RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER Deutsche Autoren » Deutsche Krimi & Thriller P - R » Roth, Mila » [Krimi] Roth, Mila: Doppelschlag (Codename E.L.I.A.S., Band 3) - e-book 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tuppi Tuppi ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 11548
Heimatort: Ba-Wü, Kreis Karlsruhe
Hobbies: lesen, sticken, Freunde treffen
Beruf: Tupperware-Beraterin
Bücher gelesen in 2018: 21
Seiten gelesen in 2018: 7.567
Mein SUB: 211
Lese gerade: Mausetot

Roth, Mila: Doppelschlag (Codename E.L.I.A.S., Band 3) - e-book Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Roth, Mila
Titel: Doppelschlag
Verlag: BoD
Erschienen: Oktober 2017
ASIN: B076VTSSJY
ISBN: 978-3961340491
Dateigröße: 621 KB (ePub) / 810 KB (Kindle)
Seiten: 127
Einband: e-Book
Preis: 2,99 €
Serie: Codename E.L.I.A.S., Band 3

Autorenporträt:
Zitat:
Petra Schier, geboren 1978, lebt mit Mann und Hund in einer kleinen Gemeinde in der Eifel. Sie studierte Geschichte und Literatur und arbeitet seit 2003 als freie Autorin.
Ihre sehr erfolgreichen historischen Romane erscheinen im Rowohlt Verlag.
Beliebt und ebenfalls sehr erfolgreich sind auch ihre romantischen Weihnachtsromane sowie Liebesromane, die bei Rütten & Loening, MIRA Taschenbuch sowie Weltbild verlegt werden.
Sie ist die Vorsitzende der Jury des DELIA-Literaturpreises und damit Mitglied des Vorstands der Autorenvereinigung DELIA.
Unter dem Pseudonym Mila Roth publiziert sie darüber hinaus verlagsunabhängig und erfolgreich verschiedene Buchserien.
Homepage der Autorin: https://www.petra-schier.de/ueber-die-autorin/

Inhaltsangabe:
Zitat:
Während Ex-Spion Michael Cavenaugh sich um seinen schwerverletzten Bruder Daniel kümmert, wartet bereits die erste Mission der Geheimorganisation E.L.I.A.S. auf ihn. Gemeinsam mit seinem früheren CIA-Partner Harvey soll er einen Einbrecher beschatten und ihm seine Beute abnehmen. Diese besteht aus brisanten Dokumenten über Drogen- und Menschentransporte. Da Brianna und Luke gerade dabei sind, einen ganz anderen Fall zu lösen, bei dem sie seine Hilfe benötigen, findet sich Michael bald im Fadenkreuz von kolumbianischen Drogenhändlern und einem geheimen Killerkommando wieder. Wenn er beide Seiten zur Strecke bringen will, muss er zu einem gewagten Doppelschlag ausholen, der möglicherweise seinen neuen Auftraggebern nicht gefallen könnte.
Homepage der Autorin: https://www.petra-schier.de/serie-codena...s-doppelschlag/


Meine Meinung:
Michael lässt sich auf die Organisation E.L.I.A.S. ein, um seine Identität zurück zu bekommen. Sein ehemaliger CIA-Partner nutzt das schamlos aus. Mit Hilfe seiner Freunde Brianna und Luke versucht er weiterhin, Hintergrundinformationen heraus zu bekommen. Aber das ist alles andere als einfach.
Außerdem muss er sich um seinen Bruder kümmern, der übel zusammen geschlagen wurde.
Und um einen Kautionsflüchtling, hinter dem ein Drogenkartell her ist.

Die Geschichte nimmt Fahrt auf. Der Leser bekommt Einblick in Michaels Familie. Sein Vater tyrannisiert die Familienmitglieder ohne dass diese sich wehren. Und Harvey setzt ihm zu, indem er ihm offen droht, falls er nicht für die Organisation kooperiert.

Wenigstens auf seine Freunde Brianna und Luke kann er sich verlassen. Wobei sie einen Einbrecher anschleppen, der sich mit den falschen Leuten angelegt hat und jetzt um sein Leben fürchten muss.

Es wird nicht langweilig und vieles bleibt weiterhin ungeklärt. Wie bei jeder Serie wartet man auf die nächste Folge, bis sich das Puzzle Stück für Stück zu einem fertigen Bild fügt. Der Autorin gelingt es meisterhaft, die Spannung aufrecht zu halten. Die einzelnen Charaktere sind gut gewählt und passen perfekt zusammen. Ich konnte mir alles sehr gut vorstellen und habe meine Sympathien und Antipathien. Zwar würde ich sehr gerne schon wissen, wie es weitergeht, aber mir bleibt nichts anderes übrig, als geduldig auf die nächste Episode zu warten.

Das Buch war fallmäßig abgeschlossen und endet mit einem Cliffhanger, der mich gespalten zurück lässt...
.
Fazit:
Es bleibt spannend!
4 sterne


Codename E.L.I.A.S.:
1. Kaltgestellt
2. Spur aus dem Nichts
3. Doppelschlag

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher Lesen1 2013: 73 Bücher
Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher Lesen1 20017: 61 Bücher

29 Dec, 2017 14:14 47 Tuppi ist offline Email an Tuppi senden Beiträge von Tuppi suchen Nehmen Sie Tuppi in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER Deutsche Autoren » Deutsche Krimi & Thriller P - R » Roth, Mila » [Krimi] Roth, Mila: Doppelschlag (Codename E.L.I.A.S., Band 3) - e-book 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 763 | prof. Blocks: 172 | Spy-/Malware: 1.5511611155116E+23
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum | Datenschutzerklärung

Besucherstatistik

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH