RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » BIOGRAFIEN - SCHICKSAL - ERFAHRUNGEN » Bios, Schicksal & Erfahrungen V - Z » Michael Zühlke - 23,5 cm harte Arbeit » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Kai68
Gast


Michael Zühlke - 23,5 cm harte Arbeit Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Zühlke; Michael
Titel: 23,5 cm harte Arbeit
Originaltitel: 23,5 cm harte Arbeit - mein Leben als erfolgreichster Pornodarsteller
Verlag: Riva
Erschienen: 07.09.2012
ISBN-13: 13:978-3868832365
Seiten: 229
Einband: Taschenbuch
Serie: - keine Serie -
Preis: 16,99

Autorenporträt:

Zitat:
Michael Zühlke, geboren 1976, hat seit seinem Einstieg in die Pornobranche als Darsteller mit dem Künstlernamen Pornfighter Long John und als Produzent an über 2300 Filmen mitgewirkt. 2007 wurde er als bester deutscher Erotikdarsteller für den Venus Award nominiert, 2009 gewann er ihn als bester deutscher und bester internationaler Darsteller, 2011 als bester deutscher Darsteller. Nebenbei arbeitet Zühlke auch als Gigolo und erfüllt Frauen ihre geheimen Wünsche. Inzwischen hat es ihm die Porno-Comedy angetan, in der Lachen mit Sex verbunden wird. Daraus entstehen lustige und abgedrehte Erotikfilme.


amazon.de


Inhaltsangabe:

Zitat:
Er hatte 4888 Frauen.
Im Alter von 20 Jahren stand Michael Zühlke zum ersten Mal bei einem Pornodreh vor der Kamera. Seine enorme Potenz, aber auch seine eindrucksvollen 23,5 Zentimeter machten ihn in der Branche und darüber hinaus bekannt. Bis heute hat er als Darsteller und Produzent an über 2300 Filmen mitgewirkt und wurde dafür mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet.
In seiner Autobiografie gewährt Michael Zühlke tiefe Einblicke in das deutsche Erotikgewerbe und berichtet von seinen verrücktesten, schlimmsten und heißesten Erlebnissen auf dem Filmset. Auch nach Drehschluss vergnügt sich der Pornodarsteller am liebsten mit Sex: als Gigolo, auf Gangbangs, im Swingerclub oder ganz privat im eigenen Bett.
Das Leben als Pornostar hat nicht nur Höhepunkte: Viele von Zühlkes Liebesbeziehungen sind an seinem Beruf gescheitert, seinen Sohn sieht er nur selten, Freunde wandten sich ab. Offen und ehrlich berichtet Michael Zühlke alias Pornfighter Long John vom Glück und Leid, ein Sexsymbol zu sein.



amazon.de


Meine Meinung:

Ich hatte mich ja wirklich darauf gefreut, da ich glaubte, hier mal was über die Hintergründe in der Pornoindustrie zu erfahren. Oder wenigstens, was so in den Pausen am Set abläuft. Einfach mal ein Blick hinter die Kulissen.......
Leider ist dem nicht so.
Wir erfahren lediglich, daß der Autor schon seit seiner frühesten Kindheit in allen Dingen der Beste war. Egal, ob es der Schulsport oder andere private Wettbewerbe waren, wie Baumbesteigungen, Fahrradrennen mit dem Bonanzarad, Wettpinkeln und so weiter. Im weiteren Verlauf geht es dann nur noch um die sexuellen Bedürfnissen und Erfahrungen, sei es am Set oder Privat. Sehr ausschweifend müssen wir immer wieder lesen, welche anatomischen Vorzüge die Mädels haben müssen, wie oft er kann und will, und worin er sonst noch so der Beste ist.

Fazit:

Glücklicherweise habe ich für das Buch nichts bezahlt. Ich habe es tatsächlich - haltet euch fest - nicht zu Ende gelesen und es sogar weg geworfen....das erste Buch in meinem Leben, das in der Altpapiertonne endet....
Ich hatte etwas anderes erwartet und erhofft. Und wurde, so empfinde ich es, bitterlich enttäuscht. Schade.
Diese Lektüre ist mir nicht mal 0 Sterne wert.

::

24 Feb, 2016 17:59 11
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » BIOGRAFIEN - SCHICKSAL - ERFAHRUNGEN » Bios, Schicksal & Erfahrungen V - Z » Michael Zühlke - 23,5 cm harte Arbeit » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2936 | prof. Blocks: 7076 | Spy-/Malware: 10104
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH