RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER » Krimi & Thriller G - I » Granger, Ann » [Krimi] Granger, Ann - Und sei getreu bis in den Tod (Mitchell & Markby Reihe Bd.15) » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 13507
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2017: 27
Seiten gelesen in 2017: 10003
Mein SUB: Regale weise ;)
Lese gerade: Gelebte Geschichte - Hillary Rodham Clinton

Granger, Ann - Und sei getreu bis in den Tod (Mitchell & Markby Reihe Bd.15) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Granger, Ann
Titel: Und sei getreu bis in den Tod
Originaltitel: The Way Murder Lies
Verlag: Bastei Lübbe Verlag
Erschienen: 12. September 2006
ISBN-10: 3404155696
ISBN-13: 978-3404155699
Seiten: 384
Einband: TB
Serie: Mitchell & Markby Reihe Bd. 15
Preis: 8,99 €


Autorenporträt:

Zitat:

Ann Granger war früher im diplomatischen Dienst tätig. Sie hat zwei Söhne und lebt heute mit ihrem Mann in der Nähe von Oxford. Bestsellerruhm erlangte sie mit der Mitchell-und-Markby-Reihe und den Fran-Varady-Krimis. Nach Ausflügen ins viktorianische England mit den Kriminalromanen "Wer sich in Gefahr begibt" und "Neugier ist ein schneller Tod" knüpft sie mit "Stadt,Land, Mord", dem ersten Band der Reihe um Inspector Jessica Campbell, wieder unmittelbar an die Mitchell-und-Markby-Reihe an.

Quelle: Amazon de

Inhaltsangabe:
Zitat:

Meredith Mitchell und Alan Markby planen ihre Hochzeit und haben eigentlich genug zu tun. Der Besuch von Toby Smythe, einem alten Freund von Meredith, wird daher mit gemischten Gefühlen aufgenommen, zumal Toby die beiden um professionelle Hilfe bittet: Alison Jenner, eine Verwandte von ihm, wird erpresst. Vor 25 Jahren stand sie wegen Mordverdachts an ihrer Tante Freda vor Gericht, wurde jedoch freigesprochen. Offensichtlich will jemand die Vergangenheit nicht ruhen lassen. Doch wer ist der anonyme Erpresser? Und welches Geheimnis glaubt er zu kennen? Meredith und Alan beginnen nur widerwillig zu ermitteln - und stoßen in ein Wespennest, was ihre Hochzeit auf mehr als nur eine Art gefährdet ...

Quelle: Amazon de

Meine Meinung:

Mit diesem Buch nahm ich den 15. Teil der Mitchell & Markby Reihe zur Hand.
Und es hatte sich wieder mehr als gelohnt.

Eigentlich wollten Meredith und Alan über die Ostertage ihre Hochzeit planen, doch es kam ganz anders. Toby, ein Kollege und Freund von Meredith, trat an Meredith ran und fragte ob sie nicht mit einer Familie sprechen kann, die böse Briefe bekommen hatte. Alan sollte mit von der Partie sein. Kurz nach dem Gespräch bei einem netten Abendessen wurde dann auf dem Grundstück eine Leiche gefunden. Das änderte wirklich alles, es wurde ein handfester Fall aus diesem eigentlich beratenden Gespräch. Ostern hatten sich Meredith und Alan wirklich anders vorgestellt.

Auch der letzte Band dieser Reihe hatte diesen tollen flüssigen Schreibstil. Ann Granger ist sich die ganze Reihe über treu geblieben. Was ich sehr gut finde. Es wurden einige Wege geöffnet, aber nichts brachte wirklich einen Durchbruch, die Spannung wurde Stück für Stück erhöht und gehalten. Bis es dann zum entscheidenden Hinweis kam. Von da an mussten nur noch dir Beweise zusammengefügt werden und der Täter gestellt werden. Ich werde Meredith und Alan bei meinen Lesevergnügen bestimmt vermissen. Aber das Ende dieser Reihe ist der Anfang einer neunen Reihe. In der Jessica Champell weiter ermittelt. Die Dame durfte ich im letzten Band dieser Reihe schon kennen lernen, es verspricht eine sehr gute nächste Reihe zu werden.

Ich vergebe fünf von fünf Sternen 5 sterne


Reihenfolge der Bände:

01. Mord ist aller Laster Anfang

02. Fuchs du hast die Gans gestohlen

03. Warte, bald ruhest auch du

04. Messer, Gabel, Schere, Mord

05. Wer anderen eine Grube gräbt

06. Ein schöner Ort zum sterben

07. Blumen für sein Grab

08. Kerzenlicht für eine Leiche

09. Ein Hauch von Sterblichkeit

10. Ihr Wille geschehe

11. Tote kehren nicht zurück

12. In dunkler Tiefe sollst du ruhen

13. Mord wirft lange Schatten

14. Der Fluch der bösen Tat

15. Und sei getreu bis in den Tod

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

12 Jan, 2017 16:31 42 Netha ist offline Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER » Krimi & Thriller G - I » Granger, Ann » [Krimi] Granger, Ann - Und sei getreu bis in den Tod (Mitchell & Markby Reihe Bd.15) » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2923 | prof. Blocks: 7064 | Spy-/Malware: 7900
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH