RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » HISTORISCHE ROMANE » Historische Romane J - L » Lyne, Charlotte » Historischer Roman Lyne, Charlotte - Die Glocken von Vineta 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 13507
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2017: 27
Seiten gelesen in 2017: 10003
Mein SUB: Regale weise ;)
Lese gerade: Gelebte Geschichte - Hillary Rodham Clinton

Lyne, Charlotte - Die Glocken von Vineta Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Lyne, Charlotte
Titel: Die Glocken von Vineta
Originaltitel:
Verlag: Blanvalet
Erschienen: 2007 / 12
ISBN-10: 3442367166
ISBN-13: 978-3442367160
Seiten: 668
Einband: PB
Serie: keine
Preis: 12,00 €


Inhaltsangabe:

Zitat:
Vineta im 12. Jahrhundert: die Perle der Ostsee - eine stolze, reiche Stadt voller Gegensätze. Hier wachsen die Zwillinge Warti und Bole als Söhne eines vermögenden Bernsteinhändlers heran. Als ihr Vater bei einem Schiffsunglück ertrinkt, tritt Warti als der Ältere das Erbe an, während Bole sich als Fischhändler verdingt. Nach einer verheerenden Sturmflut, die Bole um Hab und Gut bringt, heuert er als Spitzel für den verfeindeten dänischen Hof an. Die Rivalität der Brüder droht zu eskalieren, als Bole sich zu Wartis schöner Frau Natalia hingezogen fühlt. Und ihr Kampf um Liebe und Einfluss soll zu einem Ringen um Leben und Tod für die ganze Stadt werden

Quelle: Amazon .de

Meine Meinung:

Dies Buch habe ich signiert von der Autorin gewonnen und im Rahmen einer Leserunde gelesen. Es ist das Erstlingswerk der Autorin.
Und ich bin wirklich gespannt wie ihr zweiter Roman ist, denn dieser Roman ist in meinen Augen schon spitze.

Natalia wird als kleines Mädchen verschleppt und muss vorher zusehen wie ihre ganze Familie niedergemetzelt wird. Sie kommt in den Dienst bei einem russischen Bojaren und muss in der Küche arbeiten. Natalia spricht nicht ein Wort und lässt keine menschlichen Gefühle an sich heran. Menschen zu denen sie so was wie Zuneigung fasst verschwinden auf nimmer wieder sehen und die Männer in der Gesellschaft des Bojaren sehen nur ihre Gelüstobjekte in den Dienstmädchen.
Ein Kaufmann aus dem Sagenumwobenen Vineta verliebt sich in Natalia und kauft sie dem Bojaren ab.
So wird Natalia die Ehefrau eines Kaufmanns und Stadthalter, der nur gut zu ihr ist. Das muss Natalia nun erst mal verarbeiten zu leben ohne Hunger, Kälte und Schläge.
Der flüssige Schreibstil verführt einem dazu dies Buch erst aus der Hand zu legen wenn es gar nicht mehr anders geht. Die Beschreibungen der Umgebung so wie Land und Leute sind sehr schön ausgearbeitet und man lernt diese Dinge einfach lieben.
Natürlich gibt es hier auch die „ bösen“ die hier in weiblicher Natur auftreten und immer wieder möchte man diese Protagonisten zum Teufel jagen.
Alle Hauptprotagonisten werden einem sehr schön vorgestellt und die Entwicklung der einzelnen ist gut nachzuvollziehen.
Dies war unter den Erstlingswerken die ich in letzter Zeit gelesen habe einwandfrei einer der besten. Und diese Autoren habe ich mir natürlich vorgemerkt da ja schon bald der zweite Roman erscheinen wird.

Von mir eine volle Empfehlung, denn dies Buch lohnt sich wirklich für Freunde der historischen Romane

5 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von Netha am 11 Dec, 2009 18:46 07.

17 Sep, 2008 20:39 29 Netha ist offline Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » HISTORISCHE ROMANE » Historische Romane J - L » Lyne, Charlotte » Historischer Roman Lyne, Charlotte - Die Glocken von Vineta 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2929 | prof. Blocks: 7067 | Spy-/Malware: 9243
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH