RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER Deutsche Autoren » Deutsche Krimi & Thriller S - U » Schenkel, Andrea Maria » [Krimi] Schenkel, Andrea-Maria - Tannöd 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Lotte
Gast


Schenkel, Andrea Maria - Tannöd Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Schenkel, Andrea Maria
Titel: Tannöd
Originaltitel:
Verlag: Nautilus
Erschienen: Januar 2006
ISBN -10: 3894014792
ISBN-13: 978-3894014797
Seiten: 125
Einband: Broschiert
Serie:


Autorenportrait:

Zitat:
Andrea Maria Schenkel, geboren 1962, lebt in der Nähe von Regensburg.
2006 erschien ihr Debüt Tannöd, mit dem sie großes Aufsehen erregte. Der Roman wurde 2007 mit dem Deutschen Krimi Preis, dem Friedrich-Glauser-Preis und der Corine, 2008 mit dem Martin Beck Award für den besten internationalen Kriminalroman ausgezeichnet. Das Buch verkaufte sich bisher eine Million Mal und wurde in bislang 20 Sprachen übersetzt, es wird zur Zeit fürs Kino verfilmt. Es gibt eine Hörbuch- sowie eine Hörspielfassung. Auch sind bereits mehrere Theaterinszenierungen auf deutschsprachigen Bühnen zur Aufführung gekommen.
Für ihr zweites Buch Kalteis, das im Herbst 2007 erschien, bekam sie erneut begeisterte Kritiken und erhielt zum zweiten Mal in Folge den Deutschen Krimi Preis. Eine Verfilmung unter der Regie von Hark Bohm ist geplant. Bislang sind 260.000 Exemplare verkauft worden.
Quelle: andreaschenkel.de


Inhaltsangabe:

Zitat:
Familie Danner wird auf Ihren Gut auf Tannöd brutal ermordet. Ein jeder könnte der Mörder sein denn die Familie lebte zurückgezogen auf Ihren Gut und wurden von der Dorfgemeinschaft nur gemieden. Vater Danner ein brutaler Bauer, eingeheiratet, vergewaltigt immer wieder seine Frau, die sich nicht erwehren kann gegen die Diktatur ihres Mannes. Selbst als er sich an der eigenen Tochter heran macht, kann Mutter Danner nicht einschreiten, zu sehr liebt sie ihren Mann. Die Magd Marie hat erst ihren Dienst auf dem Tannenöd angefangen, und auch sie wird Opfer dieses Verbrechen und man ermittelt in allen Richtungen.
Quelle:???


Eigene Meinung:

Wenn ich nun sage dieser Krimiroman ist total komisch und trotzdem saugut würde das einer Leserschaft wohl kaum helfen sich daraus ein Bild zu machen. Aber genau das will ich ausdrücken. Andrea Maria Schenkel hat mit Ihren Debüt mal etwas völlig anderes gewagt und alleine aus der Grundidee heraus hat sie auch den Deutschen Krimipreis 2007 verdient.
Es gibt verschiedene Kapitelphasen, die interessant bis zum Schluss die wahre Identität des Mörders geheim hält

- Wir lesen in diesen Buch überwiegend Verhöre eines Unbekannten, der aber nie in Erscheinung tritt.

- Zwischenkapitel mit Gebeten ( vermutlich erzählt von der alten Dannerin, ist nicht herrauszulesen wer das beten könnte)

- Erzählstil

Zugegebenermaßen brauchte ich eine längere Eingewöhnung um zu verstehen was die Kapitel bedeuten,wirkte es doch sehr ungeordnet aber nach etwa 40 Seiten verstand ich die Verhöre und kam damit klar das dies ein Buch voller Protagonisten ist. Gerade der Schreibstil ist gelungen, viel bayrischer Akzent und uralte Redensarten die wir noch von unseren Großeltern kennen machen das Lesen zu einen Leckerbissen. Aber dieser Dialekt wird von jeden Leser verstanden, und stört überhaupt nicht beim lesen. Ich konnte das Buch irgendwann gar nicht mehr aus der Hand legen weil ich einfach wissen wollte was sich da auf Tannöd zugetragen hat. Ich möchte hier auch kurz erwähnen das es diesen Mordfall auch tatsächlich in den 50 ziger Jahren gab, der Fall allerdings nie aufgeklärt werden konnte.

Trotz kurzer Monologe der Protagonisten kann man sich jeden einzelnen vorstellen und man fühlt durch die Seiten, einfach dieses veraltende Dorf. Vom Tratschweib bis zum arroganten Bürgermeister wird man viele Protokolle finden, die zur Aufklärung dieses Fall dienen. A.M.Schenkel hat, so wie ich finde für sich einen guten Mörder gefunden, auf den man nie irgendwie beim lesen drauf gekommen wäre.

Einziges Manko wenn es denn eines ist, wäre das man nie herraus bekommt wer nun die Gebete betet. 8 Seiten voller Gebete wo ich aber vermute das es die der alten Dannerin sind. Zweites wäre das man nicht weiss wer nun die Verhöre zu Protokoll gibt. Ist es nun ein Polizeibeamter, eine Zeitungsredakteurin oder gar ein Privatermittler? Man wird es nie erfahren aber tut dem Lesen auch keinen Abbruch.

Krimifans werden auch in Zukunft sich über dieses Buch streiten. Ist es nun Krimi oder einfache Belletristik. Für mich ist es völlig egal unter was für ein Genre dieses Buch läuft, denn es hat mich 3 Stunden gut unterhalten und ich bin gespannt was die Autorin mit einen weiteren Werk machen wird. Denn trotz der geringen Seitenanzahl, ist alles in sich schlüssig, und es sind keine Fragen zum Fall offen geblieben . Einzig alleine der Preis von 12,90 Euro ist mehr wie übertrieben. Aber das kann man ja der Autorin nicht anlasten.
Leseempfehlung 5 sterne

Dieser Beitrag wurde schon 2 mal editiert, zum letzten mal von Conny1966 am 13 Jan, 2010 19:12 38.

13 Mar, 2009 11:40 52
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER Deutsche Autoren » Deutsche Krimi & Thriller S - U » Schenkel, Andrea Maria » [Krimi] Schenkel, Andrea-Maria - Tannöd 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2980 | prof. Blocks: 7133 | Spy-/Malware: 27622965
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH