RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » FANTASY & SF » Fantasy & SF: G - I » Heitz, Markus » [Fantasy] Heitz, Markus - Exkarnation: Seelensterben (Band 02) » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
cookie1511 cookie1511 ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 01 May, 2010
Beiträge: 1478
Heimatort: Niederrhein
Hobbies: Familie/Lesen
Beruf: Spark.Angestellte
Bücher gelesen in 2017: 85
Seiten gelesen in 2017: 38399
Mein SUB: 133
Lese gerade: Tea Bag von Henning Mankell/ Gejagd von

Heitz, Markus - Exkarnation: Seelensterben (Band 02) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Heitz, Markus
Titel: Exkarnation - Seelensterben
Originaltitel: -
Verlag: Knaur Verlag
Erschienen: 3. August 2015
ISBN-13:978-3426505939
Seiten: 656
Einband: Broschiert
Serie: Exkarnation-Reihe, Band 02
Preis: 14,99 Euro

Autorenporträt:

Quelle: Phantastic Couch
Zitat:
Markus Heitz wurde am 10. Oktober 1971 in Homburg, Saar geboren. Nach seinem Abitur 1991 leistete er seinen Grundwehrdienst in Bexbach ab und studierte danach bis 2000 Germanistik und Geschichte. Anschließend arbeitete er als freier Journalist bei der Saarbrücker Zeitung und versuchte sich als Schriftsteller, womit er schnell Erfolg hatte.Für „Schatten über Ulldart – Die Dunkle Zeit 1“ erhielt er den Deutschen Phantastik-Preis 2003 in der Kategorie Bestes Roman-Debut National und für „Der Krieg der Zwerge“ den Deutschen Phantastik-Preis 2005 in der Kategorie Bester Roman National.Heitz hat sich die Rechte am Rollenspielsystem „Justifiers“ gesichert, das 1988 in den USA entwickelt wurde. Sein Buch „Collector“ eröffnet eine Reihe von Romanen, die seit 2010 von verschiedenen Autoren verfasst werden.Markus Heitz lebt heute als Mitbesitzer eines Irish Pub in Zweibrücken.


Inhaltsangabe:

Quelle: Phantastic Couch
Zitat:
Eine Seelenwanderin auf der Jagd nach einem skrupellosen Entführer. Eine uralte Vampirin auf einer Rettungsmission, die sie an Orte führt, von denen es kaum ein Entkommen gibt. Ein Mann ohne Gedächtnis, der versucht, die Schuldigen zu finden. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis sich ihre Wege kreuzen …In „Exkarnation – Seelensterben“ laufen die Fäden aus sämtlichen dunklen Thrillern von Markus Heitz zusammen. Was nach einem fulminanten Ende klingt, birgt die Keimzelle für neue Abenteuer. Und neue Herausforderungen.




Meine Meinung:

Markus Heitz ist einer meiner Lieblingsschriftsteller, und nachdem ich vor einiger Zeit sein Buch „Exkarnation – Krieg der alten Seelen“ gelesen habe, freute ich mich natürlich auf die Fortsetzung.

Wie beim ersten Teil ist auch hier das Cover wieder sehr dunkel gehalten. Hauptsächlich schwarz, in der Mitte ist ein Ring mit einem eingefassten Stein zu sehen, der scheinbar zerbrochen ist.

Claire lebt nun als Marlene von Bechstein, nachdem ihr ursprünglicher Körper getötet und ihre Seele in eben diesen Körper gefahren ist. Auf einmal ist ihr Mann verschwunden. Sie verdächtigt Gregor Dubois, einen undurchschaubaren Geschäftsmann. Unverhoffte Hilfe bei der Suche bekommt sie von ihrem neuen Fitnesstrainer Ares Löwenstein und dessen Freund Konstantin Korff. Auf ihrer Reise kommen die drei immer näher an eine geheimnisvolle Organisation heran, die sich zum Ziel gesetzt hat, übernatürliche Kreaturen von dem Bösen zu befreien.
Auf der Suche ist auch Sia, die Vampirin. Sie ist den Entführern ihrer Ziehtochter Elena und ihrem Geliebten Eric auf der Spur. Dabei kommt sie in bis dahin nie gekannte Situationen, die ihr Angst und Bange machen.

Ich bin ehrlich, es hat lange gedauert, bis ich die einzelnen Figuren und Handlungsstränge wieder an den Vorgängerroman anknüpfen konnte. Erst nach und nach fielen mir die Zusammenhänge wieder ein, warum dieses und jenes passiert ist und wie es sich jetzt auf die aktuelle Situation im Buch auswirkt. Nicht einfacher wird es dadurch, dass Markus Heitz es bekanntlich immer wieder versteht, Charaktere aus anderen Reihen in neue Romane mit einfließen zu lassen. Es ist zwar interessant, auf einmal wieder über eine altbekannte Figur zu stolpern, aber die Vermischungen sind teilweise so verworren, dass es mir oft schwerfällt, Geschichten und Personen auseinanderzuhalten.

Von allen Charakteren waren mir Ares Löwenstein und Konstantin Korff am sympathischsten. Die beiden kamen mir gleichzeitig auch am authentischsten rüber.

Das Ende hat mich leider auch nicht so wirklich überzeugen können: Auf einmal ging alles sehr schnell, und Lösungen waren plötzlich da, nach denen man zwei Bände lang gesucht hat. Und nach den letzten Zeilen ist auch klar: Es wird noch eine Fortsetzung geben. Wahrscheinlich mit einem anderen Schwerpunkt, aber wie ich Herrn Heitz mittlerweile kenne, wird er auch dort wieder seine Fäden und Verknüpfungen binden.



Fazit:

Leider konnte mich dieses Buch nicht vollends überzeugen, dafür hatte es zu viele Ecken und Kanten. Trotzdem würde ich aber auch einen Nachfolgeband lesen wollen, dafür bin ich einfach zu neugierig, was auf die Protagonisten noch alles zukommen mag.






3 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
LG Iris
Komm her

04 Mar, 2016 11:30 19 cookie1511 ist offline Email an cookie1511 senden Beiträge von cookie1511 suchen Nehmen Sie cookie1511 in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » FANTASY & SF » Fantasy & SF: G - I » Heitz, Markus » [Fantasy] Heitz, Markus - Exkarnation: Seelensterben (Band 02) » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2923 | prof. Blocks: 7061 | Spy-/Malware: 7173
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH