RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » SACHBÜCHER » Sachbücher G - I » [Sonstiges] Gilbar, Steven - Bibliomania - Ein listenreiches Buch über Bücher 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Azrael
Gast


Daumen hoch! Gilbar, Steven - Bibliomania - Ein listenreiches Buch über Bücher Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Steven Gilbar
Titel: Bibliomania - Ein listenreiches Buch über Bücher
Originaltitel: Bibliotopia or, Mr. Gilbar’s Book of Books & Catch-all of Literary Facts & Curiosities
Verlag: Diogenes
ISBN-10: 3-257-23781-2
ISBN-13: 978-3-257-23781-8
Seitenzahl:159
Einband: Taschenbuch
Serie:


Inhaltsangabe :

Zitat:
Buchbegeisterung findet sich auf Schritt und Tritt – in Lesezirkeln, Buchrezensionen, auf literarischen Webseiten, in Buchhandlungen, in Buchgemeinschaften, Bibliotheken, bei Bibliophilen, Bücherwürmern und gewöhnlichen Lesern wie Ihnen und mir. Trotz all der neuen, sich gegenseitig konkurrierenden Medien am angeblichen Ende der Gutenberg-Galaxie breitet sich die Bibliomanie fröhlich weiter aus.



Eigene Meinung :

Knappe Listen gespickt mit Fakten, kurze aber stichhaltige Erklärungen, sowie Witziges, aber auch Wissenswertes rund um die Welt der Autoren und Bücher, das fasst dieser kleine Band in Auszügen zusammen.

Sicher ist das Buch nicht vollständig und einiges überliest man auch lieber, weil es einen nicht so wirklich interessiert, trotzdem fast das Buch den Ausschnitt, den es abdeckt gut zusammen und präsentiert die Fakten interessant und übersichtlich. Es reißt das Thema Bibliomanie lediglich an, verschafft gewissermaßen einen Überblick, über dieses schier endlose Thema. Einige Themen hätte man zwar ausführlicher behandeln können, andere wurden übergangen, doch die Mischung stimmt. Es beinhaltet sowohl unterhaltsame Informationen, Randnotizen, interessante Zitate, Wissenswertes über Autoren und Bücher und auch einige Dinge, die von eher beiläufigem Interesse sind, aber den echten Bibliophilen ganz bestimmt bestens unterhalten.

Fazit:

Am besten fasst der Untertitel das Buch bereits zusammen, ein listenreiches Buch über Bücher! Sicher nicht annähernd vollständig, doch interessant zu lesen ist es allemal !

4 sterne

Dieser Beitrag wurde schon 3 mal editiert, zum letzten mal von Cogito ergo sum am 28 Nov, 2009 15:14 51.

09 Feb, 2009 19:10 38
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » SACHBÜCHER » Sachbücher G - I » [Sonstiges] Gilbar, Steven - Bibliomania - Ein listenreiches Buch über Bücher 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2935 | prof. Blocks: 7074 | Spy-/Malware: 10002
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH