RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » TATSACHEN & WAHRE BEGEBENHEITEN » Bad Boy Uli - Höllenritt "Ein deutscher Hells Angel packt aus" » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Kai68
Gast


Bad Boy Uli - Höllenritt "Ein deutscher Hells Angel packt aus" Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Bad Boy Uli
Titel: Höllenritt - "Ein deutscher Hells Angel packt aus"
Originaltitel: Höllenritt - "Ein deutscher Hells Angel packt aus
Verlag: Econ Verlag
Erschienen: 25.05.2010
ISBN-13: 978-3430201063
Seiten: 256
Einband: broschiert
Serie: Keine Serie
Preis: 9,99€

Autorenporträt:

Zitat:
Ulrich Detrois ist Bad Boy Uli. Er war Mitbegründer und acht Jahre lang Vize-Präsident eines großen deutschen Charters der Hells Angels. Heute wird er mit dem Tode bedroht.


Quelle: Amazon de

Inhaltsangabe:


Zitat:
Dass Bad Boy Uli kein Weichei ist, liegt nahe - bei dem Spitznamen. Der Exrocker und Exbordellbesitzer heißt im richtigen Leben Ulrich Detrois und ist ausgestiegen - ausgestiegen nach acht Jahren als Führungsmitglied beim berühmt-berüchtigten Motorradclub Hells Angels, obwohl darauf der Tod steht. Und genau über diese Geschichte hat Bad Boy Uli ein Buch geschrieben: "Höllenritt". Uli, der 1958 in Kassel geboren wurde und dort auch mal einen Angelladen besaß, erzählt darin, wie es zugeht bei den Engeln der Hölle, und natürlich über seine Zeit vor und nach dem Ausstieg bei den Rockern im Jahr 2007.


Quelle: Amazon de

Meine Meinung:

Okay. Wen es interessiert, bzw. schon immer mal in die Szene schnuppern wollte, für den ist dieses Buch durchaus mal ganz amüsant zu lesen. Alle anderen werden einen Großteil der Geschichten aus anderen Büchern ähnlicher Autoren kennen. Daher eigentlich nur für Hardcore-Fans solcher Bücher zu empfehlen

Fazit:

Das der Autor keine Intelligenzbestie ist, stellt man sowohl auf seiner Homepage, als auch in vielen Interviews immer wieder fest. Und so gestaltet sich auch der Schreibstil. Entweder hat man das Original-Manuskript einfach so übernommen und nur auf Rechtschreibfehler korrigiert. Oder aber man hat verschiedene, minderjährige Lektoren ran gelassen.
Daher liest sich das Buch aber auch sehr schnell und trotz allem sehr flüssig. Kann man mögen, muss man aber nicht

Von mir gibt es zwei Sternchen. Aber nur wegen dem Thema 2sterne

18 Jan, 2016 16:02 41
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » TATSACHEN & WAHRE BEGEBENHEITEN » Bad Boy Uli - Höllenritt "Ein deutscher Hells Angel packt aus" » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2935 | prof. Blocks: 7072 | Spy-/Malware: 9882
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH