RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » VAMPIRE; WERWÖLFE & GESTALTSWANDLER » Vampire & Co P - R » Raye, Kimberly » [Vampire, humor] Raye, Kimberly - Beiß mich, wenn du kannst (Band 2) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
goat goat ist weiblich
Schmöker Legende




Dabei seit: 21 Sep, 2008
Beiträge: 2173
Heimatort: Niedersachsen
Hobbies: lesen, mein Hund, Freunde treffen, Internet und meine Arbeit
Beruf: Bürokauffrau

Raye, Kimberly - Beiß mich, wenn du kannst (Band 2) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Raye, Kimberly
Titel: Beiß mich, wenn du kannst
Originaltitel: Dead and Dateless
Verlag: Egmont Lyx
Erschienen: 15. Mai 2009
ISBN10: 3802581695
ISBN13: 978-3802581694
Seitenanzahl: 336
Einband: Taschenbuch
Serie: Lil Marchette Reihe 02

Autorenportrait:

Zitat:
Kimberly Raye, eine der populärsten Autorinnen von Liebesromanen in den USA, lebt in Texas. Mit Suche bissigen Vampir fürs Leben schoss sie weit hinauf in der US-Bestsellerliste. Der Roman wurde außerdem für den begehrten RITA Award nominiert. Zu ihren Lieblingsautorinnen gehören Janet Evanovich, Nina Bangs und Charlaine Harris.

Mehr Informationen zur Autorin gibt es unter www.kimberlyraye.net

Quelle: Egmont LYX Verlag

Inhaltsangabe:

Zitat:
Lil Marchettes Datingagentur für Vampire und Werwölfe hat sich in Rekordzeit zur heißesten Adresse der Unterwelt entwickelt. Doch Lils Job ist nicht immer einfach. Was tun, wenn man von einem ganzen Rudel Werwölfinnen belagert wird, die ein Date zum nächsten Vollmond suchen? Und dann ist da noch der verführerische Ty Bonner, der Lil schlaflose Nächte bereitet. Kann es nicht auch für sie endlich einmal ein Happy End geben? Zu allem Überfluss wird einer ihrer Klienten ermordet, und der Verdacht fällt auf Lil. Dabei ist sie so ziemlich die einzige Vampirin, die kein Blut sehen kann.

Quelle: Klappentext

Meine Meinung:

Während der erste Band noch vier Sterne von mir erhalten hat, kann ich bei diesem hier leider nur drei Sterne vergeben. Lil wird verdächtigt, einen ihrer Dating-Klienten ermordet zu haben. Alle Beweise sprechen gegen sie. Sie flieht, bevor man sie festnehmen kann und findet Unterschlupf bei Ty Bonner, dem Kopfgeldjäger.

Leider bleiben die Figuren diesmal etwas blass und Lil scheint es auch nicht sonderlich zu stören, dass man sie wegen Mordes sucht. Sie spaziert in aller Seelenruhe durch die Gegend und verteilt Visitenkarten, um neue Klienten zu finden. Die größte Herausforderung ist nicht etwa, den Mörder zu finden, sondern 28 "Alphatiere" für die Werwölfinnen, die sich nur zu einem bestimmten Zeitpunkt paaren können, um Nachwuchs zu zeugen....
Der Mord und die Suche nach dem Mörder rutscht dabei leider völlig in den Hintergrund und Lil ist wirklich erstaunlich gelassen.

Was mich total genervt hat war das ständige "Schwarz ist ja sowas von gar nicht meine Farbe".
Auf fast jeder zweiten Seite kam dieses "ist ja sowas von überhaupt gar nicht"...
Ich kann nicht sagen, ob das auch im Original so ist oder ob das bei der Übersetzung passiert ist. Ich konnte es jedenfalls schon nach dem dritten Mal "sowas von gar nicht mehr" lesen.

Das Finden des Mörders ist dann eher ein großer Zufall für Lil und spielt sich auf den letzten 44 bedruckten Seiten ab. Das war alles etwas enttäuschend.
Auch wenn das alles sehr negativ klingt. Kimberly Raye hat auch diesmal wieder ganz nett geschrieben, nur an den ersten Band reicht es leider nicht ran.
Ich hoffe, der dritte Band verpricht etwas mehr "Tiefgang".

3 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Wer lesen will, der liest, und jedes Buch wird gefunden von dem, der es sucht.
(Eduard Engel)

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von haTikva am 05 Jan, 2010 23:41 08.

15 Nov, 2009 19:43 57 goat ist offline Email an goat senden Beiträge von goat suchen Nehmen Sie goat in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » VAMPIRE; WERWÖLFE & GESTALTSWANDLER » Vampire & Co P - R » Raye, Kimberly » [Vampire, humor] Raye, Kimberly - Beiß mich, wenn du kannst (Band 2) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 3.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2929 | prof. Blocks: 7070 | Spy-/Malware: 9649
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH