RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER » Krimi & Thriller M - O » McDermid, Val » [Thriller] McDermid, Val -Schleichendes Gift (Carol Jordon & Tony Hill Bd.5) 3 Bewertungen - Durchschnitt: 3.67 3 Bewertungen - Durchschnitt: 3.67 3 Bewertungen - Durchschnitt: 3.67 3 Bewertungen - Durchschnitt: 3.67 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 13507
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2017: 27
Seiten gelesen in 2017: 10003
Mein SUB: Regale weise ;)
Lese gerade: Gelebte Geschichte - Hillary Rodham Clinton

McDermid, Val -Schleichendes Gift (Carol Jordon & Tony Hill Bd.5) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: McDermid, Val
Titel: Schleichendes Gift
Originaltitel: Beneath the bleeding 2007
Verlag: Knaur
Erschienen: 2008 / 10
ISBN-10: 3426500728
ISBN-13: 978-3426500729
Seiten: 538
Einband: TB
Serie:DCI Jordon & Dr. Tony Hill Bd.5

Inhaltsangabe:

Zitat:
Bradfield steht unter Schock. Zuerst wird der Star des Erstliga-Clubs Bradfield Victoria vergiftet. Kurz darauf kommen bei einem Bombenanschlag auf das Fußballstadion Dutzende von Menschen ums Leben. Die Wahnsinnstat eines Terroristen? Oder vielleicht etwas noch Unheimlicheres? Carol Jordan und ihr Major Incident Team (MIT) stehen unter großem Druck, denn die Boulevardpresse wartet mit immer neuen Spekulationen auf und heizt die Stimmung in der Öff entlichkeit an. Aber Dr. Tony Hill liegt nach der Attacke eines Psychopathen, der ihn mit einem Beil schwer verletzte, im Krankenhaus. Als ein zweiter Giftmord geschieht, müssen die beiden alles daransetzen, einen Killer zu stellen, über den sie so gut wie nichts wissen ...
Quelle: Amazon de

Meine Meinung

Dieses Buch habe ich bei einem Internetspiel gewonnen, ansonsten hätte ich es mir niemals zugelegt, da ich von dem ersten Buch dieser Autorin nicht überzeugt war.
Aber ich muss meine alte Meinung revidieren, mit diesem Buch hat die Autorin mich überzeugt, so sehr das ich nur 2 Tage brauchte um diese Geschichte zu verschlingen.
Zu beginn ist es etwas verwirrend, da sich 3 Ebenen auftun in denen etwas passiert und DCI Jordon teil nicht weiß womit sie zuerst anfangen soll. Dann legt sich das Wirrwarr und die Ebenen laufen parallel zueinander weiter. Stück für Stück fügt sich ein Puzzelteil zum anderen und am ende waren es dann doch zusammen nur zwei Fälle die geklärt werden mussten. Das Ende beider Fälle ist sehr schön geschlossen.

Dem Leser wird auch sehr schön ein nicht so schöner Teil der Vergangenheit von DCI Jordon und Dr. Tony Hill mitgeteilt so dass der Leser einige Aussagen der Protagonisten sehr gut nachvollziehen kann.

Die Geschichte wird spannend und fesseld wiedergegeben und es fällt sehr schwer das Buch aus der Hand zu legen, will man doch unbedingt wissen wie es weiter und vor allem wie es ausgeht.
Leider werden die Nebenfiguren nicht so schön ausgeleuchtet wie die beiden Hauptfiguren, aber das tut der Geschichte nicht weh. Auch wenn ich es mir bei Paula doch gewünscht hätte. Der rote Faden zieht sich sehr schön durch die ganze Geschichte und findet keine Ecken und Kanten.

Da dieses Buch schon Band 5 einer Reihe ist hatte ich erst gedacht das man Vorwissen benötigt aus den anderen Teilen. Das ist hier aber nicht der Fall, alles schließt sich sehr schön zusammen.

Ich denke das dies nicht mein letztes Buch der Autorin gewesen sein wird. Nun hat Val MxDermid mich überzeugt bei ihren Büchern weiter zu lesen.
Dieses Buch bekommt von mir 4 von 5 Sternen.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Netha am 11 Jan, 2010 05:33 36.

14 Apr, 2009 10:10 02 Netha ist offline Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
Tuppi Tuppi ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 11409
Heimatort: Ba-Wü, Kreis Karlsruhe
Hobbies: lesen, sticken, Freunde treffen
Beruf: Tupperware-Beraterin
Bücher gelesen in 2017: 41
Seiten gelesen in 2017: 13.369
Mein SUB: 221
Lese gerade: Maibock

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Eigene Meinung:

Der Psychologe Dr. Tony Hill wird in einer geschlossenen Anstalt von einem Insassen mit einer Axt verletzt und begleitet Detective Chief Inspector Carol Jordan bei ihrer Arbeit aus dem Krankenhaus heraus. Diese untersucht den Mord an dem Fußballstar Robbie Bishop, als ein Bombenanschlag auf das Stadion erfolgt.

Das Buch beginnt etwas undurchsichtig. Auf den ersten Seiten hatte ich Probleme mitzukommen, aber dann wurde es fesselnd und spannend. Die Charaktere wurden recht gut dargestellt und die Handlung gut beschrieben. Nachdem ich den Zusammenhang mitbekommen habe, konnte ich mich gut in die Polizeiarbeit hineindenken und habe mitgefiebert. Aber da es nur wenig Anhaltspunkte gab, war die Suche nach dem Täter sehr schwierig. Je mehr ich mich in die Story eingelesen habe, desto weniger wollte ich das Buch zur Seite legen. Zwar fand ich die Sprünge zwischen den einzelnen Szenen etwas mysteriös, aber trotzdem spannend. Die Spannung hielt sich bis zum Schluß– die Aufklärung kam 5 Seiten, bevor das Buch zu Ende war...

Es ist bereits der fünfte Band um das Ermittlerduo Tony Hill und Carol Jordan. Aber man braucht die vorherigen Bände nicht, um sich zurechtzufinden. Aufgrund der vielen Sprünge zwischen den einzelnen Geschehnisse erhält das Buch nur 4 von 5 Sternen.

4 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher
Lesen1 2013: 73 Bücher Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von Netha am 11 Jan, 2010 05:34 09.

16 Apr, 2009 19:00 36 Tuppi ist offline Email an Tuppi senden Beiträge von Tuppi suchen Nehmen Sie Tuppi in Ihre Freundesliste auf
Ikopiko Ikopiko ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 01 Aug, 2010
Beiträge: 2894
Heimatort: Ostfriesland
Hobbies: Meine Pferde, mein Hund, lesen, bookcrossing, kochen
Beruf: Verwaltungsfachwirtin

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Terroristen verüben einen Bombenanschlag auf das Stadion der Stadt Bradfield. Zumindest deutet alles darauf hin. Viele Menschen verlieren dabei ihr Leben. Gibt es einen Zusammenhang mit dem Tod des Stars der Sportclubs?

Ermittlerin Carol Jordan kann sich in diesem Fall nicht 100%ig auf die Hilfe ihres Partners Tony Hill verlassen, auch wenn dieser tut was er kann. Er wurde während der Arbeit von einem Psychopaten mit einem Beil verletzt. Doch anstatt sich zu schonen, versucht er Carol bei ihren Ermittlungen zu unterstützen. Aber auch er kann nicht verhindern, dass es ein weiteres Opfer gibt. Und es steht fest, dass es sich um einen Giftmord handelt.

„Schleichendes Gift“ ist bereits der fünfte Krimi, in dem Val McDermid Tony Hill und Carol Jordan gemeinsam ermitteln lässt. Wer Spaß am Miträtseln hat, liegt bei diesem Krimi richtig. McDermid legt immer neue Fährten und verunsicherte mich in meiner Meinungsbildung über Motiv und Täter. Mal vermutete ich einen Terroranschlag, mal Neid oder Eifersucht …

Ich vergebe jedoch lediglich drei von fünf Sternen, da keine richtige Spannung aufkam. Es gab einige Längen und ich „brannte“ nicht darauf, mich am Abend auf das Buch zu stürzen.

Fazit:

Solider Krimi ohne hohen Spannungsbogen und mit einigen Längen.

Bewertung:

Ich vergebe drei von fünf Sternen.

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Ein Leben ohne Bücher ist möglich. Aber es lohnt sich nicht!

05 Mar, 2014 15:53 25 Ikopiko ist offline Email an Ikopiko senden Beiträge von Ikopiko suchen Nehmen Sie Ikopiko in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER » Krimi & Thriller M - O » McDermid, Val » [Thriller] McDermid, Val -Schleichendes Gift (Carol Jordon & Tony Hill Bd.5) 3 Bewertungen - Durchschnitt: 3.67 3 Bewertungen - Durchschnitt: 3.67 3 Bewertungen - Durchschnitt: 3.67 3 Bewertungen - Durchschnitt: 3.67 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2923 | prof. Blocks: 7064 | Spy-/Malware: 7962
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH