RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » Historische Romane Deutsche Autoren » Historisch Deutsche Autoren J - L » [Historischer Roman] Kastner, Jörg - Die Farbe Blau 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 13508
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2017: 27
Seiten gelesen in 2017: 10003
Mein SUB: Regale weise ;)
Lese gerade: Gelebte Geschichte - Hillary Rodham Clinton

Kastner, Jörg - Die Farbe Blau Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Kastner, Jörg
Titel: Die Farbe Blau
Originaltitel:
Verlag: Knaur
Erschienen: 2006
ISBN 10: 3426633485
ISBN 13: 978-3426633489
Seiten: 415
Einband: TB
Serie: -
Preis: 8,95 €


Autorenporträt:

Zitat:
Jörg Kastner (* 1962 in Minden an der Weser) ist ein deutscher Schriftsteller.

Kastner studierte Rechtswissenschaften in Bielefeld. Während des Studiums begann er mit dem Schreiben von Zeitschriftenartikeln und Kurzgeschichten. Auch für Heftromane wie Jerry Cotton, Trucker King und die eigenkonzipierte Reihe !Amerika! trug er zahlreiche Bände bei[1]. 1991 erschien sein erstes Buch: Das große Raumschiff Orion Fanbuch. 1993 legte Kastner das zweite Staatsexamen ab, entschied sich aber gegen einen juristischen Beruf. Stattdessen verfolgte er eine Karriere als freischaffender Autor mit fantastischen Erzählungen und historischen Romanen. Mitte der 1990er-Jahre gelang Kastner der Durchbruch zum breitem Lesepublikum mit der Germanensaga um Arminius (Hermann der Cherusker).

Kastners bislang größter Bucherfolg sind die Vatikan-Thriller um den Engelspapst.

Jörg Kastner lebt als freier Schriftsteller in Hannover.

Quelle: Wikipedia


Inhaltsangabe:

Zitat:
Amsterdam im Jahr 1669, es ist die Epoche Rembrandts. In der Stadt herrscht große Aufregung: Zwei angesehene Bürger haben bestialische Morde begangen. Und beide Male war ein Gemälde im Spiel - ein harmloses Familienbild wie von Rembrandts Hand, dabei aber von einem intensiven Blau dominiert. Als das »Todesbild« auf rätselhafte Weise verschwindet, schwört der junge Maler Cornelis Suythof, der Sache auf den Grund zu gehen - war doch einer der Mörder sein bester Freund. Cornelis heuert als Schüler beim alten, verbitterten Rembrandt an und knüpft zarte Bande zu dessen Tochter Cornelia. Sein Geld verdient er mit sinnlichen Porträts, die, wie er bald entsetzt feststellt, in einem Freudenhaus Verwendung finden. Ganz Amsterdam ist aus den Fugen, so scheint es Cornelis, denn die Mordserie reißt nicht ab. Etwas Ungreifbares bemächtigt sich der Stadt und ihrer Menschen, verwirrt ihre Sinne - und die Farbe des Dämons ist Blau ...

Quelle: Amazon de


Meine Meinung:

Dies Taschenbuch war mein erster Roman von Jörg Kastner. Und ich kann sagen es wird nicht mein letzter sein.
Der Schreibstil gefällt mir sehr gut. Das Buch ist flüssig zu lesen und alles gut verständlich gemacht, was sehr eigen ist in Amsterdamm und nicht jeder kennen kann.
Die Protagonisten werden einem sehr gut vorgestellt, auch einige Nebenfiguren lernt mach recht gut kennen.
Dieser historische Krimi mutet auch schon teils myhstisch an, was sehr gut rüber kommt. Die Spannung baut sich recht schnell auf und bleibt bestehen bis zum Showdown.
Ich habe auch einiges vom Maler Rembrandt gelernt in dieser Geschichte, da nicht alles frei erfunden ist. Wie es der Autor auch in einem Nachwort dalegt.
Tja können Farben einen Menschen wirklich soweit beeinflussen das er etwas tut was ihm sonst nie in den Sinn gekommen wäre ??
Cornelis tat mir ab der hälfte des Buches auch schon fast Leid, jedes Fettnäpfchen hat er mitgenommen, als wenn ihn der Ärger magisch anzieht.
Was mich ganz besonders gefreut hat ist, das man nicht im Vorraus erkennen konnte wie die Geschichte ausgeht. Immerwieder passiert etwas was eine Wende hervorbringt. Und das fiebern geht von Vorne los.
Da ich Amsterdamm und seine Historischen Bauten selber besucht habe kann ich sagen das die Weg- und Stadtbeschreibung sehr autentisch sind. Der Teil der in der Altstadt spielt den konnte ich ganz und gar nachvollziehen. War ein geniales Gefühl.

Ich kann euch dies Buch nur ans Herz legen, wer historisches mag der wird dies Teil lieben.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von Conny1966 am 12 Dec, 2009 11:01 21.

17 Sep, 2008 19:34 56 Netha ist offline Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » Historische Romane Deutsche Autoren » Historisch Deutsche Autoren J - L » [Historischer Roman] Kastner, Jörg - Die Farbe Blau 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2935 | prof. Blocks: 7074 | Spy-/Malware: 10018
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH