RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » VAMPIRE; WERWÖLFE & GESTALTSWANDLER » Vampire & Co V - Z » Ward, J.R. » [Vampire] Ward, J.R. - Black Dagger 05 - Mondspur 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
mausepfote
Gast


Ward, J.R. : Black dagger 05 - Mondspur Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autorin: Ward, J.R.
Titel: Mondspur
Originaltitel: Lover Awakened 1/2
Verlag: Heyne
Erschienen: Februar 2008
ISBN-10: 3453565118
ISBN-13: 978-3453565111
Seiten: 350
Einband: Broschiert
Serie: Black Dagger 05

Autorenportrait:

Zitat:
J. R. Ward ist in den USA eine der erfolgreichsten Bestseller-Autorinnen für die Mischung aus Mystery und Romance. Nach einem Studium der Rechtwissenschaften war sie zunächst im Gesundheitswesen tätig, wo sie unter anderem die Personalabteilung einer der renommiertesten Klinken des Landes leitete. Gemeinsam mit ihrem Mann und ihrem Hund lebt J. R. Ward im Süden der USA.

Quelle: Amazon

Kurzbeschreibung:

Zitat:
Düster, erotisch, unwiderstehlich!
Einst hat Phury seinen Zwillingsbruder Zsadist aus grausamer Gefangenschaft befreit. Doch obwohl seitdem mehr als ein Jahrhundert vergangen ist, heilen Zs Wunden nicht. Gezeichnet an Körper und Seele ist er wohl der düsterste und unheimlichste Krieger der Bruderschaft der BLACK DAGGER. Erst als er die schöne Aristokratin Bella trifft, die sich zu ihm hingezogen fühlt, erwacht in Zsadist plötzlich wieder ein Gefühl, das er längst für begraben hielt: Hoffnung. Doch auch sein Zwilling Phury, der in einem selbstauferlegten Zölibat lebt, zeigt Interesse an Bella. Als die junge Vampirin von der Gesellschaft der Lesser entführt wird, müssen die beiden Brüder ihre Schwierigkeiten überwinden und gemeinsam alles daransetzen, die Frau zu retten, die sie lieben ... Mystery der neuen Generation - mit ihrer BLACK-DAGGER-Serie hat J. R.Ward auf Anhieb Kultstatus erlangt.

Quelle: Amazon.de

Meine Meinung:

Black Dagger ist eine der besten Vampirserien, die ich je gelesen habe. Von Teil zu Teil wird die Serie eher besser und man versteht die Charaktere der einzelnen Figuren und ihre Handlungen immer besser.

In diesem Buch geht es um Zsadist und seinen Zwillingsbruder Phury und um Bella.
Zsadist lernt Bella kennen in den letzten zwei Bücherteilen, wo sie einen Jungen zu der Bruderschaft bringt, welcher kurz vor der Wandlung zu einem Vampir steht.
Zsadist hat eine dunkle Vergangenheit, aus der er sich immer noch nicht lösen konnte. Sein Gesicht ist von häßlichen Narben entstellt, ebenso wie sein ganzer Körper.
Dennoch fühlt Bella sich zu ihm hingezogen, auch wenn er sie immer wieder abweist.
Zsadist ist nicht in der Lage über seinen eigenen Schatten zu springen, und so zu handeln wie er es gern tun würde.
Bevor die beiden sich jedoch richtig annähern können, wird Bella von einem Lesser entführt. Dieser Lesser bringt sie in ein neugebautes Haus, welches zu Folter- und Verhörzwecken von Vampiren gebaut wurde.
Der Name des Lessers ist O und er erkennt in Bella seine alte Liebe wieder. Lesser sind untote Kreaturen, ohne Herz, welche nur zum Töten der Vampire exsistieren.
Lesser können keine Liebe mehr "machen" und sind auf der Suche nach der Bruderschaft, welche sie mit hilfe der anderen Vampire finden wollen. Sie foltern sie um Informationen zu bekommen, was aber nicht so einfach ist, denn die Bruderschaft lebt sehr zurück gezogen und nicht einmal andere Vampire wissen, wo sie zu finden sind.
Bella kommt aus Zufall nach etlichen Wochenfrei, da O ihr einen Vampir bringt, an dem sie sich nähren soll. Ein weiterer Lesser überrascht O und Bella, so dass der gefangene Vampir entkommen kann, da O versucht seine Bella geheim zu halten und sie mit allen Mitteln zu schützen.

Am nächsten Abend sind Zsadist, Phury und Butch vor Ort, um Bella zu retten. Bella ist in einem recht schlechten Zustand, viele Blutergüsse, aufschürfungen und einem eingeritzen Namen auf ihrem Unterleib, dem von O als er noch ein Mensch war.

Zsadist nimmt Bella mit zu sich und bewacht sie wie einen Diamanten.
Der Arzt ist bei der Untersuchung von Bella so ängstlich, weil Zsadist ihm schon Schläge androht, als dieser Bella nur entkleiden will.

Die Autorin reißt mich mit ihren Büchern immer mit, und begeistert mich immer wieder aufs neue. Sie erklärt die Vergangenheit von Zsadist so, daß man sich sein Elend wirklich gut vorstellen und nachemfpinden kann.
Zsadust war einste ein Blutsklave, was eigentlich unter Vampiren nicht erlaubt ist, da er ein Krieger ist. Mit neun Monaten entführte ihn die Hebamme und so gelangte er an den Hof seiner "Herrin", welche ihm Schläge zufügte, jede Menge Narebn und eine verdorbene Seele. Sie benutze ihn zum trinken und für den sexuellen Akt, hierfür benutzte sie immer eine Salbe, wleche sein Genital hart werden ließ. Zsadust litt ein Jahrhundert, bis Phury ihn endlich fand und rettete.
Ich werde gleich den nächsten Teil lesen, wo die Liebe nun endlich mal Fuß fassen muss zwischen Bella und Zsadist.

Ich finde die Bücher alle super, alle sind anders, aber ich liebe sie und kann nicht sagen, welches ich besser finde.

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von haTikva am 01 Dec, 2009 19:32 30.

05 Apr, 2009 11:07 45
Meggie Meggie ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 24 Nov, 2009
Beiträge: 4267
Heimatort: Rheinland-Pfalz
Hobbies: Lesen, Fotografieren
Beruf: Qualitätsprüfung
Mein SUB: wird langsam weniger ;-)

Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Meine Meinung:
Wer hätte gedacht, dass Zsadist sich als ein Typ mit sehr viel Gefühl herausstellt? Wer hätte gedacht, dass diese pure Kampfmaschine ein Herz hat, das auch nur geliebt werden will?

Im fünften Band der Black Dagger-Reihe geht es um Zsadist und Bella. Bella will ihn, doch Zsadist lässt sie nicht an sich heran. Ist auch kein Wunder bei seiner Vergangenheit, war der doch ein Blutsklave der "besonderen" Art.

Ich hätte nicht gedacht, dass mir Zsadist mal "gefallen" würde, doch je mehr man von ihm erfährt, desto sympathischer wird er und umso mehr kann man verstehen, warum er so ist, wie er ist.

John alias Tehrror wird einem in diesem Band auch etwas näher vorgestellt. Er und ein paar andere Anwärter besuchen nun zusammen die Schule, die von Tohr und Puhry geleitet wird. Doch John fühlt sich als Außenseiter, was nicht nur zuletzt an der Tatsache liegt, dass er nicht sprechen kann.

Auf John bin ich neugierig. Er ist im Moment so eine Charaktere, die ich am liebsten den ganzen Tag bemuttern würde. Sein Hilflosigkeit weckt den Mutterinstinkt.

Die Erotik in diesem Band steht in diesem Band nicht so sehr im Vordergrund.

Fazit:
Für mich bisher der eindeutig der beste Band.

5 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
lG Sina Höst Flickan


mein blog

10 Jan, 2010 14:58 46 Meggie ist offline Email an Meggie senden Homepage von Meggie Beiträge von Meggie suchen Nehmen Sie Meggie in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » VAMPIRE; WERWÖLFE & GESTALTSWANDLER » Vampire & Co V - Z » Ward, J.R. » [Vampire] Ward, J.R. - Black Dagger 05 - Mondspur 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2923 | prof. Blocks: 7063 | Spy-/Malware: 7769
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH