. Da hätte ich mir auch mehr Romantik gewünscht. Ebenso wäre es schön gewesen, mehr aus Michaelmas Vergangenheit zu erfahren.
Trotzdem gab es auch viel gut zu lesendes. Ebenfalls positiv fällt auf, dass die Autorin sich viel Mühe mit der Recherche gegeben hat.

3 sterne

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Conny1966 am 12 Dec, 2009 15:01 40.

01 Aug, 2009 12:42 57
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » HISTORISCHE ROMANE » Historische Romane J - L » [Historischer Liebesroman] King, Susan - Zauberhafte Lady 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2923 | prof. Blocks: 7062 | Spy-/Malware: 7526
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH