RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » FANTASY & SF » Fantasy & SF: A - C » Bagus, Anja » [Fantasie] Bagus, Anja - Glasberg: Waldesruh (Band 01) » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Meggie Meggie ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 24 Nov, 2009
Beiträge: 4266
Heimatort: Rheinland-Pfalz
Hobbies: Lesen, Fotografieren
Beruf: Qualitätsprüfung
Mein SUB: wird langsam weniger ;-)

Bagus, Anja - Glasberg: Waldesruh (Band 01) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Bagus, Anja
Titel: Waldesruh
Originaltitel: --
Verlag: Edition Roter Drache
Erschienen: 2014
ISBN: 978-3-939459-84-2
Seiten: 304
Format: TB
Serie: Aetherwelt
Preis: 14,00 Euro

Autorenporträt:
Zitat:
Geboren in Baden Württemberg, aufgewachsen am Kaiserstuhl, verheiratet ins erstaunlich grüne Ruhrgebiet, ein Kind, zwei Katzen, einen Hund. Heilpraktikerin und Autorin.


Quelle: Homepage Anja Bagus

Inhaltsangabe:
Zitat:
Die adlige Witwe Minerva hat die Nase voll davon, weiterhin Gesellschafterin ihrer Mutter zu sein. Der Unternehmer Falk Bischoff will eine Glashütte kaufen, doch der Glasmachermeister wurde ermordet und seine wertvolle Forschung ist verschwunden. Ein preußischer Hauptmann folgt den unheilvollen Visionen einer Hexe. Seine Mission: einen drohenden Krieg verhindern.
Alle diese Personen logieren im exklusiven Hotel “Waldesruh”, dessen verwöhnte Gäste sich eines luxuriösen Lebens erfreuen. Sie wollen Skilaufen oder im Pferdeschlitten durch die verschneite Landschaft kutschieren und sich abends mit Tanz und Gesellschaftsspielen amüsieren.
Doch auch sie müssen feststellen, dass der Æther rund um den mysteriösen Glasberg vieles verändert hat. Als in der Silvesternacht uralte Mächte erwachen, müssen sich alle entscheiden, auf welcher Seite sie stehen.


Quelle: Edition Roter Drache

Meine Meinung:
Minerva, eine adlige Witwe, wünscht sich ein Abenteuer, damit sie ihre Zeit nicht ständig mit ihrer sehr nervigen Mutter verbringen muss. Dieses Abenteuer erscheint ihr in Form des Unternehmers Falk Bischoff, der ebenfalls im Hotel Waldesruh residiert, weil er in der näheren Umgebung eine Glashütte kaufen möchte. Durch Zufall begleitet sie Falk und wird sogleich in einen Kriminalfall hineingezogen. Der Glasmachermeister wurde ermordet und es ranken sich etliche Gerüchte um die dessen Tod, die Glashütte und die nähere Umgebung. Denn der mysteriöse Glasberg, der Aether und die Mythen und Sagen der Gegend bilden eine gefährliche Mischung. In der Sylvesternacht kommt es zum Showdown und Minerva bangt um ihr Leben.

Schon mit ihrer Annabelle-Rosenherz-Reihe hat mich die Autorin verzaubern können. Ihre Welt des Steampunk gemischt mit dem geheimnisvollen Aether und Charakteren, die man einfach gern haben muss, bilden einen interessanten Mix aus Abenteuer, Fantasie und einem guten Schuss Romantik und Liebe.

Diesmal lernen wir Minerva, Freifrau von Rappenfeld-Zähringen kennen, die mit ihrer toughen, liebenswerten Art gar nicht so ins rechte Bild einer Adligen passt. Sie sagt, was sie denkt, lässt sich nichts vorschreiben und gibt Kontra, wenn ihr etwas nicht passt. Dies muss vor allem ihr sehr herrische Mutter Berta ausbaden, die ihrer Tochter aber in nichts nachsteht.

Den Schlagabtausch zwischen diesen beiden Frauen fand ich sehr gelungen und hat mich öfters schmunzeln lassen. Die adlige Berta, die ihre Fassade aufrecht erhalten will, sich altersgemäß benimmt, alle Etikette wahrt und für ihre Tochter eine gute Partie sucht, aber insgeheim will, dass sie unverheiratet bleibt und sich um sie kümmert – auf der anderen Seite die unabhängige, willensstarke und vor allem freie Minerva, die auf keinen hört und ihr Ding durchzieht.

Falk, der männliche Part in der Geschichte war mir auf den ersten Seiten so gar nicht sympathisch. Er hat eine raue Art, die aber im Laufe der Story dann doch verständlich wird.
Minerva und Falk bilden ein harmonisches Team und ich kann mir sehr gut vorstellen, diese beiden auf ihrem weiteren Weg zu verfolgen.

Wie auch in der Annabelle-Rosenherz-Reihe ist der Schreibstil der Autorin locker und es fängt gleich spannend an. Es war schwer, das Buch wegzulegen und sich wieder normalen Dingen zu widmen.
Der Auftakt zur Reihe um den Glasberg hat mir persönlich jetzt sogar besser gefallen, als die Annabelle-Rosenherz-Romane, die aber auch schon einen Favoriten-Status bei mir haben.
Dies lag aber daran, dass ich mich mit Minerva einfach mehr identifizieren konnte.

Die Fantasie-Elemente sind wieder Mythen und Sagen entnommen und bieten auf jeden Fall noch eine Menge Stoff, um daraus Geschichten zu spinnen. Ich bin überzeugt, dass die Autorin dies auch machen wird und daraus noch einige Aetherwelt-Romane und neue spannende Abenteuer erschafft.

Fazit:
Mit Witz, Charme und einer gehörigen Portion Mut durchleben Minerva und Falk ihr erstes Abenteuer.

5 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
lG Sina Höst Flickan


mein blog

16 Nov, 2014 08:13 03 Meggie ist offline Email an Meggie senden Homepage von Meggie Beiträge von Meggie suchen Nehmen Sie Meggie in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » FANTASY & SF » Fantasy & SF: A - C » Bagus, Anja » [Fantasie] Bagus, Anja - Glasberg: Waldesruh (Band 01) » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2923 | prof. Blocks: 7061 | Spy-/Malware: 7179
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH