RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » Belletristik - Deutsche Autoren » Belletristik Deutsch D - F » Engelmann, Gabriella » Engelmann, Gabriella - Wintersonnenglanz » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
charlie charlie ist weiblich
Chefassistenz




Dabei seit: 13 Sep, 2008
Beiträge: 6329
Heimatort: Schweiz
Hobbies: Lesen, Musik hören, gute Filme schauen, Dekorieren
Beruf: Bürokauffrau
Bücher gelesen in 2017: 56
Seiten gelesen in 2017: 22856
Mein SUB: zuviele
Lese gerade: Sylvia Lott - Die Fliederinsel

Engelmann, Gabriella - Wintersonnenglanz Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Engelmann, Gabriella
Titel: Wintersonnenglanz
Originaltitel: -
Verlag: Knaur Verlag
Erschienen: 4. Oktober 2016
ISBN 13: 9783426516683
Seiten: 256
Einband: Broschiert
Serie: 3. Teil mit den Heldinnen Larissa, Bea und Nele
Preis: EUR 9.99



Autorenporträt:

Zitat:
Die gebürtige Münchnerin entdeckte in Hamburg ihre Freude am Schreiben und fühlt sich im Norden pudelwohl. Nach Tätigkeiten als Buchhändlerin, und Verlagsleiterin genießt sie die Freiheit des Daseins als Autorin von Romanen, Kinder- und Jugendbüchern. Seit sie zum ersten Mal an der Nordsee war, träumt sie von einem eigenen Häuschen am Deich, mit einem Garten voller Wildrosen und knorrigen Apfelbäumen.
Quelle: Knaur Verlag



Inhaltsangabe:

Zitat:
Stimmungsvolle Dekorationen aus Hagebutten oder Tannenzapfen, das warme Licht von Kerzen, der Duft von Tee und Kuchen – Larissa liebt die Herbst- und Wintermonate, obwohl es für sie als Buchhändlerin die arbeitsreichste Zeit ist. Doch in diesem Jahr kann sich die besondere Magie einfach nicht entfalten, denn die Ereignisse überschlagen sich: Larissas Keitumer Buchcafé gerät finanziell in eine Schieflage, ihre Großtante Bea verhält sich auf einmal äußerst merkwürdig, und dann kommt es im „Büchernest“ auch noch zu einem schweren Wasserschaden. Jetzt kann nur noch ein Weihnachts-Wunder helfen.
Quelle: Klappentext


Meine Meinung:

Larissa ist mittlerweile Mutter von einem Mädchen namens Liuna-Maria geworden. Sie führt ein Büchercafé namens „Büchernest“ mit ihrer Tante Bea. Nur läuft ihr in der Adventszeit immer mehr die Zeit davon. Es kommt auch noch dazu, dass sich Bea plötzlich sehr komisch verhält. Als sie dann auch noch den Heiratsantrag von Adalbert ablehnt, ist Larissa in höchster Alarmbereitschaft. Zu allem Übel setzt Bea das „Büchernest“ auch noch unter Wasser. Die Versicherung will nicht zahlen, da es Eigenverschulden ist und die Bank gibt keinen Kredit mehr. Larissa weiss nicht mehr, wo ihr der Kopf steht und hat keinen Plan, wie es weitergehen soll. Auch ihr Mann Leon beschwert sich bei ihr, weil sie sich zeitweise nur noch die Klinke in die Hand geben. In diesem Chaos taucht Nele auf.

Mit Freude habe ich die Fortsetzung von „Inselsommer“ und „Inselzauber“ gelesen. In die Haut von Larissa konnte ich mich prima hineinversetzten. Bea hätte ich am liebsten den Hals umgedreht bezüglich des Wasserschadens im Büchernest. Ich kann mir dieses Geschäft lebhaft vorstellen und hätte so etwas auch gerne in der Nähe. Über Neles Besuch habe ich mich sehr gefreut. Mal sehen, wie lange sie diesmal bleibt, oder ob ihr noch ein Mann in die Quere kommt. Ein zauberhaftes Buch, vor allem kurz vor der Adventszeit. Den Adventskalender, der auf den hinteren Seiten angesiedelt ist, werde ich dieses Jahr mit Freude benutzen.

Ich vergebe: fünf von fünf Sternen. 5 sterne

Weitere Bücher dieser Serie:

1. Inselsommer
2. Inselzauber
3. Wintersonnenglanz

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Liebe Grüsse Sonne1 Charlie Welli1

23 Nov, 2016 21:05 04 charlie ist offline Email an charlie senden Beiträge von charlie suchen Nehmen Sie charlie in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » Belletristik - Deutsche Autoren » Belletristik Deutsch D - F » Engelmann, Gabriella » Engelmann, Gabriella - Wintersonnenglanz » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2929 | prof. Blocks: 7070 | Spy-/Malware: 9575
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH