RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » FREMDSPRACHIGE BÜCHER » [englisch] Sparks, Kerrelyn - A very vampy Christmas (Love at Stake-Reihe) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Maren
Gast


Sparks, Kerrelyn: A very vampy christmas (Love at Stake-Reihe) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Dieser Roman ist nur in dem Buch Sugarplums and scandal zu finden, ist aber Teil der Love at Stake Reihe.



Autor: Sparks, Kerrelyn
Titel:
Origiantitel: A very vampy christmas
Verlag: Avon Books
Erschienen: 2. November 2006
ISBN-10: 0061136956
ISBN-13: 978-0061136955
Seiten: 88
Einband: Taschenbuch
Serie: Love at Stake

Autorenportrait:

Zitat:
Kerrelyn Sparks unterrichtete Französisch und Geschichte an der High School, bis im Jahr 2002 ein Traum für sie in Erfüllung ging: Ihr erstes Buch wurde veröffentlicht. Mit ihrem Ehemann und ihren drei Kindern lebt die mehrfach preisgekrönte Bestsellerautorin im Großraum Houston, Texas, wo es sehr zur Enttäuschung ihrer Tochter keine Vampire gibt.

Quelle: Amazon

Meine Inhaltsangabe:

Maggie hat endlich eine Rolle in einer Vampirsoap bekommen und spielt nun an der Seite von Don Orlando de Corazon, in den sie schon lange heimlich verliebt ist. Don Orlando hält sich für den größten Liebhaber in der Vampirwelt und ist als Schauspieler daran gewöhnt, dass ihm die Frauen geradezu zu Füßen liegen.
Doch bei der Zusammenarbeit merkt Maggie schneller, dass Don Orlando gar nicht so toll ist, wie sie bisher dachte. Nichts an ihm ist echt – noch nicht mal sein Brusthaar, wie sie beim Dreh überrascht (und für ihn schmerzhaft) feststellt. Wütend nennt sie ihn einen Betrüger und ein Schwein, als er sie beim Küssen auch noch mit falschem Namen anredet.
Don Orlando aber will das nicht so einfach auf sich beruhen lassen. Denn zum einen hat Maggie ihn ganz schön in seinem Stolz verletzt, zum anderen gefällt ihm die junge Frau sehr gut. Er geht zu Maggie und versucht sie zu besänftigen. Dabei gesteht er ihr, dass er keinerlei Erinnerungen hat; alles, was Don Orlando betrifft, ist ein Werk von Corky Courrant, der Moderatorin, die eine Zeitlang Don Orlandos Geliebte war und ihn den Medien so präsentierte, wie er nun dasteht: Als der größte Liebhaber der Vampirwelt.
Da das letzte, woran Don Orlando sich erinnern kann, ist, wie er in New Orleans aufwachte, überredet Maggie ihn dazu, mit ihr dorthin zu fahren. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach Don Orlandos Vergangenheit.

Meine Meinung:

Was für eine wunderschöne Geschichte. Kerrelyn Sparks schreibt ein sehr angenehm zu lesendes Englisch. Ihr Stil ist überhaupt sehr schön, romantisch und humorvoll.
Maggie mochte ich schon in den Vorgängerbänden sehr und hab mich daher gefreut, dass sie nun eine eigene Geschichte bekommen hat.
Don Orlando stand bisher ja sehr im Hintergrund und war das, was er hier auch zu Anfang ist: ein Angeber und völlig von sich überzeugt. Doch dass das nur Fassade ist, merkt man schnell und so wurde auch er rasch zu einem liebenswerten Helden.
Die Entwicklung der Liebesgeschichte zwischen Maggie und Don Orlando ist wirklich süß, überraschend und lustig. Romantik gibt es natürlich auch und die Liebesszene zwischen den beiden ist zum einen sehr originell und lustig, zum anderen gewohnt einfühlsam und schön geschrieben.

Teil der Love at Stake-Reihe, einzuordnen zwischen dem 3. und 4. Band. Ist aber auch ohne Vorkenntnisse der anderen Bände gut lesbar und verständlich.

5 sterne

Dieser Beitrag wurde schon 1 mal editiert, zum letzten mal von haTikva am 30 Nov, 2009 15:52 23.

08 Jun, 2009 12:27 01
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » FREMDSPRACHIGE BÜCHER » [englisch] Sparks, Kerrelyn - A very vampy Christmas (Love at Stake-Reihe) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2923 | prof. Blocks: 7063 | Spy-/Malware: 7829
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH