RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » SKANDINAVISCHE KRIMI & THRILLER » Skandinavische Krimi & Thriller S - U » [Schweden] Smedberg, Åke - Tod im Sommerhaus (Johan Nielsen Reihe Bd. 2) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Netha Netha ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 13507
Heimatort: Hamburg
Hobbies: Lesen, Kochen & Backen, Schweden
Beruf: Küchenwiesel
Bücher gelesen in 2017: 27
Seiten gelesen in 2017: 10003
Mein SUB: Regale weise ;)
Lese gerade: Gelebte Geschichte - Hillary Rodham Clinton

Smedberg, Åke - Tod im Sommerhaus (Johan Nielsen Reihe Bd. 2) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Smedberg, Åke
Titel: Tod im Sommerhaus
Originaltitel: Den mörka floden
Verlag: Goldmann Verlag
Erschienen: Mai 2006
ISBN-10: 344246188X
ISBN-13: 978-3442461882
Seiten: 285
Einband: TB
Serie: Johan Nielsen Reihe Bd. 2
Preis: 7,95 €
empfohlenes Lesealter Erwachsene

Autorenporträt:

Zitat:

Åke Smedberg, geboren 1948, ist einer der renommiertesten Autoren Schwedens. Er hat bislang Kurzgeschichten, Gedichte sowie drei Romane veröffentlicht und wurde 2000 mit dem Augustpreis, dem wichtigsten schwedischen Literaturpreis, ausgezeichnet.

Quelle: Krimi Couch

Inhaltsangabe:
Zitat:

In einem abgelegenen Haus werden die Leichen des Ehepaars Haglund gefunden. Die Polizisten Larsson und Magnusson haben schnell einen Verdächtigen: den Kleinkriminellen Bosse Lindberg, dessen Brieftasche am Tatort lag. Nur der Journalist John Nielsen verfolgt eine andere Spur, denn er hat herausgefunden, dass das Ehepaar Haglund eine kriminelle Vergangenheit hatte. Doch bevor er den Schuldigen findet, werden in einem einsamen Sommerhaus zwei weitere Tote gefunden ... 

Quelle: Krimi Couch

Meine Meinung:

Dieses Werk habe ich als Geschenk erhalten, ich lese sehr gerne skandinavische Krimi und Thriller. Aber ob ich diese Reihe weiter verfolge weiß ich noch nicht so recht.

Die Geschichte spielt in Mittelschweden. Auf einem alten Gehöft werden die Leichen von Henning Haglund und seiner Lebensgefährtin gefunden. Hennig Haglund ist kaum noch zu erkennen. Dort wurde regelrecht eine Raserei veranstaltet.
Sehr schnell wurde ein Verdächtiger festgenommen. Nur war er es jetzt oder nicht. Dieser Zweifel begleitet den Leser sehr lange.

Die Polizisten Magnusson und Larsson ermitteln im näheren Umfeld des Verdächtigen ohne einen Durchbruch zu finden. Sie erfahren einiges von den leidlichen Lebensumständen einiger Bekannten, aber mehr auch nicht.
Der Journalist Johan Nielsen wird von einem anderen Polizisten auf diese Sache aufmerksam gemacht. Dieser ermittelt auf eigene Faust. Er bringt durch einfache Befragung mehr zutage als die Polizei.
Diese Tatsache empfand ich doch schon sehr unglaubwürdig.

Echte Spannung wollte sich bei mir nicht einstellen.

Am Ende erfuhr ich zwar wer der Täter war, aber es blieben einige Fragen offen. Dieser Roman hatte nicht diese skandinavische Schwermut, die leider oft zu lesen ist. Aber denn noch war ich nach Ende des Buches unzufrieden.

Ich vergebe drei von fünf Sternen. 3 sterne

Reihenfolge Bände:

1. Verschollen
2. Tod im Sommerhaus
3. Vom selben Blut

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüße von Netha
Lesen3
2014 = 59 Bücher 24365 Seiten - 2015 = 57 Bücher 19660 Seiten
2013 = 67 Bücher 23852 Seiten - 2016 = 32 Bücher 11712 Seiten
2012 = 57 Bücher 22240 Seiten
2011 = 59 Bücher 22786 Seiten
2010 = 71 Bücher 26698 Seiten
2009 = 57 Bücher 21723 Seiten

Solange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, fühlen Tiere, das Menschen nicht denken. (Autor Unbekannt)

25 Apr, 2014 12:22 39 Netha ist offline Email an Netha senden Beiträge von Netha suchen Nehmen Sie Netha in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » SKANDINAVISCHE KRIMI & THRILLER » Skandinavische Krimi & Thriller S - U » [Schweden] Smedberg, Åke - Tod im Sommerhaus (Johan Nielsen Reihe Bd. 2) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2923 | prof. Blocks: 7063 | Spy-/Malware: 7829
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH