RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER Deutsche Autoren » Deutsche Krimi & Thriller J - L » Lessle-Rauter, Beate » Lessle-Rauter, Beate: Mord in der Therme (Johanna Jobs, Band 5) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Tuppi Tuppi ist weiblich
Admin




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 11409
Heimatort: Ba-Wü, Kreis Karlsruhe
Hobbies: lesen, sticken, Freunde treffen
Beruf: Tupperware-Beraterin
Bücher gelesen in 2017: 41
Seiten gelesen in 2017: 13.369
Mein SUB: 221
Lese gerade: Maibock

Lessle-Rauter, Beate: Mord in der Therme (Johanna Jobs, Band 5) Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Lessle-Rauter, Beate
Titel: Mord in der Therme
Verlag: Lindemanns Bibliothek
Erschienen: 2014
ISBN-13: 978-3881907545
Seiten: 177
Einband: Taschenbuch
Preis: 12,80 €
Serie: Johanna Jobs, Band 5


Autorenporträt:
Zitat:
Beate Lessle-Rauter, geboren 1955 in Karlsruhe, Studium der Religionspädagogik, Stationen als Gemeindediakonin und Kurleiterin, seit 1989 als Seelsorgerin im Städtischen Klinikum Karlsruhe. 2004 erschien ihr erster Sammelband mit Mundart-Geschichten ("Normalerweise treib ich jo koin Sport", Edition Mundart, Info Verlag). Seit 2008 schreibt sie auch Krimis. Die Autorin lebt heute in Bad Herrenalb.
Buchinnenseite

Inhaltsangabe:
Zitat:
Was haben das Bad Herrenalber Thermalwasser und das Wasser in einer Badewanne des Städtischen Klinikums Karlsruhe gemeinsam? Richtig: Die Wärme. Und, wie man bei der Lektüre entdeckt, die Tatsache, dass in eben diesem Wasser je eine Leiche gefunden wird.
Johanna Jobs neustes Abenteuer führt sie - aus medizinischen Gründen - von Bad Herrenalb nach Karlsruhe ins Krankenhaus. Dort hat sie leider wenig Gelegenheit, ihrem alten Freund Harald Kupperer bei der Aufklärung des unheimlichen Mordes im Herrenalber Thermalbad zu helfen. Stattdessen gerät sie selbst in höchste Gefahr. Nicht einmal Herrn v. Emm gelingt es, das durchtriebene Spiel des Mörders rechtzeitig zu durchschauen. Ob das gut ausgeht?
Klappentext

Meine Meinung:
In der Siebentäler Therme in Bad Herrenalb findet der Bademeister morgens eine Leiche im Becken. Die herbeigerufene Kripo bekam einen Schreck: der Tote war ihr Chef, Hauptkommissar Kupperer, der sich doch mit seiner Frau im Urlaub befinden sollte...
Johanna ist inzwischen verheiratet und schwanger. Da es sich um eine Risikoschwangerschaft handelt - Zwillinge, über 40 und Bluthochdruck - weist sie ihr Arzt in die Klinik ein. Und das ausgerechnet dann, wenn sie bei der Aufklärung eines Mordes helfen könnte.

Ich war sofort wieder im Geschehen drin und hatte das Gefühl, den vorigen Band gerade erst aus der Hand gelegt zu haben. Es ist fast alles beim Alten: Isabell, Haralds Frau, ist eifersüchtig auf seine Kollegin, Herr von Emm passt auf Johanna auf und Johanna, inzwischen verheiratet und schwanger, kann nicht ruhig bleiben und sich schonen. Erst recht nicht, als im Krankenhaus ein weiterer Mord geschieht, der vielleicht sie hätte treffen sollen...

Die kriminalistische Fährte war spannend und die privaten Entwicklungen waren amüsant. Der Fall wurde völlig aufgeklärt und war für mich lange nicht vorhersehbar. Das Ende hat mir sehr gefallen, mit einer Ausnahme: es ist der letzte Band um Johanna Jobs. Schade!

Fazit:
Zufällige Doppelgängermorde?
5 sterne

Kurseelsorgerin Johanna Jobs:
1. Mord in Herrenalb - 2008
2. Mord im Burgenland - 2009
3. Mord auf der Teufelsmühle - 2010
4. Mord im Klosterwald - 2011
5. Tod in der Therme - 2014

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥

Lesen3 Grüße Nicole

Lesen1 2008: 53 Bücher Lesen1 2009: 62 Bücher Lesen1 2010: 43 Bücher Lesen1 2011: 75 Bücher Lesen1 2012: 64 Bücher
Lesen1 2013: 73 Bücher Lesen1 2014: 60 Bücher Lesen1 2015: 45 Bücher Lesen1 2016: 37 Bücher

11 Feb, 2017 09:49 46 Tuppi ist offline Email an Tuppi senden Beiträge von Tuppi suchen Nehmen Sie Tuppi in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » KRIMI & THRILLER Deutsche Autoren » Deutsche Krimi & Thriller J - L » Lessle-Rauter, Beate » Lessle-Rauter, Beate: Mord in der Therme (Johanna Jobs, Band 5) 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 5.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2929 | prof. Blocks: 7067 | Spy-/Malware: 9243
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH