RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER Deutsche Autoren » Deutsche Krimi & Thriller J - L » Klausner, Uwe » [Krimi] Klausner, Uwe - Walküre-Alarm (Tom Sydows 7. Fall) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 13508
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2017: 27
Seiten gelesen in 2017: 10003
Mein SUB: Regale weise ;)
Lese gerade: Gelebte Geschichte - Hillary Rodham Clinton

Klausner, Uwe - Walküre-Alarm (Tom Sydows 7. Fall) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Klausner, Uwe
Titel: Walküre-Alarm
Originaltitel: -
Verlag: Gmeiner Verlag
Erschienen: 2. Juli 2014
ISBN-10: 3839216222
ISBN-13: 978-3839216224
Seiten: 281
Einband: PB
Serie: Tom Sydow 7. Fall
Preis: 11,99 €


Autorenporträt:

Zitat:

Uwe Klausner, Jahrgang 1956, geboren und aufgewachsen in Heidelberg, hat in Mannheim und Heidelberg Geschichte und Anglistik studiert und lebt heute mit seiner Familie in Bad Mergentheim. Neben seiner Tätigkeit als Autor hat er bereits mehrere Theaterstücke verfasst.

Quelle: Gmeiner Verlag

Inhaltsangabe:
Zitat:


Berlin, 15. August 1966. In der Gedenkstätte Plötzensee wird der Leichnam eines erhängten Mannes entdeckt. Kurz darauf ereignet sich der nächste Mord. Wieder handelt es sich beim Opfer um ein ehemaliges Mitglied des Volksgerichtshofes, wieder wird die Abschrift eines Todesurteils gefunden. Kommissar Tom Sydow steht vor einem Rätsel. Hat der Serienmörder es auf sämtliche Mitglieder des Tribunals aus dem Jahr 1944 abgesehen? Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt …

Quelle: Gmeiner Verlag

Meine Meinung:

In dem siebten Fall mit Tom Sydow bedient sich Uwe Klausner wieder eines heiklen Themas aus der Zeit des Dritten Reiches. Er widmet sich dem Attentat auf Adolf Hitler durch Claus Schenk Graf von Stauffenberg. Dass dieses gescheitert ist, ist wohl fast jedem bekannt. Auch dass einige Männer kurz darauf mit ihrem Leben bezahlen mussten.

Mit dieser Thematik im Hintergrund schuf der Autor eine spannende, sehr flüssig zu lesende Geschichte. Auch wenn dem Leser von Anbeginn der Täter bekannt ist, so ist es doch die Jagd nach ihm, die diese Geschichte spannend macht. Die Gewissensbisse von Tom Sydow sind sehr schön ausgearbeitet. Er ringt mit sich, zum einen ist er Polizist und muss diese Verbrechen aufklären. Zum anderen versteht er nur zu gut die Beweggründe des Täters. Nur was wird am Ende siegen, die Pflicht oder das Verständnis? Das werde ich natürlich nicht verraten. Aber auch die Geschichte, so grausam diese auch war, kommt hier nicht zu kurz. Im Anhang und Glossar wird dem Leser noch so einiges vor Augen geführt und erklärt. Auch das umfangreiche Buchverzeichnis ist sehr interessant gewesen für mich. Ich denke, das eine oder andere Buch werde ich mir ausleihen, um zu diesem Thema noch etwas mehr zu erfahren.

Fazit: eine rasante, spannende Geschichte, die nicht nur Fiktion ist und zum Nachdenken anregt.

Ich vergebe vier von fünf Sternen 4 sterne.

Reihenfolge Bände:

01. Walhalla-Code

02. Odessa-Komplott

03. Bernstein-Connection

04. Kennedy-Syndrom

05. Eichmann-Syndikat

06. Stasi-Konzern

07. Walküre-Alarm

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

08 Aug, 2014 09:29 28 Netha ist offline Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER Deutsche Autoren » Deutsche Krimi & Thriller J - L » Klausner, Uwe » [Krimi] Klausner, Uwe - Walküre-Alarm (Tom Sydows 7. Fall) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2929 | prof. Blocks: 7070 | Spy-/Malware: 9645
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH