RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KINDER & JUGENDBÜCHER » Kinder & Jugendbücher V - Z » Zang, Tina » [Krimi] Zang, Tina - Der Karatehamster hebt ab (Karatehamster-Reihe Band 03) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Lotte
Gast


Zang, Tina - Der Karatehamster hebt ab Bd3 Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Zang, Tina
Titel: Der Karatehamster hebt ab
Originaltitel:
Verlag: Ars Edition
Erschienen: August 2008
ISBN-10: 3760732763
ISBN-13: 978-3760732763
Seiten: 153
Einband: HC
Serie: 3. Band vom Karatehamster Neo


Autorenporträt:

Zitat:
Tina Zang wurde 1960 in Backnang (bei Stuttgart) geboren. In Heidelberg studierte sie Physik und Sprachen, arbeitete für ein Übersetzungsbüro und machte sich schließlich als Autorin selbständig. Sie lebt mit ihrer Familie auf dem Land und schaut beim Schreiben ins Grüne. Unter dem Namen Christine Spindler schreibt sie Krimis für Erwachsene, die zum Teil in den USA erscheinen.

Quelle: Amazon.de


Inhaltsangabe:

Zitat:
Hamster Neo - der mutige Nager mit dem perfekten Handkantenschlag - und ein ferngesteuertes Modellflugzeug ... was wohl passiert, wenn man beides zusammen alleine lässt?! Ganz klar: Da es Neo nie an Abenteuerlust mangelt, erobert der tollkühne Nager den Luftraum und wird dabei in einen spannenden Fall von Vandalismus verwickelt. Doch eins ist sicher: Mit genügend Courage und Karate kommt auch der kleinste Hamster ganz hoch hinaus!



Meine Meinung:

Mit „Der Karatehamster hebt ab“ geht es in die dritte Runde und es wird kein bisschen leiser!
Neo Schraubelocker und seine Freunde Lee und Chan bringen wieder jede Menge Chaos, Spannung und Feingespür ins Kinderzimmer mit. Aber unseren kleinen Helden haben sich zum Teil seit Band drei weiterentwickelt. So ist aus Lee dem kleinen Angsthasen, - a Pardon, Angsthamster ein sehr ruhiger und ausgeglichener Hamster geworden. Seit er im letzten Band ein supertolles Hamsterbett bekommen hat, ist er sehr poetisch und philosophisch veranlagt.

Dies hat die Autorin Tina Zang auch wieder in ihren Kapitelüberschriften mit eingeflochten. Reimen doch Kinder für ihr Leben gerne, so werden sie sich über die frechen Verse als Überschrift köstlich amüsieren. Frech ist auch in diesen Buch das
Stichwort:

Neo überzeugt durch seine lustigen frechen Kommentare und mehr wie einmal kabbeln sich unsere drei Hamster. Die Dialoge sind in einer modernen kindgerechten Sprache so dass man schon mal über Blödmann oder doofe Nuss stolpert. Aber man hat nicht da Gefühl das man hier nun eine ganze Latte neue Schimpfwörter bekommt sondern das es angemessen in die Geschichte eingeflochten wird.
Frau Zang widmet sich auch wieder einem aktuellen Thema. Vandalismus!
Eine Jugendbande sprüht mit Sprayflaschen alles an was ihnen zwischen die Finger kommt. Klar, das Kira & Jan wieder alle Hände voll zu tun haben, diesen Fall aufzuklären.
Aber auch diesmal findet die Autorin ein passendes Ende, wo aus der Jugend-Gang handzahme Kinder werden.
Aber kommen wir zurück zu unseren tierischen Freunden. Neo der ja nun auch als tollkühn bezeichnet werden kann wird diesmal hoch hinausschießen über sein Ziel, wenn auch diesmal sehr unfreiwillig. Ein Motorsportflugzeug, Neos liebstes Utensil, dient ihm als Spielplatz. Als einer der Jungs aus der Sprayerbande ihn im Flugzeug sitzen sieht, geht’s auch schon in die Lüfte.
Frau Zang ist unermüdlich in ihrem Buch aufzuklären was man darf und was man lieber sein lassen sollte mit seinen Hamstern. Auch ist die Aufklärung der Hamsterhaltung spielerisch in dem Buch beschrieben so dass sich Eltern nicht wundern sollten wenn die Kids fragen ob ihr Hamster auch einen neuen Käfig bekommen kann.

Das Buch ist den Vorgängern optisch wieder originell angepasst worden. Neos Bauch wurde wieder mit einen Kunstfell versehen. Die Bilder sind von Frau Claudia Fries wieder super niedlich gezeichnet worden und runden das ganze ab.
Das Buch eignet sich zum Vorlesen ab etwa 6 Jahre, und kann von lesesicheren Kindern ab 9 Jahre problemlos gelesen werden. Man muss die Vorgängerbände nicht kennen um mit diesen Buch einzusteigen doch möchte man die Weiterentwicklung der Hamster mit verfolgen, empfiehlt es sich natürlich.

Im Frühjahr 2009 wird dann endlich auch das Band 4 im Handel erhältlich sein und ich bin gespannt wie diese süße Serie weiter geht.
Titel: Der Karatehamster ist nicht zu bremsen

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Conny1966 am 13 Dec, 2009 18:44 19.

04 May, 2009 18:20 03
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KINDER & JUGENDBÜCHER » Kinder & Jugendbücher V - Z » Zang, Tina » [Krimi] Zang, Tina - Der Karatehamster hebt ab (Karatehamster-Reihe Band 03) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2936 | prof. Blocks: 7076 | Spy-/Malware: 10104
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH