RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » BELLETRISTIK » Belletristik S - U » Simmel, Johannes Mario - Es muss nicht immer Kaviar sein 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
mausepfote
Gast


Daumen hoch! Simmel, Johannes Mario - Es muss nicht immer Kaviar sein Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Simmel, Johannes Mario
Titel: Es muss nicht immer Kaviar sein
Originaltitel:
Verlag: Droemer Knaur
Erschienen: Februar 1983
ISBN-10: 3426000296
ISBN-13: 978-3426000298
Seiten: 558
Einband: Sondereinband
Serie:


Autorenporträt:

Zitat:
Johannes Mario Simmel (* 7. April 1924 in Wien; † 1. Jänner 2009 in Zug[1]) war ein österreichischer Schriftsteller.

Quelle: Wikipedia


Inhaltsangabe:

Zitat:
Es begann mit fadem Dressing -
Thomas Lieven, Geheimagent wider Willen, hat zwei Schwächen: die Frauen und das Kochen. Seine tolldreisten Abenteuer, garniert mit außergewöhnlichen Kochrezepten, führen ihn durch das Europa des Kalten Krieges, einer Zeit des offenen Hasses und der dezenten Verlogenheit. Trotzdem geht Lieven unbeirrt seinen Weg, denn letztlich "können wir Deutschen ein Wirtschaftswunder machen, aber keinen Salat."

Klappentext
Die tolldreisten Abenteuer und auserlesenen Kochrezepte des Geheimagenten Thomas Lieven. Er hat zwei Schwächen, dieser Geheimagent wider Willen: die Frauen und das Kochen.
Durch die Jahre des Zweiten Weltkriegs und der Nachkriegszeit, durch eine Zeit voll Haß und Fanatismus, Lüge und Verrat geht unbeirrbar und unbesiegbar ein Mann, im Herzen die philosophische Erkenntnis: Es muß nicht immer Kaviar sein!

Quelle: Amazon.de


Meine Meinung:

Thomas Lieven schliddert ungewollt in die Rolle des Geheimagenten. Ihm wird einfach unterstellt, dass er einer sei. So wurtschtelt er sich durch die ganze missliche Lage, natürlich mit vielen verschiedenen Namen und Outfits. Auf Grund seiner hervoragenden Kochkünste versteht er es, seine Gegner zu verzaubern und zu beeindrucken. Das Beste an dem ganzen ist, dass er mit jedem Mahl, das er kocht, immer einen großen Deal zu seinen Gunsten abwickeln kann. Thomas Lieven hat immer einen genialen Plan und viel Glück an seiner Seite. Er schadet bewusst denen, die den Krieg für sich genutzt haben um sich an ihm zu bereichern und das auf Kosten anderer. Eine Art Robin Hood im 2. Weltkrieg. Na ja, ganz so selbstlos ist er nun zwar nicht, aber es ist toll zu lesen, wie er es immer wieder schafft, aus einer verstrickten Situation heraus zu kommen und auch noch etwas für sich heraus zu schlagen. Simmel schreibt mit Leidenschaft und Humor, sogar die eingefügten Kochrezepte funktionieren. Darunter wird auch immer vermerkt, wlechen Deal er mit diesem Rezept für sich entschieden hat. Ich finde das Buch sehr unterhaltsam und sehr gut geschrieben. Ich kann dieses Buch sehr empfehlen!

Dieser Beitrag wurde schon 3 mal editiert, zum letzten mal von Conny1966 am 27 Nov, 2009 00:19 37.

01 Mar, 2009 20:41 29
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » BELLETRISTIK » Belletristik S - U » Simmel, Johannes Mario - Es muss nicht immer Kaviar sein 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2923 | prof. Blocks: 7063 | Spy-/Malware: 7829
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH