RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KINDER & JUGENDBÜCHER » Kinder & Jugendbücher P - R » Poznanski, Ursula » [Thriller] Poznanski, Ursula - Die Verschworenen (Band 02) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Mandy Mandy ist weiblich
Schmöker Legende




Dabei seit: 23 Jan, 2009
Beiträge: 2228
Heimatort: NRW
Hobbies: mit meiner Familie was unternehmen, lesen, Briefe schreiben
Beruf: -
Bücher gelesen in 2017: 121
Seiten gelesen in 2017: 36377
Mein SUB: einige...

Poznanski, Ursula - Die Verschworenen (Band 02) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Poznanski, Ursula
Titel: Die Verschworenen
Originaltitel: -
Verlag: Loewe
Erschienen: 16. Oktober 2013
ISBN 13: 978-3785575475
Seiten: 464 Seiten
Einband: Hardcover
Serie: Die Verratenen Band 02
Empfohlenes Alter: 14-17 Jahre
Preis: 18,95 Euro

Autorenporträt:

Zitat:
Ursula Poznanski, geboren in Wien, studierte sich einmal quer durch das Angebot der dortigen Universität, bevor sie nach zehn Jahren die Hoffnung auf einen Abschluss begrub und sich als Medizinjournalistin dem Ernst des Lebens stellte. Nach der Geburt ihres Sohnes begann sie Kinderbücher zu schreiben. Aufgrund des Erfolges ihres ersten Jugendbuchs "Erebos", das in mehr als fünfzehn Sprachen übersetzt und u. a. für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert wurde, wagte sie den Sprung ins hauptberufliche Autorenleben. Mit ihrer Familie lebt sie im Süden von Wien.

Quelle: Loewe-Verlag

Inhaltsangabe:

Zitat:
In der Stadt unter der Stadt finden Ria und ihre Freunde Zuflucht, doch bald zeigt sich, dass auch hier ein Überleben nicht garantiert ist. Während Aureljo seine Rückkehr in die Sphären vorbereitet, sucht Ria nach Jordans Chronik. Als Lichtblick erweist sich in dieser Zeit, im wahrsten Sinn des Wortes, ihre Freundschaft zu Sandor, mit dem sie immer wieder kurze Ausflüge an die Oberfläche unternimmt und dessen Zuneigung ihr täglich mehr bedeutet. Doch dann wird Sandor Clanfürst, und mit einem Schlag ist alles anders.

Quelle: Amazon.de

Meine Meinung:

Ria, Aureljo, Dantorian, Tycho und Tomma haben Unterschlupf bei den Schwarzdornen gefunden, aber es wissen nur sehr wenige, das die "Lieblinge" immer noch unter ihnen weilen, denn solange kaum einer Bescheid weiß kann sie auch keiner verraten, wenn sie zum Beispiel in die Gewalt eines Sentinels geraten. Allerdings ist Tomma mit der Situation überhaupt nicht zufrieden und kommt nicht so gut damit klar, das sie sich unter der Erde verstecken müssen, ihre Krankheit wird auch immer schlimmer. Währendessen kommen sich Ria und Sandor etwas näher und dieser verhilft ihr manchmal auch zu einigen schönen Momenten an der Oberfläche, doch die meiste Zeit verbringt Ria in der Bibliothek, denn sie hofft dort Antworten auf einige ihrer Fragen zu finden und tatsächlich entdeckt sie ein paar Seiten von Jordans Chronik, doch richtig schlau wird sie leider erstmal nicht daraus.

Ria fand ich immer noch ziemlich sympathisch und sie findet langsam auch eine gute Mischung zwischen ihrer Ausbildung und ihren wahren Gefühlen. Auch das sie und Sandor sich endlich etwas näher kommen fand ich sehr schön, auch wenn es nicht wirklich von Dauer ist, aber wenn man die Umstände bedenkt dann ist diese Reaktion wohl erstmal ganz normal. Mit Aureljo konnte ich leider immer noch nicht wirklich viel anfangen, er wird die Anführerrolle irgendwie nicht richtig los, was wahrscheinlich daran liegt, das er halt so erzogen wurde, aber er ist nun mal nicht mehr in einer Sphäre. Tychon fühlt sich unter der Erde von allen am wohlsten und ich mag ihn richtig gerne, von ihm hätte ich auch gerne noch mehr gelesen. Richtig enttäuscht war ich diesmal allerdings von Quirin, er wirkt sehr unheimlich und so als ob er was zu verbergen hat, ich traue ihm irgendwie überhaupt nicht mehr, was echt schade ist, da er sich doch so für die "Lieblinge" eingesetzt hat.

Die ersten knapp zweihundert Seiten habe ich mich dieses Mal recht schwer getan mit der Geschichte, da es irgendwie ziemlich zäh vorangeht in der Stadt unter der Stadt. Die einzigen Momente, die mich dort etwas fesseln konnten waren die wenn Ria und Sandor zusammen waren, denn ihre Gespräche fand ich teilweise ganz interessant und schön und auch wenn Ria mal wieder eine Seite aus Jordans Chronik findet war echt spannend, aber leider sind diese Szenen sehr rar gesät und ich habe deswegen auch erstmal nicht so gerne zum Buch gegriffen. Aber sobald Ria, Aureljo und Dantorian ihre Mission beginnen war das wieder ganz anders, denn ab da konnte ich kaum aufhören mit lesen und was Ria alles so herausfindet hat mich echt schockiert, mit sowas habe ich ehrlich gesagt überhaupt nicht gerechnet und plötzlich ist auch alles nicht mehr einfach nur schwarz oder weiß, denn diese Wahrheit ändert irgendwie alles. Ich bin deswegen auch schon total gespannt auf den dritten Band, der aber wohl erst im Herbst des nächsten Jahres erscheint.

Von mir gibt es4 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Lesen1: "Schau mir in die Augen, Audrey" von Sophie Kinsella

10 Dec, 2013 09:03 06 Mandy ist offline Email an Mandy senden Homepage von Mandy Beiträge von Mandy suchen Nehmen Sie Mandy in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KINDER & JUGENDBÜCHER » Kinder & Jugendbücher P - R » Poznanski, Ursula » [Thriller] Poznanski, Ursula - Die Verschworenen (Band 02) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2923 | prof. Blocks: 7063 | Spy-/Malware: 7796
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH