RegistrierungMitgliederlisteAdministratoren und ModeratorenSucheHäufig gestellte FragenHangmanZum PortalZum KalenderZur Startseite

Zum Ende der Seite springen

Autorenregister

A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L M Mac Mc N  O  P  Q  R  S Sch  St  T  U  V  W  X  Y  Z Ä,Ö,Ü Å,Æ,Ø

Anthologien


Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » Belletristik - Deutsche Autoren » Belletristik Deutsch M - O » Mikosch, Claus - Charlie und der Traum von Freiheit 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Zabou1964 Zabou1964 ist weiblich
Admin




Dabei seit: 17 Sep, 2008
Beiträge: 8338
Heimatort: Krefeld
Hobbies: Lesen, Lachen, Faulenzen
Beruf: Groß- und Außenhandelskauffrau, Korrektorin
Lese gerade: Heidi Rehn - Spiel der Hoffnung

Mikosch, Claus - Charlie und der Traum von Freiheit Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen

Autor: Mikosch, Claus
Titel: Charlie und der Traum von Freiheit
Originaltitel: ---
Verlag: Herder
Erschienen: 30.09.2015
ISBN-10: 3451312298
ISBN-13: 978-3451312298
Seiten: 124
Einband: HC
Serie: ---
Preis: € 10,--

Autorenporträt:

Zitat:
Claus Mikosch wurde Mitte der siebziger Jahre in Mönchengladbach geboren. Nach dem Abitur ist er eine Weile um die Welt gereist bevor er in England Homöopathie studiert hat. Heute pendelt er als Fotograf zwischen Deutschland und Spanien. In den letzten Jahren ist er in die Fußstapfen seines Urgroßvaters getreten, ein deutscher Schriftsteller und Poet.

Quelle: Verlag Herder

Inhaltsangabe:

Zitat:
Wer träumt nicht immer wieder einmal von grenzenloser Freiheit? Doch Freiheit erfordert auch Mut: loszulassen, Sicherheiten aufzugeben, selbstbestimmt den eigenen Weg zu gehen. Diese zauberhafte Geschichte erzählt von einem Vogel- und einem Menschenpaar und ihrer Suche nach Freiheit, den Chancen und den Risiken und dem Glück, vom Leben getragen zu sein. Wieder findet Claus Mikosch einfache und poetische Worte für die Weisheiten des Lebens.

Quelle: Verlag Herder

Meine Meinung:

Diese kleine Büchlein ist mir schon wegen seiner hübschen Aufmachung ins Auge gesprungen. Der Titel und der Klappentext machten mich neugierig. Eine Geschichte über die Freiheit, erzählt aus der Perspektive eines Vogels, der im Käfig sitzt. Das versprach interessant zu werden.

Tatsächlich wird die Geschichte nicht nur aus der Perspektive des Nymphensittichs Charlie erzählt. Es gibt auch einen dazugehörigen Menschen, Herrn Thomas. Der lebt zunächst alleine, bis eines Tages eine junge Frau, Fräulein Sarah, mit ihm in der Wohnung auftaucht. Auch Charlie bekommt auf das Bestreben von Fräulein Sarah hin bald eine Gefährtin in seinem Käfig: die Nymphensittichdame Clara. Zudem gibt es noch den Nachbarn und ehemaligen Tierarzt Palowski sowie auf der Vogelseite den entflogenen und in Freiheit lebenden Wellensittich Eddie.

Die Geschichte ist philosophisch angehaucht. Es geht um die Fragen: Was ist Freiheit? Welches Risiko bin ich bereit, für meine Freiheit einzugehen? Habe ich den Mut, mir meine Freiheit zu nehmen? Am Ende des Büchleins, hat jede Figur ihre Entscheidung für sich gefällt. Ich habe mich animiert gefühlt, über meine „Freiheit“ nachzudenken.

Fazit:

Ein schönes Büchlein, das sich durch seine hochwertige Aufmachung auch gut zum Verschenken eignet.

4 sterne

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
Aktuelles Leseprojekt: Rehn, Heidi - Spiel der Hoffnung

02 Jan, 2016 19:51 06 Zabou1964 ist offline Email an Zabou1964 senden Beiträge von Zabou1964 suchen Nehmen Sie Zabou1964 in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:
Nethas Schmökerkiste » Buchgenre » Belletristik - Deutsche Autoren » Belletristik Deutsch M - O » Mikosch, Claus - Charlie und der Traum von Freiheit 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 1 Bewertungen - Durchschnitt: 4.00 » Hallo Gast [anmelden|registrieren]

nach oben

Zum Portal

radiosunlight.de Geblockte Angriffe: 2923 | prof. Blocks: 7064 | Spy-/Malware: 7945
CT Security System lite v3.0.4: © 2006 Frank John & cback.de
Impressum

Besucherstatistik

Dein eigenes kostenloses Forum bei Board-4You!
Dein professioneller und günstiger Forenhoster.
Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2007 WoltLab GmbH