RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KINDER & JUGENDBÜCHER » Kinder & Jugendbücher S - U » Thiemeyer, Thomas » Thiemeyer, Thomas - Das verbotene Eden: David und Juna Bd.1 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 13508
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2017: 27
Seiten gelesen in 2017: 10003
Mein SUB: Regale weise ;)
Lese gerade: Gelebte Geschichte - Hillary Rodham Clinton

Thiemeyer, Thomas - Das verbotene Eden: David und Juna Bd.1 Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Thiemeyer, Thomas
Titel: Das verbotene Eden: David und Juna
Originaltitel: -
Verlag: Knaur Verlag
Erschienen: 3. November 2014
ISBN-10:3426509407
ISBN-13: 978-3426509401
Seiten: 464
Einband: TB
Serie: Das verlorene Eden Bd. 1
Preis: 9,99 €

Autorenporträt:

Zitat:

Thomas Thiemeyer, geboren 1963, studierte Geologie und Geographie, ehe er sich selbständig machte und eine Laufbahn als Autor und Illustrator einschlug. Mit seinen Wissenschaftsthrillern und Jugendbuchzyklen, die etliche Preise gewannen, sich über eine halbe Million Mal verkauften und in dreizehn Sprachen übersetzt wurden, ist er mittlerweile eine feste Größe in der deutschen Unterhaltungsliteratur. Der Autor lebt mit seiner Familie in Stuttgart.

Quelle: Knaur Verlag

Inhaltsangabe:
Zitat:

Erwachen
Band 1 der EDEN-Trilogie: Erwachen.
Die Menschheit steht kurz vor ihrem Ende. Seit den »dunklen Jahren« leben Männer und Frauen in erbitterter Feindschaft. Die Zivilisation ist untergegangen: Während die Männer in den Ruinen der alten Städte hausen, haben die Frauen in der wilden Natur ein neues Leben angefangen.
Nichts scheint undenkbarer und gefährlicher in dieser Welt als die Liebe zwischen der Kriegerin Juna und dem jungen Mönch David. Und doch ist sie der letzte Hoffnungsschimmer .

Quelle: Knaur Verlag


Meine Meinung

Mit diesem Werk habe ich mich das erste Mal an ein Jugendbuch von Thomas Thiemeyer gewagt, es ist der Auftakt zu einer Trilogie.
Da ich Thomas Thiemeyer sehr gerne lese, war meine Erwartung recht hoch.
Ich kann jetzt schon sagen, dass ich keinesfalls enttäuscht wurde. Auch in seinen Jugendwerken ist der Schreibstil vorhanden, den ich so schätze bei Herrn Thiemeyer.

Die Welt, die in diesem Werk beschrieben wird, ist reine Utopie, aber wenn die Menschheit so weitermacht wie bisher, könnte es vielleicht einmal Realität werden . Durch ein künstliches Virus können sich Frauen und Männer nicht mehr ausstehen, sie leben getrennt und sind sich so spinnefeind, dass es Kriege zwischen den Geschlechtern gibt.

Die Frauen haben sich soweit mit der Situation eingerichtet, dass es Siedlungen gibt, in denen sie in Harmonie zusammenleben. Wären da nicht die Männer, die sich natürlich als die Herren der Welt sehen und die Frauen immer wieder überfallen. Nur so meinen sie, ihr Überleben sichern zu können.

Doch ohne dass es die Menschen richtig bemerken, schwächt sich das Virus ab und die Menschen könnten wieder aufeinander zugehen.

Um die Männer in ihre Schranken zu verweisen, planen die Frauen, die einzige Raffinerie, die noch existiert, zu sabotieren. Denn ohne ihre Fahrzeuge könnten die Überfälle deutlich eingeschränkt werden. Sie entführen zwei Männer, um an Informationen über die Anlage zu kommen. Einer der Männer ist David, eigentlich ein junger Mönch, der die Anlage nur kennenlernen sollte. David und Juna kommen sich ganz langsam näher und agieren gemeinsam, um diese brutalen Männer in ihre Schranken zu verweisen.

Mit Spannung und sehr schönem Einfühlungsvermögen zeichnet der Autor diese Geschichte schon fast zärtlich. Wie sie ausgeht, verrate ich natürlich nicht, das solltet ihr wirklich selber lesen. Es lohnt sich!

Ich vergebe fünf von fünf Sternen. 5 sterne

Reihenfolge der Bände:

1. David und Juna
2. Logan und Gwen
3. Magda und Ben

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

12 Nov, 2014 11:57 29 Netha ist offline Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KINDER & JUGENDBÜCHER » Kinder & Jugendbücher S - U » Thiemeyer, Thomas » Thiemeyer, Thomas - Das verbotene Eden: David und Juna Bd.1 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2935 | prof. Blocks: 7076 | Spy-/Malware: 10050
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH